1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Google Quick Search Box: Die Quicksilver-Alternative?

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 19.01.09.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Im Bereich der Desktop-Suchboxen tummeln sich neben dem OS X-Standard Spotlight auch die Applikationen Butler, Launchbar und das obgleich eingestellter Entwicklung nicht verschwinden wollende Quicksilver. Google steigt nun in den Ring und präsentiert mit 'Google Quick Search Box' ein bekanntes Prinzip: Über eine Tastenkombination öffnet sich mitten auf dem Desktop eine kleine Suchbox, die Kontakte, Applikationen, Mails und Dateien findet.[/preview]

    Darüber hinaus ist das Suchformular selbstverständlich auch mit dem Mutterschiff Google verbunden und findet dementsprechend auf Wunsch auch Ergebnisse im Netz, aber auch die von der Suchmaschine bekannten Tricks sind möglich: So können Rechenoperationen (5 + 10), Definitionen (Define Apple) oder das Wetter (Weather Düsseldorf) ausgegeben werden.

    Die Applikation befindet sich noch in einem frühen Beta-Status, funktioniert jedoch schon recht gut. Der Download ist kostenfrei von der Projektseite möglich.
     

    Anhänge:

    • qsb.png
      qsb.png
      Dateigröße:
      55,5 KB
      Aufrufe:
      1.269
  2. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Google will wieder mehr Zugriff auf unsere Daten :D
     
  3. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Die Entwicklung von Quicksilver ist nicht eingestellt!
     
  4. tobiasre

    tobiasre Antonowka

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    359
    Ja, es entwickelt jemand anderes weiter. Aber bis jetzt gabs noch nicht viel zu sehen...
     
  5. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Mal wieder topaktuelle News hier ;)

    Für mich fehlt irgendwie die Notwendigkeit für solche Programme. Unter Tiger habe ich Quicksilver gerne benutzt, aber seit 10.5 ist Spotlight meiner Meinung nach ausgereift genug, um als Desktopsuche, Rechner und Programmstarter zu dienen. Und notfalls habe ich sowieso immer einen Browser offen, wo Google nur einen Klick entfernt ist.
     
  6. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Es entwickelt eine Opens-Source-Gemeinde den β-Branch von Quicksilver weiter und Alcor entwickelt einen komplett neu geschriebenen Nachfolger.


    Quelle
     
    #6 j33n5, 19.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.09
  7. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    Das ist doch komplett unsinnig, oder?

    Wenn ich Spotlight schon an Bord habe, lade ich mir doch nicht noch zusätzlich noch was runter und gehe das Risiko ein dass hier schon angesprochen wurde

     
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    QuickSilver nutze ich dennoch als Programm-Launcher, weil man dort auch mit Abkürzungen arbeiten kann ("ADPS" öffnet bei mir Photoshop), weil man damit Hotkeys belegen kann (z.B. aktiviert Ctrl-Space bei mir den Finder), man QS auch als Drop-Target nutzen kann und schließlich sieht es auch noch hammermäßig gut aus.
     
  9. tobiasre

    tobiasre Antonowka

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    359
    Ja das Programm ist ka mal unter aller kanone.
    Habs gerade mal angeschaut. Das hat hänger beim suchen bis zum get net mehr :(
     
  10. orky

    orky Querina

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    185
    Also Spotlight ist bei weitem nicht so schnell wie quicksilver... (wenn auch nicht so genau). Aber da ich plugins für zB iTunes search habe, ist für mich QS ein muss.
     
  11. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Wofür nutzt du es als Drop-Target? Ich habe das icon im Dock nämlich aus, aber wenn es sich rentieren würde, würd ich's einschalten.
     
  12. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    Also ICH versuche mich von google möglichst fern zu halten. Die Suchmaschine nutze ich mehr aber auch nicht (außer Apple anwendungen sind mit google verknüpft). Einen Browser oder solch ein such-tool aus dem hause google kommt mir ganz bestimmt nicht auf den Computer !
     
  13. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Mit QS einen Kontakt suchen und per Rechtsklick gleich eine neue Mail in Auftrag geben (wobei Adressbuch und Mail nicht aktiv sind), das kann Spotlight nach meinen Erfahrungen nicht.

    Was ich für entwicklungsfähig halte und z. B. gerne auf dem iPhone hätte, ist Sapiens. Die Bedienung schreit geradezu nach einem Touchpad.
     
  14. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    Ich wette das is n neues Programm des Buerger Dev Tem rund um Schaeuble. In Wirklichkeit ist die Quick Search Box ein Trojanisches Pferd und Schaeuble hat das passende Gegenstueck der Software und kann alle Computer die diese Search Box installiert haben durchsuchen. ;)

    Ernsthaft Bei Spotlight noch von Google n Search-Tool halte ich fur ueberfluessig.
     
  15. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Ich werde es mir mal anschauen. Mit LittleSnith sollte es ja keine Probleme geben.


    Edit: Ich sehe gerade, es ist OpenSource - ich denke, da ist die Gefahr gering, dass es irgendwie telefoniert.

    Und noch ein Edit: Es läuft nur unter Leo - bitte dazusagen!
     
  16. orky

    orky Querina

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    185
    Die schließe ich mich dir an... es gibt ja Quickgold fürs iPhone (jailbreak) aber wirklich schneller bin ich mit diesem programm nicht am ziel angelangt.
     
  17. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.521
    War es nicht so, dass der Quicksilver Entwickler das für Google programmiert? Mir war so, als hätten sie ihn aufgekauft.
     
  18. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    QS habe ich nicht im Dock. Aber wenn ich z.B. eine Datei öffnen mit einem Programm öffnen möchte, dass ich nicht im Dock habe, dann schnappe ich mir die Datei, öffne per "Doppel-Cmd" mein QuickSilver-Fenster, gebe den Programmnamen ein und lasse dann die Datei auf das Programmicon im QS-Fenster fallen. Hört sich kompliziert an, geht aber in der Praxis ziemlich schnell.
     
  19. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Ach, okay, verstehe! Ist auf jeden Fall schneller, also Rechtsklick -> öffnen mit... -> Programm auswählen bzw. suchen. Danke!
     
  20. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ist ja auch mehr Apple-like ;)
     

Diese Seite empfehlen