Gesamte iTunes Bibliothek auf externer SSD auslagern

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Lomax, 05.10.18.

  1. Lomax

    Lomax Alkmene

    Dabei seit:
    26.08.15
    Beiträge:
    34
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne meine gesamte iTunes Bibliothek von meinem MacBook Pro auf eine externe SSD auslagern. Leider habe ich keine Ahnung, ob und wie das überhaupt geht. Im Internet habe ich zwar die ein oder andere Anleitung gefunden, jedoch werde ich da nicht so wirklich schlau draus.

    Die Problematik ist, dass meine Bibliothek über sehr viele Jahre geführt und sehr zeitintensiv gepflegt wurde. Da ich Speicherplatz benötige kam mir eben die Idee, dass ich diese gerne auslagern würde, damit ich diese eben nur bei Bedarf hinzuschalten kann. Wie bewegt man iTunes nun dazu, dass ich bei Anschluss der externen SSD meine Bibliothek genau so sehe wie aktuell auf der internen Festplatte meines MacBooks?

    Hat das schon mal jemand gemacht und evtl. einen verständlichen Guide dazu parat?

    Vielen Dank
     
  2. lebemann

    lebemann Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.05.10
    Beiträge:
    1.481
    Einfach per copy and paste auf die externe Platte kopieren. Dann iTunes mit gedrückter "Alt" - Taste starten und nachfolgend die entsprechende Bibliothek auswählen. Fertig.
    Wenn ich Deine Frage richtig verstanden habe...
     
  3. Lomax

    Lomax Alkmene

    Dabei seit:
    26.08.15
    Beiträge:
    34
    Welchen Ordner genau muss ich dafür kopieren, dass auch wirklich alles (Cover, Tags, etc.) kopiert wird? Wie ist das wenn ich mit gedrückter ALT-Taste starte, die Bibliothek anwähle und diesen Vorgang dann z. B. erst wieder in 2 Monaten mache? Merkt sich iTunes die letzten Einstellungen oder wird dann jedes Mal neu gescannt? Also wenn es wirklich nur mit Copy&Paste so einfach ginge, dann wäre das ein Traum...
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    29.311
    Wenn du die Anleitung von @lebemann befolgst, klappt das problemlos, so mache ich das seit ewigen Zeiten, aber nicht vergessen, wenn dir diese Daten wichtig sind, schliesse sie in deine Backupstrategie mit ein, nicht das die externe mal das zeitliche segnet und du ohne Mukke dastehst.

    Edit:
    In der Regel ist es der Ordner iTunes, der in deinem Musik Ordner liegt. (du musst den gesamten Ordner kopieren, also nicht nur einzelne Ordner daraus).
     
    trexx gefällt das.
  5. Lomax

    Lomax Alkmene

    Dabei seit:
    26.08.15
    Beiträge:
    34
    Für ein Backup steht mir eine Synology zur Verfügung, wo ich auch regelmäßig alles sichere. Da ich aber viel unterwegs bin (auch mit Übernachtungen) habe ich gerne mein MacBook dabei um Musik zu hören. Ich werde die Anleitung versuchen und sage vielen Dank ;)
     
    trexx gefällt das.