1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Firefox bringt das Web zum Schaukeln

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 15.10.09.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Mit dem Bewegungssensor in Apple-Computern und im iPhone wurde bereits viel Schabernack getrieben, doch Firefox nutzt die kleine Einheit nun auch für das Web: Dank eines Orientierungs-APIs können Webentwickler ihre Webseiten nun der Position des Anzeigegeräts anpassen - Firefox vorausgesetzt. Bislang fehlt es zwar noch an Webseiten, die dieser Funktion einen echten Sinn zuweisen, die Technologiedemo ist jedoch höchst interessant. Nutzbar wird die Funktion bereits mit einem einfachen JavaScript-Listener und wurde ursprünglich für Mobiltelefone entwickelt. Das Demovideo findet sich unter 'mehr lesen'.[/preview]

    [YT]ndPtK5GzI8Q[/YT]

    via Yahoo
     

    Anhänge:

  2. paga

    paga Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    532
    Sinn?
     
  3. thinx

    thinx Morgenduft

    Dabei seit:
    16.03.09
    Beiträge:
    170
    ziemlich cool!
     
  4. iTelebim

    iTelebim Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.07.09
    Beiträge:
    755
    Nettes Gimmik.
     
  5. duSty23

    duSty23 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    811
    Gaaanz toll :)
    Wasn ein Dmeovideo? ;)
     
  6. deckl

    deckl Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    627
    Wenn man im Bett liegen muss und auch mal auf der Seite liegen will beim surfen :D
     
  7. Blackrider

    Blackrider Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    172
    Das tut der Festplatte auch nicht gerade gut!
     
  8. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Was aber zu enormen Schwierigkeiten führen dürfte, da sich die jeweiligen Seiten der Position des Anzeigegerätes anpassen, nicht aber der des Betrachters.

    Ein Drehen des Anzeigegerätes bringt hier wohl auch nichts, da die Seiten die Drehung ausgleichen, damit sie immer „gerade“, also lesbar sind, wie im „Dmeovideo“ gezeigt.
     
  9. eLmoh

    eLmoh Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.06.07
    Beiträge:
    264
    und was soll das bringen?
     
  10. deckl

    deckl Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    627
    Stimmt. Hatte das aber unlängst und weiß aus Erfahrung, dass man das braucht. Wie ich da liegen wollte weiß ich selbst nicht mehr :D aber zum Glück ist das vorbei.
    Bei Text kann das Hochkant Format bei genügend Auflösung auch hilfreich sein.

    PS: Die Position hatte was mit dem Display als Stütze zu tun.
     
  11. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Also ich sehe, dann in ein paar Jahren durchaus einen Sinn, wenn es zB Laptops gibt, die anstatt der normalen Tastatur ebenfalls einen Display haben (ähnlich einem Nintendo DS).

    Dann kann man zB das MacBook, wie ein echtes Buch aufklappen und lest dann bequem die Zeitung also Doppelseite...mit Multitouch weiterscrollen etc...

    Ist doch was feines, wobei derzeit, aufgrund eines Mangels an derartigen Geräten (noch) sinnlos...
     
  12. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Natürlich.

    Vor allen Dingen im Flugzeug oder im Zug, wenn die „Zeitung“ sich auf dem Display mehr oder weniger elegant in die Kurven legt.

    Richtig interessant wird die sensorgesteuerte Bilderschaukelei, wenn der Leser Husten hat.
     
  13. Kralle205

    Kralle205 Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    890
    Ganz nach dem Motto
    Warum leckt sich der Hund am Schwanz? ;)
     
  14. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Ich kann mir dabei noch keinen Sinn vorstellen. Auch wenn man quer im Bett liegt wird das nicht's bringen, weil durch das Drehen die Webseite wieder falsch angezeigt wird…
     
  15. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Naja...man müste das ganze halt dann noch regelen können, dass es zB erst ab einer merklichen und durch den User verursachten Bewegung dreht...
     
  16. Luki.

    Luki. Cripps Pink

    Dabei seit:
    15.08.09
    Beiträge:
    152
    Habe garnicht gewusst, dass das macbook einen Bewegungssensor hat der in alle richtungen reagiert Ö_ö
     
  17. Gaffalover

    Gaffalover Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    645
    Hahaha!

    Denk mal das ist ganz cool, wenn man ein Tablet hat.

    Villeicht wissen die von Mozilla ja schon einiges mehr als wir,
    im Bezug auf das iTablet.

    Muaha
     
  18. Urs

    Urs Jamba

    Dabei seit:
    23.07.09
    Beiträge:
    59
    Man könnte bestimmt witzige Browser Games programmieren...

    beim iPhone und der Wii sieht man ja schon, was damit alles gemacht werden kann, obs beim MBP wirklich Sinn macht ist ja ne andere Frage!
     
  19. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    Wieso müssen hier alle immer den Sinn von allem hinterfragen??
     
  20. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    Und wozu brauch man sowas? Um das Notebook an die Decke zu hängen und den Bildschirm dann nach unten wegklappen zu können??
    Das ist irgendwie sinnlos :p
     

Diese Seite empfehlen