1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AT sauber halten

Dieses Thema im Forum "Apfeltalk Feedback" wurde erstellt von jensche, 13.09.06.

  1. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Mir ist heute afgefallen. dass es viele "sinnlose" Threads gibt. Also solche wie "löl" usw... oder auch mein letzter war nicht gerade vorbildlich.

    Hier auf AT wird ja ganz klar nichts gelöscht, sprich keine Threads. Das ganze um nicht zu zensieren oder die freie Meinungsäusserung nicht zu verletzen.

    Jedoch finde ich da es immer mehr User auf AT gibt, es manche Threads, welche wirklich inhaltlos und völlig ohne Diskussion die übersichtlichkeit verhindern, von den Admin gelöscht werden dürfen.

    Vielleicht brauchts da Regeln und man sollte den Autor fragen usw... auf jeden Fall würden wirklich schlimme Thread gelöscht und das Forum etwas sauberer gehalten.

    Was meint ihr dazu? Ich fände es nicht so schlecht...
     
    MACRASSI gefällt das.
  2. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    es gibt z.B. etwa 13 oder mehr Threads zu iTunes 7
    das muss nicht sein - ist sehr unübersichtlich - wo soll man nun fragen oder antworten

    kann man sowas nicht nachträglich zusammenführen?
     
  3. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    klar kann man das
     
  4. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    das wäre auch ne Idee. weil es gibt sooo viele Doppel oder Mehrfach Threads...

    Aber auch sinnlose. ich meine wirklich sinnlose. die könnte man doch löschen als. admin... wenn man denen über den weg surft.....
     
  5. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
    Ich hab zwei Vorschläge:

    - könnte man nicht "heiße" Themen direkt auf der Startseite posten, als Ergänzung zu den aktuellsten Beiträgen/Themen? Das würde vielleicht den x-ten iTunes 7 Thread verhindern.
    - können Themen ab jetzt nicht einfach geschlossen werden, wenn es aus dem Ruder läuft?
     
    hochstammapfel gefällt das.
  6. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    ja aber wirklich sinnlose könnte man doch wirklich löschen... das würde etwas Sauberkeit bringen.

    @Effzehn ich stimme dir voll zu...
     
  7. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    ja, wenn das Thema in einer Form geschrieben ist, daß es auf die Startseite passt. > besondere Anforderungen an Formatierung, Rechtschreibung, Grammatik, Inhalt, Copyright .....
    machen wir da nicht schon ? o_O
     
  8. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    hast es ja schon per Pn :

    ganze threads zu löschen ist so ne Sache, weil damit auch Beiträge gelöscht werden, deren Schreiber das aber gar nicht wollen. Ich bin da eher für das Löschen einzelner Beiträge oder Schließen eines Themas, Wenn es zu dämlich ist, kann man es ja auch in das Cafe verschieben.
     
  9. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    vielleicht muss man da ne regelung finden... um einen Thread zu löschen. dass sie die Schreiber in einem bestimmten Thread kurz bestätigen müssen dass dieser gelöscht wird.... Sind ist AT in 1 Jahr ne Müllhalde...

    Ich denke einfach, dass bei diesen vielen teils wirklich sinnlosen threads das Surfen in den rubriken einfach keinen Spass mehr macht.

    das habe ich nämlich schon längst aufgegeben... schade eigentlich..
     
  10. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    den ersten Vorschlag würde ich auch unterstützen...

    den zweiten Vorschlag überhaupt nicht... ich kenne nun schon 2 Foren wo eine solch strikte Linie gefahren wird, dass jeder Thread sofort geschloßen wird sobald der Grundgedanke zum Ausdruck gebracht wurde. Dadurch wurde gleichzeitig erreicht, dass jedes miteinander und untereinander unterbunden wurde, kein OT mehr statt fand, nicht mal mehr im Cafe etc.
    Das ist ein heftiger Eingriff und Themen sollten so lange offen bleiben wie es nicht zu sinnlosen Spam kommt oder alte Threads einfach wieder aus Spaß ausgegraben werden.
    Meine Meinug dazu... auf jeden Fall ist es eine gute Idee Threads zusammen führen... aber ein Hinweis darauf wäre nett, weil man sich sonst über die Gesprächsstruktur wundert wieso das Gespräch so komisch verläuft ;)
     
  11. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
    Wenn das in der Vergangenheit mehr besonders neue Apfeltalker getan hätten - nämlich erst mal im Forum nachlesen, anstatt gleich eine Frage zu formulieren und zu erwarten, dass sie mundgerecht beantwortet wird - wäre das Durcheinander vielleicht nicht gar so groß.

    Was also dagegen tun?

    Einige von uns haben ja gezeigt, wie es anders geht - ich erinnere an die Tutorials, die ein "wichtig" verpasst bekamen oder andere Sammel-Threads, die ebenso immer in den Foren "oben stehen".

    Mag nicht der Eine oder Andere sich des iTunes-Themas annehmen und uns so etwas Ähnliches hübsches zusammenfassen, so dass es das Prädikat "wichtig" bekommen kann und dann - wenn sich ein neues Detail ergibt - nur ergänzt werden muss?

    Von den Admins können wir solch eine Arbeit nicht erwarten - das müssen wir schon selbst leisten ;) Stimmts?

    Lieben Gruß,
    Nathea
     
    edward gefällt das.
  12. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573

    Genau dass ist so schwierig. das würde ich auch nicht unterbinden. da auf AT sehr familiäre Umstände herrschen. was ja schön ist und dieses Forum einzigartig macht. aber so die wirklich sinnlosen Threads sollte man löschen.

    Wenn man einen Abfallsack hat macht man ihn ja auch nicht nur zu... sonder entsorgt ihn, dass man den Abfall los hat.

    Mhh... schöner Vergleich...
     
  13. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Es gibt ja dieses Bewertungssystem der Beiträge... könnte man da nicht eine Art Kodierung (Farbkodierung oder so... ) machen wo man sie wie der Beitrag bewertet wurde... dann sieht man wie wichtig der ist... (Benutzt der überhaupt wer?)
     
  14. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Dann wird es mal Zeit, dass das auch richtig genutzt wird.

    Ich bewerte häufig Themen. Leider erscheint die Bewertung nicht bei der Suche nach neuen Beiträgen.
     
  15. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    Und das ist glaub ich die beste und logischste Lösung für das derzeitige Problem. Aber es sollte Hand in Hand mit der Zusammenführung von einigen Themen gehen, und das kann nun mal nur ein Moderator ;)
    wenn sich einfach ein User findet für jedes Unterforum dann haben wir sicher schnell wieder etwas Ordnung und einen guten Überblick für jeden. Das Problem wird dann nur noch sein... gucken die Leute, die Hilfe suchen überhaupt herein? ;)
     
  16. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Bei ganzen Threads sieht die Bewertung so aus:
    [​IMG]

    Aber das wird viel zu selten verwendet.
     
  17. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    So weit ich weiss ist das doch mittlerweile schon der Fall, dass Themen geloescht werden, oder?
    Dieser "löl" Thread wurde doch geloescht, Spams werden auch oft geloescht.

    Die Moederatoren koennen ja nicht alles lesen, wir User muessen auch dazu beitragen. Ich benutze den Meldebutton viel zu selten (obwohl es ziemlich oft was zu melden gibt), und ich denke andere auch.

    Ich bewerte auch keine Themen, warsch. bin ich zu faul dazu oder denke nicht daran :eek:.

    Unsere Moderatoren koennten Unterstuetzung sicher gut gebrauchen, ein Moderator fuer ein Unterforum waere ideal. Ich haette wohl die Zeit, die ein Mod braucht fuer AT, allerdings besitze ich nicht die alterliche Reife dafuer ;) .

    @jensche: Im Cafe tauchen doch sowieso alle 10 Minuten neue Threads auf. Innerhalb von Stunden (vorrausgesetzt, dass keine neuen Antworten dazukommen) ist dein Thread im Nirvana des AT-Archivs verschwunden, da bemerkt ihn eh keine mehr ;) .

    Am bloedesten sind die Threads, die zwar auch voellig ohne Sinn sind, aber auf die auch viel geantwortet wird (meist auch recht sinnfreie Beitraege). Diese werden dann in der Regel geschlossen, dann verschwinden sie genauso. IMO ist das Loeschen ovn Threads also nicht noetig (d. h. nur bei Spam oder zu viel "unter der Guertellinie" oder Beleidigungen).
     
    #17 high-end-freak, 13.09.06
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.06
  18. Ich nutze die Melden Funktion doch recht hauefig, die Spamthemen lese ich meist gar nicht mehr aber gerade diese erfreuen sich scheinbar grosser Beliebtheit.

    Mehrere (iTunes) Themen zusammenzufassen erscheint mir ein wenig problematisch da die Beitraege nach Uhrzeit sortiert werden, wenn nun jemand auf den Beitrag zuvor geantwortet hat (ohne diesen zitiert zu haben) und nach dem zusammenfuehren stehen dann ein paar andere Beitraege dazwischen verliert sich eine Diskussion recht leicht.

    Spam Themen in denen es um einen bestimmten Begriff geht (z.B. iTunes) und das Thema auf Grund von Kommentaren wie "Das neue iTunes ist voll geil" "Ja voll super!" geschlossen wird taucht vermutlich auch in der Suchfunktion auf und erschwert das finden von relevanten Themen. Daher waere es, falls eine Loeschung dieser Themen nicht gewuenscht wird, notwendig in der Suche geschlossene Themen auszunehmen oder ein neues Bewertungssystem "Relevanz" einzufuehren, Themen werden nach deren Relevanz zum Thema bewertet, geht es um iTunes und das Thema enthaelt nuetzliche Tipps ist eine hohe Relevanz Wertung wahrscheinlich, geht es um iTunes aber eigentlich nur Smalltalk wird das Thema vermutlich eine geringe Relevanz haben (Bewertung erfolgt durch den User und nicht unbedingt durch Hits oder wie oft das Wort genannt wird - dies koennte allerdings einen kleinen Anteil auf die Relevanz haben, eventuell um eine akurate Relevanz zu erreichen, erst aber einer bestimmten Beitragszahl/Mitgliedsdauer/Karmalevel die Bewertung durch den User erlauben - bringt aber vermutlich wieder Hochspammen und/oder 2. Klasse User Diskussionen mit sich). Suche ich nun nach iTunes und Themen die mindestens eine Relevanz von 3 (auf einer Skala von max. 5 - oder wie auch immer) aufweisen, bekomme ich nur die wirklich interessanten Themen angezeigt.

    iTunes ist hier nur ein Bespiel fuer seinen Suchbegriff. Die Bewertung von Themen die es derzeit im Forum gibt kann man soweit ich weiss nicht in die Suche miteinbeziehen, desweiteren weiss ich nicht ob mein Vorschlag der Relevanz Wertung mit dem bestehenden System umzusetzen waere.
     
  19. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Kurz von mir ;) Threads werden nur im äussersten Fall gelöscht wie hier zu sehen. Schliessen ist da die wahrscheinlichere Option.
     
  20. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    In dem Community-Bereich sollten AT'ler das schreiben können was ihnen auf den Fingerspitzen brennt. Dazu ist der Bereich gedacht. Hingegegen in den Tech-, Pro-, Anwendungs- und HowTo-Bereichen wäre eine Themezusammenführung durchaus sinvoll. Ein Hinweis bei der Erstellung eines neuen Themas in der Form - Bevor du eine neuen Thread erstellst vergewissere dich ob es zu deiner Frage nicht bereits eine Antwort gibt - … wäre vorteilhaft.
     

Diese Seite empfehlen