Apple watch muss es wirklich die Uhr mit 42mm sein

Dieses Thema im Forum "Apple Watch" wurde erstellt von hmkej, 27.04.15.

  1. anappleadaykeepsthedoctoraway

    Dabei seit:
    10.10.14
    Beiträge:
    151
    Also mir persönlich passt die 38er perfekt. (Für meinen Geschmack). Ich bin eine Frau, habe aber nicht soooo dünne Arme, das Armband in Small/Medium ist bei mir im zweitletzten Loch. Trotzdem dürfte sie für mich persönlich nicht größer sein. Ich hatte vorher eine Pebble und die war mir eigentlich zu groß. ImageUploadedByApfeltalk1432120139.372057.jpg
     
    frosch747 gefällt das.
  2. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Wo jetzt schon mehrere Fotos zur großen Uhr an kleinen Handgelenken gepostet wurden:
    Ich habe auch ca. 17cm Handgelenk-Umfang und mich nach Anprobe für die kleinere Uhr entschieden. IMG_0601.JPG

    Die größere passt sicher auch noch irgendwie ums Handgelenk, aber ich finde das dann schon etwas klobig, und das Risiko, damit an Wänden oder Türrahmen anzuecken (wozu ich nach meinen Erfahrungen mit anderen Uhren offenbar manchmal neige), würde vermutlich zunehmen.

    Was ich aber durchaus zugestehe: Auf der Größeren könnte man entweder mehr Text (z.B. beim Mail-Lesen) unterbringen – aber nicht so signifikant viel, dass das für mich ein Kaufargument wäre – oder eben dieselbe Informationsmenge größer darstellen, was für jemanden, der nicht mehr so gut sehen kann, durchaus ein Argument sein kann.

    Die größere Akkukapazität wäre mir dagegen nicht so wichtig, da auch die Kleine normalerweise am Abend noch etwa halb voll ist (mal etwas mehr, mal etwas weniger). Wenn der Akku der Großen so viel mehr Kapazität hätte, dass er auch mal bei etwas stärkerer Nutzung immer mindestens zwei Tage durchhielte, dann wäre das schon ein Pluspunkt – das halte ich aber für eher unwahrscheinlich. Und so lange ich beide Uhren jede Nach laden müsste, sehe ich da keinen Unterschied.

    Was ich übrigens auch direkt vor Kauf bei der Anprobe ausprobiert hatte, war die letztendlich auch gekaufte Kombination von Sport-Watch und Milanese Loop. Ich finde, das gewebte Band passt sehr gut zum matten Alu-Gehäuse. Der Verkäufer hatte die Kombination vorher auch nicht nicht probiert und war ganz angetan ;)
     
    th3Chris und frosch747 gefällt das.
  3. Expedia

    Expedia Stina Lohmann

    Dabei seit:
    23.03.11
    Beiträge:
    1.021
    Das ist nicht wirklich korrekt. An Tagen wo meine Frau und ich beide unsere Uhren ca. gleich nutzen habe ich abends noch ca. 46% Akku und sie ist bei 28%. Allerdings spielt das keine wesentliche Rolle da eh jeden Tag neu geladen werden muss. Mir egal ob ich das bei 46% machen muss oder 28%. Allerdings gibt mit 46% ein besseres Gefühl hinsichtlich "Puffer".
     
  4. frosch747

    frosch747 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    12.10.14
    Beiträge:
    1.232
    @Expedia Das möchte ich sehen, dass 2 Menschen, die Watch an einem Tag gleich nutzen? Da gibt es meiner Meinung nach so viele Unterschiede, wie oft das Display benutzt wird usw. Soll jeder mit seiner 42 oder 38 mm Version glücklich werden... Manche Foto's hier mit der 42 mm sind nicht nach meinem Geschmack, aber das ist subjektiv, andere mögen halt große Uhren an kleinen Handgelenken...
     
  5. smoe

    smoe Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    11.354
    Aber auch die von Apple auserwählten Tester die schon länger ihre Uhren haben wie John Gruber von Daring Fireball oder Joanna Stern vom WSJ sind sich da recht einig: Bei selber Nutzung hält die 42er länger durch.

    Aber nachdem beide einen Tag durchhalten aber keinen zweiten ist es eigentlich fast egal, ob da am Ende des Tages nun noch 20% oder 40% übrig sind. Dürfte nur für die Intensivnutzer von Interesse sein, und die holen sich wohl eh tendenziell sowieso das größere Display...

    Für mich ist eher die Sache mit der Darstellung das Kriterium, das mich noch zweifeln lässt. Ich würde gerne bei Nachrichten und Co genau soviel Text auf der 38er sehen wie auf der 42er. Passt ja eh kaum Text auf das Display.
     
  6. frosch747

    frosch747 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    12.10.14
    Beiträge:
    1.232
    Sieht bestimmt lustig aus, wenn 2 Personen immer das Gleiche synchron mit ihrer Watch machen...
    Dazu braucht man auch keine "Tester", wenn Apple die geringfügige Mehrleistung des Akku's bescheinigt.
    Ich nutze meine 38 mm sehr intensiv! Warum sollte ich mir die 42 mm Version kaufen, wenn sie mir optisch zu groß ist?
     
  7. smoe

    smoe Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    11.354
    Natürlich haben die nicht genau das gleiche gemacht. Aber die haben halt beide intensiv getestet, und auch mit anderen Frühtestern gesprochen, und auch mal beide Modelle getestet und da ist es wohl halt einfach schnell klar geworden, dass die 38er im Schnitt weniger lange hält. So hat es Johanna Stern zb geschafft die Uhr an einem Tag leer zu bekommen, was Gruber als der Poweruser schlechthin nie geschafft hat (jeweils ohne Sport-Tracking). Aber natürlich nur unter sehr intensiver Nutzung.
    Wie gesagt, ich halte es nicht für ein großes Kriterium, aber es scheint einfach ein Unterschied in Sachen Akku vorhanden zu sein, der nicht ganz winzig ist. Ich will auch gar niemanden von der 38er deswegen abbringen, es ist nur eine Info die man imho vorher wissen sollte, gerade weils Apple selbst nicht so deutlich darstellt...

    Aber wie gesagt, ich finde das mit dem Text viel irritierender. Wenn ich mir da die Screenshots so anschaue.
    Das ist schon ein deutlicher Unterschied. Ich bin mir nur unsicher was das in der Praxis für einen Unterschied macht. Lest ihr viel Nachrichten auf der Uhr? Die 4mm Unterschied scheinen ja fast ein Drittel mehr darstellbaren Inhalt zu bedeuten...

    Apple-Watch-42mm-vs-38mm-4.png
     
    #107 smoe, 21.05.15
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.15
  8. Expedia

    Expedia Stina Lohmann

    Dabei seit:
    23.03.11
    Beiträge:
    1.021
    Ist aber so. Wenn beide am Feiertag relativ wenige bis gar keine Nachrichten von extern bekommen dann zusammen rund 1,5 Stunden laufen und abends gemeinsam im Garten/auf der Couch rumgammeln an ihrem freien Tag dann ist das so. Und ich denke es spielt dabei wirklich nicht die geringste Rolle ob ich 10mal die Uhrzeit gecheckt habe und meine Frau 30mal oder umgekehrt. Das war jetzt an 2 solcher Tage ungefähr genau so vom Ergebnis her (ich in den oberen 40ern meine Frau in den oberen 20ern = % Akku).

    Und sonst ist die Tendenz die Gleiche, deutlicher Unterschied von rund 15-20% und glaube mir ich bin eher der Typ der öfter mit der Watch spielt :p
     
  9. frosch747

    frosch747 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    12.10.14
    Beiträge:
    1.232
    @smoe Mann kann die Unterschiede auch übertrieben darstellen! In der Grundeinstellung ist die Schriftgröße bei 3 und nicht 6 wie hier dargestellt!
     
  10. smoe

    smoe Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    11.354
    Und dann ist der Unterschied nicht mehr so groß? Hat jemand ein Vergleichsbild mit Standardschriftgröße?
     
  11. frosch747

    frosch747 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    12.10.14
    Beiträge:
    1.232
    ImageUploadedByApfeltalk1432222119.763485.jpg das reicht mir...
     
  12. smoe

    smoe Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    11.354
    Mag jemand den selben Text (plus entsprechend ein paar Worte mehr) mal in eine 42er stecken? Der Vergleich wäre echt interessant.
     
  13. Skaydancer

    Skaydancer Granny Smith

    Dabei seit:
    17.11.13
    Beiträge:
    16
    Ich hab einen Handgelenk Umfang von 155mm und hab mir dennoch die grosse 42mm Watch gekauft. Fest steht, dass selbst die 42mm, wenn man normale Uhren, anschaut klein ist.

    Zudem kommt es nicht wirklich auf den Umfang des Handgelenkes an; die Uhr muss mehr in das gesamte Bild passen. Ich bin 190cm gross, und hab auch grosse Hände bzw. lange Finger. Viele Bilder die hier gepostet werden, zeigen nur einen Teil vom Handgelenk und die Uhr. Zur Beurteilung ob es passt oder nicht, reicht das aber irgendwie nicht.

    Hab mir bei Bestellung und der anschliessenden Warterei echt Sorgen gemacht, ob die Watch nicht zu gross ist da ich als Mann wirklich ein dünnes Handgelenk habe. Ist aber effektiv halb so wild. Der Unterschied zur 38mm ist auch nicht wirklich gross, dass es ohne direkten Vergleich auffallen würde.
     
  14. Joh1

    Joh1 Minister von Hammerstein

    Dabei seit:
    01.04.14
    Beiträge:
    11.068
    Irritierend finde ich da gar nichts.
    Auf ein größeres Display bekommt man halt auch mehr rauf. Ist ja nichts anders als bei den iPhones 4" 4,7" und 5,5" genau das gleiche bei den Macs.
    Größeres Display mehr Inhalt finde ich sehr Logisch.
     
  15. Rts1979

    Rts1979 Braeburn

    Dabei seit:
    11.05.15
    Beiträge:
    46
    Hier ImageUploadedByApfeltalk1432228146.423503.jpg
     
    frosch747 und smoe gefällt das.
  16. smoe

    smoe Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    11.354
    Irritierend war vielleicht der falsche Begriff, das Konzept von mehr Fläche ist mir schon klar, ich frage mich eben nur ob das nun in der Praxis unnötig mehr Scrollen bedeutet.

    Aber wenn ich mir die beiden Screenshots so anschaue scheint der Unterschied nicht so arg schlimm zu sein.
     
    frosch747 gefällt das.
  17. Rts1979

    Rts1979 Braeburn

    Dabei seit:
    11.05.15
    Beiträge:
    46
    Der Unterschied ist meiner Meinung schon groß wenn man bedenkt das der Name zwei Zeilen auch in Anspruch nimmt und nicht nur eine wie beim 38 Modell
     
  18. DeHub

    DeHub Schafnase

    Dabei seit:
    26.10.11
    Beiträge:
    2.222
    Grösseres Display (mit mehr Pixeln!!!!) ist nunmal ein grösseres Display. Genauso wie ein größerer Akku ein grösserer Akku ist. Ob man das braucht muss jeder selber entscheiden. Ich habe mich bewusst gegen das 6+ und für das 5s, jedoch für die grosse und nicht die kleine Apple Watch entschieden.
     
  19. frosch747

    frosch747 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    12.10.14
    Beiträge:
    1.232
    So ist es bei mir genau verdreht, großes iPhone 6Plus und dezente Watch in 38 mm.
     
  20. Expedia

    Expedia Stina Lohmann

    Dabei seit:
    23.03.11
    Beiträge:
    1.021
    Also als jemand mit Zugriff auf beide Modelle kann ich nur sagen technisch habe ich an der 38mm Watch nichts auszusetzen ausser der Akku. Auch der geht, verschafft mir aber nicht das Gefühl von "noch viel Luft nach oben wenn mal Killerapps für die Watch kommen".

    Ansonsten das Display ist wirklich kaum ein Unterschied im Alltag, sieht fast alles gleich aus. Optisch würde sie bei mir aber immer noch unpassend aussehen, hab das größere Armband meiner Frau mal dran gemacht und ein wenig die 38mm "spazieren" getragen. Nicht meins.

    Generell wenn einem die Größe besser gefällt oder wenn man wegen Verfügbarkeit auf die 38mm zugreifen muss ist sie ok, wegen den 50 Euro Unterschied würde ich niemandem zu der Kleineren raten. Das muss einem dann einfach gefallen!