1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple verteilt Mac OS X 10.5.6 an Entwickler

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von chris-mit-x, 24.10.08.

  1. chris-mit-x

    chris-mit-x Seidenapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    1.330
    [preview]Apple hat nach Angaben des Magazins AppleInsider damit begonnen, eine neue Build-Version des kommenden Mac OS X 10.5.6 (9G21) an die Entwickler der Developer Connection zu verteilen. Das Unternehmen integrierte bisher mehr als 50 Bugfixes unter anderem für den Internet-Browser Safari, Color-Sync, Adressbuch, Printing, Syncing, iChat sowie dem Finder.[/preview]

    Die exklusiv für die neuen MacBook-Modelle vorgestellten Vier-Finger-Gesten des neuen Multi-Touch-Trackpads aus Glas werden auch mit Mac OS X 10.5.6 jenen Nutzern vorbehalten sein und nicht auf Vorgängermodellen funktionieren. Eine Kompatibiliät der Vier-Finger-Gesten zu Mac OS X 10.5.5 wurde mittels einer speziell auf die neuen Geräte angepassten Version geschaffen. Die derzeit rund 350 Megabyte große Aktualisierung soll in wenigen Wochen über das in Mac OS X integrierte Softwareupdate zur Verfügung stehen.
     

    Anhänge:

  2. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Sehr sehr schade... aber nicht verwunderlich. Wer würde denn dann noch die neuen MacBooks kaufen.
     
  3. danielzero

    danielzero Starking

    Dabei seit:
    10.05.08
    Beiträge:
    216
    lächerlich........

    war ja irgendwie klar dass die das nicht auf die mba und mbp 4.1 portieren……..typisch apple…..regt mich langsam irgendwie auf...
     
  4. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Eventuell gibt es ja doch technische Gründe?
     
  5. muh

    muh Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    8
    lol

    Die Fingererkennung läuft über einen Hardwarechip (remember AirBook?)

    ...

    wenn ihr euch ein MPB kauft, welches den Chip nicht hat kann kein Update diese Funktion einbauen. Da kann Apple nix dafür. Die Treiber für die neuen Chips kommen halt erst mit 10.5.6 aber für die, die etz schon das neue MBP haben ist der Treiber eben schon in 10.5.5 drin (die Leute wollen ja die Funktion nutzen)

    ...

    Hauptsache erstmal was gesagt!

    ...

    Mein PowerBook G4 hat auch kein iSight, deswegen kack ich trotzdem nicht Apple an, weil bei mir die iSight nicht geht und bei anderen schon, mit der selben Versionsnummer --> Apple hat halt einfach damals noch keine iSight verbaut!!!

    Gruß
     
  6. danielzero

    danielzero Starking

    Dabei seit:
    10.05.08
    Beiträge:
    216
    Nuja... also das MBP 4.1 early 2008 hat nunmal ein Mutlitouch trackpad.... das kann bis zu 12 Eingaben gleichzeitig verarbeiten.... genau wie das neue Multitouch Trackpad und das iPhone!
    Von daher ist die nötige Hardware also vorhanden! Das Problem sind lediglich die Treiber....
    Ich mecker also nicht grundlos ;)
     
  7. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Wozu war der Vier-Finger-Klick eigentlich gut?
     
  8. danielzero

    danielzero Starking

    Dabei seit:
    10.05.08
    Beiträge:
    216
    Mit 4 Fingern kann man dann das Exposé aufrufen oder den Schreibtisch anzeigen.... (also alle fenster ausblenden)
    Denk mal das wird man aber ähnlich der aktiven Ecken auch ändern können
     
  9. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Ok, ein "Feature" was eigentlich auch völlig sinnlos ist ;)
     
  10. Flinx

    Flinx Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.04.08
    Beiträge:
    525
    Ich habe ein MBP (4.1) welches Multitouch beherrscht. Der einzige Grund, die neuen Gesten nicht für dieses MBP nicht verfügbar zu machen wäre, dass die dazu benötigte Hardware bei den neuen MB/MBP nun eine andere ist und das "alte" MBP/MBA daher nur drei und nicht vier Finger erkennen kann.

    Daran glaube ich aber solange nicht, bis die Frage mit der neuen "Erkennungshardware" geklärt ist. Vielmehr vermute ich rein verkaufspolitische Gründe, damit das neue Feature weiterhin exklusiv ist. Das wäre wirklich typisch Apple!

    Hauptsache erstmal herumgemuht, was? Husch zurück auf die Weide

    Flinx,
    der allen anderen ein schönen guten Morgen und einen guten Start ins Wochenende wünscht


    EDIT: Mist, zu langsam :)

    Gut zu wissen, wieder was gelernt. Das bestätigt die These.
    Bleibt nur zu hoffen, dass sich Apple beim nächsten Build der übrigen Multitouch-Nutzer erbarmt.

    Ich empfinde Multitouch nämlich als wirkliches Premium-Feature, durch das sich Apple-Notebooks zurecht von allen anderen Notebooks abheben. Neue Gesten für Exposé und zum Leeren des Desktops möchte ich auch haben, weil ich mit den Aktiven Ecken doch hin und wieder hadere.
     
  11. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Find ich gar nicht!
    Ich liebe Exposé!
    Bei mir schauts so aus: Links unten: Schreibtisch anzeigen, rechts unten -> Exposé ...
     
  12. Markus Oliver

    Markus Oliver Martini

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    660
    Vielen Dank! So macht es Sinn! Wenn mir nun noch einer den Sinn von Spaces erklären könnte... *seufz*
     
  13. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Leider nicht, wodurch das Faeture für mich dramatisch an Bedeutung verloren hat.
     
  14. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Ich auch. Aber dazu brau ich keinen Vier-Finger-Klick?!
     
  15. PhilippO

    PhilippO Antonowka

    Dabei seit:
    24.09.06
    Beiträge:
    353
    Ich persönlich stelle es mir einfacher vor mit vier Fingern kurz übers Trackpad zu wischen, als den Mauszeiger erstmal quer übers Display in eine Ecke zu ziehen. Die äquivalente Tastenkombination halte ich, vorausgesetzt man ist gerade mit den Fingern am Trackpad, für noch unhandlicher.
    Aber da ich es noch nicht ausprobiert habe, kann ich logischerweise nur meine Vorstellungskraft als Ausgangspunkt für die Beurteilung zu Rate ziehen.
     
  16. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    vlt einfach den Treiber von der Mac OS X Version der neuen MBs holen und auf die von den alten drauf knallen? vlt klappt das ja, nur weiß ich ned wie legal das ist. *schmunzel*
     
  17. Infostudent

    Infostudent Ontario

    Dabei seit:
    07.11.07
    Beiträge:
    342
    Ich finde Spaces sehr praktisch. So hat man immer Platz auf dem Schreibtisch. Manche Leute arbeiten ja mit mehreren Programmen gleichzeitig. Diese kann man dann zusammen auf einen Space packen und auf den anderen Spaces so Sachen wie Browser oder Mailprogramm. So hat man immer alles auf einmal da, was thematisch zusammengehört.
     
  18. Markus Oliver

    Markus Oliver Martini

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    660
    Nur leider ist die Schreibtischfläche bei mir immer voll, egal wie ich die Schreibtische zu- und einteile.
     
  19. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    ich hoffe das mit dem updte Safaris Probleme mit ebay endlich behoben werden...
     
  20. Lushaq

    Lushaq Braeburn

    Dabei seit:
    29.05.08
    Beiträge:
    43
    Welche Ebay Probleme bei Safari?
    Also ich hab afaik keine...
     

Diese Seite empfehlen