• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Apple Pay, Banken, Kreditkarten - Smalltalk und Spekulationen

BerndausLB

Grahams Jubiläumsapfel
Mitglied seit
13.03.18
Beiträge
107
Ich wollte heute auch mal wieder locker flockig mit der Watch bezahlen; .... steht da plötzlich auf dem Display: KEINE KARTEN VORHANDEN. :oops:

Also iPhone gezückt, Wallet geöffnet; .... steht das Gleiche da: KEINE KARTEN VORHANDEN :oops::oops:

Also cash bezahlt.

Wie kommt es, dass 2 Karten (comdirect Visa und Sparkasse MasterCard) so mir nichts dir nichts plötzlich weg sind. Sie waren drauf und wurden auch schon verwendet.....
 

HennyD

Hildesheimer Goldrenette
Mitglied seit
07.01.12
Beiträge
688
Ich wollte heute auch mal wieder locker flockig mit der Watch bezahlen; .... steht da plötzlich auf dem Display: KEINE KARTEN VORHANDEN. :oops:

Also iPhone gezückt, Wallet geöffnet; .... steht das Gleiche da: KEINE KARTEN VORHANDEN :oops::oops:

Also cash bezahlt.

Wie kommt es, dass 2 Karten (comdirect Visa und Sparkasse MasterCard) so mir nichts dir nichts plötzlich weg sind. Sie waren drauf und wurden auch schon verwendet.....
Kürzlich mal aus iCloud aus- und wieder eingeloggt? Da werden auch alle Karten (selbstverständlich aus Sicherheitsgründen) entfernt.
 
  • Like
Wertungen: floriano und Mundl

BerndausLB

Grahams Jubiläumsapfel
Mitglied seit
13.03.18
Beiträge
107
Ja, das war es. Hatte ich inzwischen auch rausgefunden.

Danke.
 

Rogan

Gloster
Mitglied seit
29.10.13
Beiträge
63
Hat einer von euch mal wieder etwas von der Santander gehört?

Wie hier im Forum ja auch schon in der Vergangenheit festgestellt worden ist, haben sie sich zum Start von AP als Pionier dargestellt und dann kam nichts. Vor kurzem ist zwar die OpenBank der Santander gestartet, aber die eigentliche Santander lässt immer noch auf sich warten.

Oder bin ich blind und übersehe etwas?
 

Verlon

Pohorka
Mitglied seit
05.09.08
Beiträge
5.629
falls jemand mit dem Gedanken spielt zur ING zu wechseln: im Moment gibt es 50 Euro Gutschrift bei Girokontoeröffnung (wenn man sich werben lässt gibt es für den Werber auch 20 Euro). Voraussetzung: 2 aufeinanderfolgende Gehalts/Renteneingänge in den ersten 4 Monaten.

@MichaNbg
du hast doch Konten bei ing und N26, oder?
Sind die Budgets bei ing vergleichbar mit den Spaces bei N26? Oder wie unterscheiden die sich?
Und ist es richtig, dass man wie bei N26 Echtzeitnotifications erhält aber die Anzeige auf dem Konto erst bei Buchung erfolgt? Oder sieht man den Umsatz wie bei N26 auch direkt auf dem Konto, selbst wenn diese noch nicht verbucht sind?
 
Zuletzt bearbeitet:

kolvi

Ribston Pepping
Mitglied seit
08.08.17
Beiträge
296
Hat einer von euch mal wieder etwas von der Santander gehört?

Wie hier im Forum ja auch schon in der Vergangenheit festgestellt worden ist, haben sie sich zum Start von AP als Pionier dargestellt und dann kam nichts. Vor kurzem ist zwar die OpenBank der Santander gestartet, aber die eigentliche Santander lässt immer noch auf sich warten.

Oder bin ich blind und übersehe etwas?
In Spanien ist/war Santander schon lange bei Apple Pay dabei - ohne Probleme
 

MichaNbg

Wiltshire
Mitglied seit
17.10.16
Beiträge
4.264
Na, nicht, dass MC/Visa hier mit nur einem Fuß in der Tür gleich wieder überdreht und die kurze Renaissance der Kreditkarten in Deutschland gleich wieder gefährdet. Unterstreicht zumindest, dass es keine so gute Idee wäre, sich nur noch auf die amerikanischen Konzerne wie MC/Visa zu verlassen und es schon gut ist, eine starke nationale Konkurrenz zu behalten.


Visa bürdet hiesigen Acquirern deutlich höhere Gebühren auf

Visa hat gegenüber hierzulande tätigen Acquirern eine saftige Erhöhungen der sogenannten „Scheme Fees“ angekündigt. Dabei handelt es sich um Gebühren, die die großen Kreditkartenkonzerne gegenüber Zahlungsdienstleistern wie Evo Payment oder Wirecard erheben – und die diese wiederum gegenüber Händlern und sonstigen Akzeptanzstellen wie Restaurants, Shops und Taxi-Betreibern weiterberechnen dürfen.

PS:
Das hier wäre wünschenswert:
Nicht zuletzt dürfte Visa die Gebührenerhöhung auch aus Zeitgründen vollzogen haben: In diesem Frühjahr wird jene EU-Verordnung an, in der es unter anderem um den „Interchange-Deckel“ geht, einer eingehenden Überprüfung unterzogen wird. Nicht ausgeschlossen, dass dass die maximale Interchange-Gebühr dann weiter sinken oder die Deckelung ausgeweitet wird.
Kann dem Markt und vor allem der Kartenakzeptanz bei Händlern nur gut tun.
 
Zuletzt bearbeitet:

Misto

Doppelter Prinzenapfel
Mitglied seit
06.11.18
Beiträge
443
Erinnert man sich noch an die "Lex-Apple-Pay", die die Regierung noch vor Jahresende im Schnellgang und versteckt im Geldwäschegesetz durchgepaukt hat?

Zumindest die Sparkasse haben offensichtlich gar kein Interesse mehr daran, beim iPhone selbst Zugriff auf die NFC-Schnittstelle zu bekommen, weil sie mit Apple Pay offensichtlich sehr zufrieden sind:

Zum Kurswechsel heißt es von dem Verband: „Unser Ziel war und ist es, allen Kunden mobiles Bezahlen zu ermöglichen – unabhängig vom Endgerät. Mit der Einführung von Apple Pay haben wir dieses Ziel erreicht.“, schreibt der Verbandssprecher.

;)
 

Verlon

Pohorka
Mitglied seit
05.09.08
Beiträge
5.629
bargeldlose Zahlung wird immer beliebter!

Die Sparkasse hat die Girocard-Zahlungs-Zahlen für 2019 verkündet:
2,1 Mrd. Transaktionen mit der girocard, das sind 20% Wachstum gegenüber dem Vorjahr

Und im Dezember wurden schon 42,3% der Zahlungen kontaktlos durchgeführt.

Also, kontaktloses Bezahlen wird immer besser angenommen, gute Vorzeichen für ApplePay, wenn im Laufe des Jahres die Girocard unterstützt wird.

 

au37x

Rheinischer Winterrambour
Mitglied seit
06.11.14
Beiträge
916
Ist zwar OT, aber es ist schon witzig, was einem so in den Postkasten flattert. Nach dem Motto: „man kann es ja mal probieren“.
Bin treffenderweise gar kein Commerzbank Kunde.
 

nickkenny

Dithmarscher Paradiesapfel
Mitglied seit
30.12.14
Beiträge
1.458
  • Like
Wertungen: au37x

R32er

Roter Eiserapfel
Mitglied seit
12.06.12
Beiträge
1.431
Ich habe heute eine Mail von dkb bekommen das ich nach dem ersten Jahr aktiv Kunde bleibe obwohl ich keine 700€ Eingang habe und das schwarze Symbol sagt ich bin es nicht....