1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apple - kein schöner Arbeitsplatz?

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 27.01.09.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Spätestens seit diversen Dokumentationen über den Silicon Valley-Riesen Google ist bekannt, dass man als Mitarbeiter in einer der diversen Computer-Firmen durchaus schöne Arbeitsplätze haben kann. Im Fall Google betrifft das Sterneköche, Gratismassagen und viele andere Dinge. Bei Apple scheint die Stimmung jedoch schlechter zu sein: Erneut hat man es nicht geschafft, einen der 100 Plätze auf der hoch gehandelten FORTUNE-Liste der besten Arbeitgeber der USA zu ergattern. Andere Branchengrößen sind durchaus vertreten: Adobe beispielsweise belegt Platz 11, Microsoft Platz 38. Google hat es dieses Jahr nur auf Platz 4 gebracht, da Besonderheiten wie Ski-Ausflüge immer seltener werden. [/preview]

    Gründe für diese Entscheidung könnten unter anderem die strengen Bedingungen sein, denen sich Apple-Mitarbeiter unterwerfen müssen. So ist es Mitarbeitern mittlerweile gestattet, einen eigenen Blog zu betreiben - sie dürfen nur kein einziges Wort über die Firma verlauten lassen. Darüber hinaus ist es ebenfalls streng verboten, sich auf einer Apple-Fan-Webseite zu bewegen. Apfeltalk beispielsweise erhält zwar laut Statistik einige Zugriffe aus Cupertino, grundsätzlich ist den Mitarbeitern der Besuch einer Apple-Community jedoch strengstens verboten. Auch berichten ehemalige Angestellte und Personen, die Job-Angebote abgelehnt haben, über teilweise harte Bedingungen: Der Designer Cameron Moll lehnte ein Angebot ab, nachdem er fast sieben Stunden lang interviewt wurde, auch sollen die Rahmenbedingungen schlecht gewesen sein. Und dennoch: Moll ist sich nicht sicher, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat.
     

    Anhänge:

  2. Matthias94

    Matthias94 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    762
    Und mein Traum war es für Apple zu arbeiten. Als Designer oder so :D

    Ich lass mir von nichts und niemandem meine Träume zerstören ;)
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Hehe...das ist klar!:-D
    Hat mir auch meine Apple-Frau alles immer so erzählt...die sagt mir auch kein Sterbenswörtchen.
    Bin sowieso schon mehr als froh, dass sie mit einem Apple-Fan wie mir überhaupt aus Cupertino bei der Arbeit chatten darf.
    Aber das ist ja logisch...das ist immer wieder das Geheimnisvolle in Cupertino...niemand weiß etwas, alles ist aber dennoch genauestens geplant.

    Gerade haben wir es doch wieder erlebt...wer hätte gedacht, dass heute Abend iPhone Software 2.2.1 rauskommt?! Aber das Geheimnisvolle macht das auch alles wieder spannender...:-D

    Natürlich klingt das alles erstmal ziemlich bitter mit den Regeln, es ist bei so einer erfolgreichen Weltfirma aber okay. Da muss man, um dort arbeiten zu können, erstmal ein paar Sachen wegstecken...die nehmen nicht jeden unter allen Bedingungen. Das fasziniert mich sooo sehr an Apple...ich liebe es einfach.
    Diese Macht dieser einen Firma, die auch gut ausgenutzt wird...das ist Apple!:p

    Dennoch werde auch ich so schnell es geht, versuchen, dort anzufangen in Cupertino...wer einmal dort war, weiß es...dort herrscht einfach ein ganz besonderes Flair, das einen mitreißt. Das haben mir viele Mitarbeiter dort gesagt und ich habe es auch alleine gespürt. Dort sind alle verrückt auf Apple, jeder liebt seinen Job, auch wenn er mal sehr stressig werden kann und alle arbeiten gerne für den Apfel...da will man, ich zumindest, dazugehören.

    Und wenn ich später mal dort arbeite, werde ich dann sogar bereit sein, meinen geliebten Apfeltalk-Account für Apple aufzugeben. Aber ein paar Jahre habt ihr mich ja noch...;)
    ICH WERDE DORT ARBEITEN, DAS WEIß ICH!!
     
  4. Karud

    Karud Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    09.11.05
    Beiträge:
    878
    Ja, Apple wird dich schon irgendwo reinquetschen können.
     
  5. Matico

    Matico Jerseymac

    Dabei seit:
    28.12.06
    Beiträge:
    450
    alles geschmackssache.

    ich würde mich bei google sehr unwohl fühlen. so bunt und viel. dekadent und irgendwie...unangemessen.

    nein, das ist KEIN neid. mir ist das nur to much. jeder wie er mag. ich hätte auch gerne "mehr" aber nicht so wie bei denen. für mich ist das eher arschkriechen :)
     
  6. Bobica

    Bobica Ontario

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    344
    Das ist yoshi also keine Sorge :D, wobei
    yoshi ist ja gerade hier :)
     
  7. DeWe1993

    DeWe1993 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    314
    MhM... Interessant!
    Hoffen wir auf Besserung. Die wird aber nur eintreten, denke ich, wenn Steve Jobs nicht mehr so viel 'Macht' hat...
    Wegen der ganzen Geheimniskrämerei! Ich denke das die sehr stark von Steve ausgeht...
    Wir werden es beobachten ;) :) :D
     
  8. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Hmm... Coole Liste, man kann sich die Unternehmen ja mal anschauen ;)

    PS: Fehler in der Überschrift bitte beheben, macht sich nicht gut, als Aufmacher ;)
     
  9. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Von der Reinigungskraft zum Geschäftsführer? ;)
    Ich drück' die Daumen
     
    Walli gefällt das.
  10. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    "keine schöner Arbeitsplatz"? Felix, aufwachen, nicht im Schlaf schreiben!:eek:
     
  11. iJobs

    iJobs Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    263
    Schon ein bisschen krass, aber merkt Apple denn wenn ein Mitarbeiter trotzdem bei Apfeltalk etc. aktiv ist?
     
  12. Pablo85

    Pablo85 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    179
    wünsch dir viel glück... :eek:
     
  13. holst

    holst Querina

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    182
    Da muss man halt in den sauren Apfel beißen, und die harten Richtlinien einhalten. ;)
     
  14. DeWe1993

    DeWe1993 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    314
    Würde ich doch 'glatt' machen ;)
     
    wantamac gefällt das.
  15. BinoMaus

    BinoMaus Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    25.04.08
    Beiträge:
    592
    trotz allen Richtlinien schaffen es die Neuheiten vor den Keynotes über die Hersteller an die Öffentlichkeit...

    Naja ich kann mir durchaus vorstellen das bei Apple ein harter Kampf gefochten wird und den Steve + Co. aus einer anderen Perspektive sehen + kennenlernen...
     
  16. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Also wenn du im headquarter auf deinem Rechner mit Apples WLAN surfst, bestimmt...
    Aber zuhause denke ich nicht...aber wenn es rauskommt, wird es gefährlich.
     
  17. dotBen

    dotBen Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    304
    Ok.
    Lassen wir mal die ganze Fanboy Kritik weg und konzentrieren wir uns auf das wesentlich.
    Warum du da arbeiten willst hast du ja gesagt, dir gefällt das Arbeitsklima.
    Aber als was willst du da arbeiten? Und wenn du weisst als was, was tust du dafür?
    Also ich denke mal du gehst noch zur Schule. Strebst du ein Studium an? In welche Richtung?
     
    Walli gefällt das.
  18. kerker00

    kerker00 Boskop

    Dabei seit:
    29.04.08
    Beiträge:
    206
    Ich kann mir eher vorstellen das Yoshi bei der Bild, der Bahn, oder aber bei Subway eine Kariere macht. ;)

    Aber die Überschrift verstehe ich irgendwie nicht ganz, ich muss da irgendwie stolpern beim lesen.
     
  19. Bobica

    Bobica Ontario

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    344
    Yoshi macht ein Subway bei Apple auf und ich geh ihn besuchen, kauf mir dort die Bild und lese über verspätete Bahnen in Deutschland
     
  20. DeWe1993

    DeWe1993 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    314
    :D:D Sehr geil ^^

    @ yoshi007
    Wünsche dir viel Glück für die Zukunft ;)
     

Diese Seite empfehlen