• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

Apple ID "Refresh" nach PayPal Hack + 1700 Newsletteranmeldungen

Sequoia

Swiss flyer
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
10.793
Zu den Alias:

ich habe etwa 50. eben für jede Eventualität einen eigenen.
 

Sequoia

Swiss flyer
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
10.793

Sashalala

Bismarckapfel
Mitglied seit
22.06.11
Beiträge
140
Nein.

Du kannst immer mit einem + getrennt 1000 Alias machen. Die brauchst Du nicht irgendwo registrieren, einstellen, oder sonst was. Die sind einfach vorhanden.


Wenn Deine Adresse:

mustermann@me.com lautet, dann kannst Du machen:

mustermann+foren@me.com
mustermann+social@me.com
mustermann+irgendwas@me.com

und so weiter.

Du machst Dir z.B. nun einen richtigen Alias zu Deiner iCloud Adresse, z.B. sashalala@icloud.com.

Und dann für hier z.B. sashalala+apfeltalk@icloud.com
Bei mir gehen leider nur 3... :(
 

tobeinterested

Zabergäurenette
Mitglied seit
15.05.11
Beiträge
615
Danke für den Thread, ich hatte tatsächlich vergessen, die 2FA bei meinem Paypal Konto zu aktivieren und das mal schnell nachgeholt.
 
  • Wow
  • Like
Wertungen: saw und Sashalala

Sashalala

Bismarckapfel
Mitglied seit
22.06.11
Beiträge
140
Hallo, noch jemand da?
Hänge immer noch an der Aufgabe fest meine Daten hochzuladen in die Cloud...
Wenn ich das über den iCloud Fotos Ordner bei Windows mache klappt das nicht wirklich gut, da er nicht wirklich was hochlädt, zu 90% lokal und anbieten das hochzuladen tut er mir auch nicht!