1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alle iPhone's mit lichtspalt auf der linken Seite ???

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Killer7, 06.01.09.

  1. Killer7

    Killer7 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.08.08
    Beiträge:
    142
    Also da ich schon berreits mein fünftes iPhone habe und ich immer noch diesen blöden lichtspalt habe will ich Wissen wie viele von euch solch ein Problem haben und ob ich meine Hoffnung aufgeben sollte eins ohne zu bekommen. Danke schon mal im voraus
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    hier alleine schon gibt es zwei ohne jeden fehler ...

    ich vermisse ja bis heute - trotz mehrfacher nachfrage hier im forum - aussagekräfige bilder dieser lichtspalte ...
     
  3. Killer7

    Killer7 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.08.08
    Beiträge:
    142
    Kann ich Fragen wie alt die sind ? Weil vill hat es ja auch was mit der jetztigen Produktion zu tun.

    Ja also es ist ja so wenn man das Display im Betrieb hat ist Zwischen Chrom und Displayrand diesen lichtspalt es ist so das im Prinzip diese Gummi dichtung nicht richtig an chrohm und Displayrand gedruckt ist und eben dadaurch ne Lücke entsteht wo Licht durch kommt.
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    zwei 3g 16gb, einmal fünf, einmal zwei monate alt ...

    ich würde wirklich gerne mal von zwei oder drei verschiedenen geräten fotos dieses fehlers sehen (mittlerweile wiederhole ich ja bereits in jedem längeren thread zum thema diese bitte, in vier monaten bislang erfolglos) ...
     
  5. Killer7

    Killer7 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.08.08
    Beiträge:
    142
    Mhhh ja denkst du ich sollte weiterhin tauschen bis ich Glück habe?

    Ja ich werd mal morgen ein paar Bilder machen damit man sich das mal anschauen kann:)

    Ich bin aber so sauer auf Apple also ich denk mal das ich trotzdem nicht der einzige bin mit solch ein Problem und verstehe es echt nicht das es so eine Firma es einfach nicht schafft mir ein gerät in die Hand zu drucken die in Ordnung sind hab sogar im Moment 3 Pixelfehler...so was ist meiner Meinung nach null qualitäts kontrolle!
     
  6. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    die große mehrheit der geräte wird noch immer fehlerfrei ausgeliefert. qualitätskontrolle gibt es durchaus. dass du aus deiner persönlichen betroffenheit heraus dieses gefühl nicht hast, ist aber natürlich verständlich.

    ich würde selbstverständlich erneut tauschen lassen. wickle das ganze telefonisch über den apple support ab. nur ein dringende empfehlung dazu: trotz deiner verständlichen enttäuschung bleibe freundlich und zuvorkommend, man wird dir in gleicher form entgegenkommen ...

    p.s. ein paar aussagekräftige fotos von dem fehler wären wirklich toll ...
     
  7. dodo

    dodo Cox Orange

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    101
    Hi, also mein erstes iPhone hatte auch diesen Lichtspalt auf der linken Seite. Hat mich auch etwas gestört Nachts, war aber auszuhalten. Als jedoch noch mehrere Probleme dazukamen wie starkes Rauschen in der "Hörmuschel" bei jedem Telefonat, sehr schlechte GPS Positionierung und staub unterm Display habe ich es über den T-Mobile Shop reparieren/einschicken lassen.
    Reparaturgrund war aber nur das sehr starke, laute Rauschen weshalb das Telefonieren kaum möglich war.

    3 Tage später kam ein neues iPhone direkt zu mir nach Hause von Apple mit dem Hinweis dass das Problem festgestellt wurde und ich dadurch ein neues bekomme.

    Bei dem neuen Gerät war auf die Rückseite ein transparenter dünner Aufkleber mit einer Französischen aufschrift. Zusätzlich war eine "PlexiGlas" SimKarte im Simkartenhalter. Das hatte ich beim ersten nicht.

    Aufjedenfall ist dieses Gerät spitze. Kein Lichtspalt, Staub unterm Display, Rauschen oder sonst was. Nur durch dieses neue Gerät hatte ich auch gemerkt das wohl auch ein Problem mit dem GPS vorlag, den bei diesem Gerät ist die Positionierung bis auf wenige Meter genau im Gegensatz zum ersten.

    Wer selber Handanlegen will, hier gibts Bilder und eine kleine Anleitung wie man schnell die Lichtspalte entfernen kann. http://www.ppc-welt.info/community/showthread.php?t=139851

    Gruß Dodo
     
  8. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    naja, das bedeutet nur garantieverlust. ich würde also eher davon abraten. amüsant aber im ersten post des verlinkten threads der beschriebene versuch des doktors, dem kunden gleich die kosten für einen vollständigen displaytausch aus der tasche zu ziehen. bestätigt wieder einmal die hier gängige meinung zum shishadoktor ...
     
  9. Rosie

    Rosie Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    304
    Und wieder keine Bilder, würde mich auch mal interessieren. Überall liest man davon aber sehen kann man nichts...
     
  10. KEd!

    KEd! Jerseymac

    Dabei seit:
    08.03.06
    Beiträge:
    448
    Also ich dachte anfangs auch, dass ich betroffen bin, jedoch habe ich festgestellt, das dieser spalt garkein spalt ist, sondern vielmehr dass das Glas im bereich der Lautstärketasten etwas tiefer als der Chromrand ist und sich dadurch das Licht des Displays am Chromrand spiegelt und sich dadurch ein vermeintlicher spalt vermuten lässt.
     
  11. Applemax123

    Applemax123 Starking

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    222
    Also ich habe mal versucht ein Bild zu machen.... Komisch ist, das bei mir nicht nur der Lichtspalt, sondern auch andere Probleme, wie z.B.:"GPS Eigener Ort" liegt 40 km falsch, zutrifft...
    Es ist ein Iphone 3G 16 gb

    [​IMG]
    Ist schwer, den Spalt einzufangen...ich hoffe jetzt könnt ihr euch ein bild machen....
     
  12. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    und das bei einem angeblichen massenphänomen ;)
     
  13. Tobi1051

    Tobi1051 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    371
    Ich habe auch das Problem. Ist zwar etwas nervig, aber auszuhalten. Bilder sind vermutlich schwierig davon zu machen, weil man sieht es nur, wenn man das iPhone in einem bestimmten Winkel hält und es muss Dunkel sein.

    Tobi
     
  14. Savoury

    Savoury Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    10
    Ich hab das Tutorial hier benutzt, funktioniert einsame Spitze! :)
     
  15. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Zumindest bei nem T-Mobile iPhone würd ich da lieber 10 mal tauschen als mir so die Garantie zu versauen. 0_o

    Was ist denn wenn man dann nen echten defekt hat später(Display defekt, keine Telefonfunktion mehr, usw.)?
    Neues Gerät ist ganz schön teuer. ;)
     
  16. Plautze

    Plautze Tokyo Rose

    Dabei seit:
    12.12.08
    Beiträge:
    67
    Das Problem mit dem Spalt habe ich ebenfalls. In einem anderen thread habe ich dies bereits vor einigen Wochen angesprochen. Der Spalt zieht sich über die gesamte linke Seite des Displays und ist inzwischen etwa so breit wie ein Fingernagel. Im T-Com Laden war man allerdings nicht bereit mir das Telefon aufgrund dieses spaltes zu tauschen, obwohl es damals gerade erst wenige Tage alt gewesen ist. Man sagte einfach dass dies kein echter Mangel sei, hatte auch noch nie etwas davon gehört das Apple einen Umtauschservice bietet sofern man über eine Kreditkarte verfügt und schickte mich nach einer Stunde und viel lautem Gezeter wieder heim

    Da du bereits so viele iPhone mit dem immer selben Problem erhalten hast gehe ich von einem Produktionsfehler aus , werde meins wohl doch nicht über den Apple- Kundenservice tauschen und den Spalt einfach als gegeben hinnehmen. Sollte ich eines Tages allerdings Staub unter dem Display entdecken hört der Spaß endgültig auf und das Ding wird getauscht.

    Ein Besonders gutes Licht wirft dieser Fehler auf Apple und dessen Qualitätskontrolle jedenfalls nicht.
     
  17. streifi89

    streifi89 Gloster

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    63
    Hi, ich habe auch diesen lichtspalt... auch auf der linken seite :'( ich werde mal versuchen nen foto machen. ist das wirklich ein umtauschgrund?
     
  18. Plautze

    Plautze Tokyo Rose

    Dabei seit:
    12.12.08
    Beiträge:
    67
    wie gesagt: bei mir stellten sich die Mitarbeiter im T-Punkt komplett quer und sahen es nicht als Umtauschgrund. Apple hingegen wird dir das Gerät, sofern du eine Kreditkarte mit 500 eur freiem Verfügungsrahmen besitzt, wegen dieses Fehlers tauschen.
     
  19. Morphe

    Morphe Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    68
    also so schlimm wie hier jeder tut ist der lichtspalt auch wieder nicht . auf dem oberen bild erkennt man es ja ! sehr spektakulät sieht das jetzt nicht aus.
    gut andererseits bei einem 500 € gerät darf das auch nicht sein ...


    bei mir war kürzlich ein staubkorn auf dem display , ist das ein umtauschgrund ??
     
  20. Rosie

    Rosie Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    304
    Ich habe das eben mal getestet bei Dunkelheit: Helligkeit auf Anschlag 100%, dann sehe ich ein leichtes Schimmern an den Kanten neben dem Display aber ich glaube das könnte auch von der Reflektion des hellen Displaylichtes sein.
    Ist ja auch direkt neben dem Display die Erscheinung oder meint Ihr alle mehr richtig seitlich wo der silberne Rahmen in die schwarze Rückseite übergeht schon wieder?
     

Diese Seite empfehlen