1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ab wann ist man ein Raser?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von notranked, 01.02.09.

  1. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    Ganz in meiner Nähe finden derzeit die"Verkehrsgerichtstage" statt. Dort gibt verschiedene Themen, die diskutiert werden. Alkohol am Steuer, Busgelder ect. Doch ein Thema interessiert mich besonders. Tempolimitkontrollen auf Grund der "Raser". Doch ich frage mich jedes mal, "Ab wann wird man als Raser abgestempelt?"
    Muss ich mich jetzt an jedes Tempolimit aufs Km/h genau richten, um nicht als Raser zu gelten? Und wieso werden Raser immer hervorgehoben, Schlafmützen aber bleiben im Dunkeln?

    Eine heiße Diskussion soll hier mit angeregt werden.
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    "Raser" ist ja ein reiner Medienbegriff. Zu schnell bist du immer dann, wenn du außerhalb der Toleranz bist, also geblitzt wirst.
    Raser gefährden den Verkehr direkt, Schlafmützen nur indirekt. Außerdem sieht die StVO defensives fahren vor...
     
  3. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Raser fängt für mich da an, wo der Verstoß über eine Ordnungswidrigkeit hinausgeht, sprich sobald es Punkte gibt.
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    schön formuliert ...
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Schlafmützen (mal ausgenommen Leute, die mit 40km/h über die Autobahn kriechen), sind ja auch normalerweise keine Verkehrsgefährdung.

    Man soll zwar den Verkehr nicht behindern, aber aus Sicherheitsgründen darf jeder "bummeln" - Da gehen einfach Menschenleben vor.

    Mich nervt es jedes mal, wenn an Ampeln gehupt wird, nur weil Abbieger sicherheitshalber anhalten, da sie meinen im Augenwinkel einen Radfahrer entdeckt zu haben.

    Aber wie heißt es so schön: "Deutsche fahren nicht Auto, um irgendwo anzukommen. Deutsche fahren Auto, um Recht zu haben.".
     
  6. fritzl

    fritzl Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    237
    also normalerweise fahr ich immer 20sachen zu schnell... und wenn nachts die straßen frei sind fahr ich auch mal gerne 120 in der 70ger... aber ich würde mich trozdem nich als raser abstempeln.. auch wenn das hier 99% der leute tun wird.
     
    bene12 und teh alex gefällt das.
  7. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    Und warum, wenn man fragen darf?
    Die Geschwindigkeitsbegrenzungen sind nicht umsonst da..
     
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    120 in einer 70er Zone finde ich schon extrem. Insb. weil solche Bereiche oft auch als Lärmschutz für die Anwohner gedacht sind.
     
  9. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Auch nicht "geblitzte" Raser sind Raser!
     
  10. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    und dies zu recht ...
     
  11. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    Bei uns gibt es keine Punkte, de facto also keine Raser?

    Eine sehr subjektiv-deutsche Ansichtsweise. :D

    Raser definiert sich für mich als ein Autofahrer, der nicht nur deutlich (mehr als 25km/h über der Begrenzung) zu schnell fährt, sondern auch noch bei dieser Fahrweise andere Straßenverkehrsteilnehmer potenziell gefährdet.
     
  12. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    Die Aussage finde ich interessant. Also bin ich folglich mit meinen +19Km/h kein Raser.
     
  13. fritzl

    fritzl Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    237
    weil ich einfach schneller da sein will und es spass macht nich so dumm rumzugurken...
     
  14. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    Auf (evt.) Kosten anderem Menschenleben? Oder gar auf Kosten deines eigenen?
    Da fällt mir übrigens das hier ein:

    [yt]54TydSWjoYw[/yt]
     
    Ziggla gefällt das.
  15. MMaRc

    MMaRc Ingrid Marie

    Dabei seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    266
    Ich hab seit 3 Monaten meinen Führerschein und will meine neugewonne Freiheit nicht leichtsinnig verlieren, deswegen halte ich mich an die vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeiten und werde das auch noch nach Ablauf meiner Probezeit (2 Jahre) machen.
    Es wird schon ein Sinn hinter einer Tempo 30-Zone stecken, auch wenn es nur ist um den Geräuschpegel niedrig zu halten.
    Generell würde ich jetzt mal behaupten, dass derjenige der mit 50km/h durch eine vermeidlich sinnlose 30-Zone fährt, dies auch tun würde wenn sich diese Zone unmittelbar im Umkreis einer Schule befindet. Und das ist dann (für mich) kein Spaß mehr.
     
  16. fritzl

    fritzl Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    237
    ich hab doch gesagt wenn die straße leer ist .. damit mein ich wenn ich ne landstraße lang fahre und dort niemand ist.. wenn ich pech hab halt auf kosten meines lebens aba is halt nich alzuschwer 120 auf einer geraden strecke zu fahren :p
     
  17. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Sieht so aus, als müsste ich meine obige Aussage etwas weiter einschränken... ich dachte, die Punkte gingen schon früher los... und nicht erst bei 21 km/h.

    Bin echt schon zu lange nicht mehr Auto gefahren.
    Rasen fängt damit für mich so ab 11-12 km/h an.
     
  18. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    Das sagst du! Was sagen aber die Verkehrstoten, die bei einem plötzlichen auftretenden Hindernis gegen den einzigen Baum weit und breit gefahren sind, obwohl die Straße brettleben und -gerade war?
     
  19. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    lieber dumm rasen, was ...
     
  20. fritzl

    fritzl Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    237
    immerhin macht es spass..
     

Diese Seite empfehlen