1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

3gs ultrasn0w + prepaid karte = extrem hoher stromverbrauch!?

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von Randfee, 13.09.09.

  1. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    Hi,

    hab ein 3GS, welches schon lange jailbreaked laeuft. Bin zur Zeit in den USA und hab mir eine prepaid t-mobile karte besorgt und dafuer ultrasn0w installiert. Ergebnis. Das iPhone ist stets innerhalb von 3 Stunden leer, ganz toll.

    Hab gesucht und nur sporadisch was zum Stromverbrauch bei jailbreaked iphones gelesen, aber da war meines ja eh noch fein. So allerdings kann ich quasi zusehen, wie die Akkuanzeige faellt, WiFi, Bluetooth, 3G aus, bringt nix.

    Jeder Rat ist willkommen
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Die Erfahrung zeigt, dass Ultrasn0w an diesem Phänomen unschuldig ist. Meist liegt es am Wiedereinspielen des Backups.
     
  3. DerPrenzlberger

    DerPrenzlberger Damasonrenette

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    492
    Wann ist es hierbei notwendig ein BackUp einzuspielen?
     
  4. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Die Aufforderung kommt, nach der Wiederherstellung, von iTunes automatisch. Kann aber auch manuell erfolgen (Rechtsklick in der iTunes Leiste).
     
  5. DerPrenzlberger

    DerPrenzlberger Damasonrenette

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    492
    Also ich habe bei dem Prozedere nämlich keine Wiederherstellung gemacht.
    Nicht weil ich nicht wollte, sondern weil ich nicht musste. Einfach Jailbreak und Unlock und fertig war. Alles war noch drauf.
    Deswegen frage ich nämlich.
     
  6. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098

    Dann sag mal wo man denn ein Backup wieder einspielen sollte und was man tun soll, wenn man garkeins hat :) Ich hatte das phone plattgemacht und dann redsnow ultrasnow druebergejagt.

    Witzig ist, dass der Stromverbrauch mit normaler SIM zwar auch hoch ist, aber niedriger als mit der prepaid t-mobeil US Karte und zwar deutlich.
     
  7. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Vielleicht ist es eine 3 V Simkarte, die braucht im 3GS mehr Strom als eine 1.8 V.

    MfG
    MrFX
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Er sagt ja aber, dass er die für die USA gekauft hat. Ich kann mir kaum vorstellen, dass da immer noch 3V Karten verkauft werden.
     
  9. DerPrenzlberger

    DerPrenzlberger Damasonrenette

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    492
    Ich glaube es hängt mit etwas anderem zusammen.
    Ich konnte feststellen, dass mit der SIM mit der der Unlock durchgeführt wurde alles normal läuft, steckt man jedoch eine andere SIM ein, tritt der hohe Stromverbrauch auf. Mann kann das auch unter Benutzung nachvollziehen. Das iPhone ist die ganze Zeit aktiv und nicht im Standby.
    Im übrigen klappt der Unlock auch nicht mit einer original T-Mobile Karte. Man muss eine andere einstecken.
     

Diese Seite empfehlen