frankreich

  1. Gast-Autor

    Wiedereröffnung der Apple Stores in Frankreich, Schweden und den Niederlanden

    Gast-Autor Nach dem Corona-Lockdown öffnen nun schrittweise immer mehr Apple Stores weltweit wieder ihre Türen. Jetzt sind Frankreich, Schweden und die Niederlande an der Reihe. Natürlich gelten die bereits bekannten Sicherheitsmaßnahmen auch dort. In einzelnen Filialen soll es Verkauf und...
  2. Jan Gruber

    Kartellrecht: Apple zu 1,2 Milliarden US-Dollar Strafe in Frankreich verurteilt

    Jan Gruber Eine herbe Strafe die Apple heute in Frankreich hinnehmen muss. Die französische Wettbewerbsbehörde Autorité de la Concurrence hat Apple zu einer Strafe in Höhe von 1,2 Milliarden US-Dollar verurteilt. Noch ist das Strafmaß nicht rechtskräftig, der Konzern möchte Berufung einlegen...
  3. Martin Wendel

    Frankreich: 25 Millionen Euro Strafe für iPhone-Drosselung

    Martin Wendel Wir erinnern uns zurück: Ende 2017 wurde bekannt, dass Apple bei älteren iPhone-Modellen nachträglich per iOS-Update eine Performance-Drosselung eingebaut hat. Diese soll die Leistung des Geräts dynamisch regeln, um Systemabstürze bei alternden Akkus zu verhindern. Der Aufschrei...