iPhoneNews

Von Android zu iOS jetzt auch mit WhatsApp

Von Android zu iOS jetzt auch mit WhatsApp



Von Android zu iOS jetzt auch mit WhatsApp. Damit wird der Wechsel von einem Smartphone mit Android zum iPhone sehr viel einfacher.

Die App „Auf iOS übertragen“ gibt es schon länger. Was bisher nicht ging bzw. nur unter großen Umständen war das Übertragen von Chats, Audionachrichten, Bildern und Videos. Mit der neuen Version der App lassen sich nun genau diese Dinge übertragen.

Von Android zu iOS jetzt auch mit WhatsApp

WhatsApp ist immer noch – trotz einiger Alternativen – der Platzhirsch am Messenger-Markt. Seinen Messenger „mitzunehmen“ kann deshalb ein gutes Argument sein, das Ökosystem zu wechseln. Mit der aktuellen Version von „Auf iOS übertragen“ (im Google-Play-Store) werden nun folgende Daten übernommen:

Kontakte, Nachrichtenverlauf, Kamera-Fotos und -Videos, Fotoalben, Dateien und Ordner, Einstellungen für Bedienungshilfen, Anzeigeeinstellungen, Web-Lesezeichen, E-Mail-Accounts und Kalender. Einige deiner kostenlosen Apps werden ebenfalls übertragen, wenn sie sowohl bei Google Play als auch im App Store verfügbar sind. Nachdem die Übertragung abgeschlossen ist, kannst du die kostenlosen Apps, die du vorher auf dem Gerät hattest, aus dem App Store laden.

Quelle: Apple

Foto: Apple, WhatsApp




Ähnliche Artikel

Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel