NewsServices

China – Apple entfernt NYT Apps aus dem Store

China



Apple und China werden sich aktuell, in Sachen Services, nicht einig. Letztes Jahr schaltete Apple bereites das iBooks und iTunes Film Service ab. Jetzt musste Apple, aufgrund von Druck seitens der Behörden, auch die App der New York Times entfernen.

Am 23. Dezember entfernte Apple sowohl die chinesische als auch die englischsprachige Version der App. Die App soll lokalen Bestimmungen nicht entsprechen, sobald die Probleme behoben sind aber wieder angeboten werden.

“We have been informed that the app is in violation of local regulations,” Fred Sainz, an Apple spokesman, said of the Times apps. “As a result, the app must be taken down off the China App Store. When this situation changes, the App Store will once again offer the New York Times app for download in China.”

“The request by the Chinese authorities to remove our apps is part of their wider attempt to prevent readers in China from accessing independent news coverage by The New York Times of that country, coverage which is no different from the journalism we do about every other country in the world,” Ms. Murphy said in a statement.

Andere Apps vergleichbarer Publikationen sind aktuell nicht betroffen.

Via New York Times




Tags: , , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü