NewsZubehör

Apple veröffentlicht Beats Studio3 Skyline-Collection & Solo3 im Mickey-Mouse-Design

Beats Studio3 Skyline



Apple hat neue Beats-Produkte in seinem Online-Store veröffentlicht. Es handelt sich nicht um gänzlich neue Kopfhörer, stattdessen werden bestehende Produkte in neuen Designs angeboten. So sind die Beats Studio3 Wireless online jetzt auch als Skyline-Collection erhältlich. Die neue Edition kostet ebenfalls 350 Euro und kommt in den Farben Eisblau, Wüstensand, Nachtschwarz und Asphaltgrau. Alle Modelle der Skyline-Collection bieten goldene Akzente, darunter das Beats-Logo.

Spezifikationen Beats Studio3

Die Spezifikationen sind von den üblichen Studio3-Kopfhörern bekannt: Pure Adaptive Noise Cancelling (Pure ANC), W1-Chip zur verbesserten Konnektivität mit Apple-Produkten und eine Akkulaufzeit von bis zu 22 Stunden bei aktivierter Geräuschunterdrückung. Ohne Pure ANC reicht der Akku für bis zu 40 Stunden. Zudem reicht eine Aufladung von zehn Minuten für bis zu drei Stunden Musikwiedergabe. In den Retail-Stores scheinen die neuen Kopfhörer noch nicht verfügbar zu sein.

Limitierte Beats Solo3 zum 90. Geburtstag von Mickey Mouse

Ebenfalls neu ist eine Limited-Edition der Beats Solo3 Wireless, die in Zusammenarbeit mit Disney entstanden ist. Sie zeigt zum 90. Geburtstag von Mickey Mouse die bekannte Zeichentrickfigur. Neben dem Kopfhörer ist auch das Case von Disney gebrandet, im Lieferumfang befindet sich außerdem ein Pin zum 90-jährigen Jubiläum. 330 Euro kostet die limitierte Edition und ist damit 30 Euro teurer als die Standardversion der Beats Solo3. Im Apple Online Store heißt es “bald verfügbar”.

Beats Solo3 Mickey Mouse

Via MacRumors (1|2)




Tags: , , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü