News

Apple Maps: Bald mit Verbindungsinfos für Bremen und Hamburg



Apple Maps in Deutschland zeigt bisher leider nur den öffentlichen Nahverkehr für Berlin an. Was für Menschen in der Hauptstadt durchaus praktisch ist, verärgert Nutzer in anderen Städten. Jetzt verdichten sich die Hinweise, dass bald Hamburg und Bremen in den Genuss dieser Infos kommen könnten.

Seit iOS 9 gibt es in Apples Kartenanwendung einen Tab für ÖPNV. Leider hat sich dieses Feature, mit dem man sich auch per öffentlichen Verkehrsmitteln durch die Stadt navigieren lassen kann, nicht wirklich massiv verbessert. In Deutschland kann man nur in Berlin auf diese durchaus nützliche Funktion zurückgreifen.

Bremen und Hamburg bald dabei?

Nun könnte es aber doch bald soweit sein, dass weitere Städte in Deutschland hinzukommen. Unter anderem stehen Hamburg und Bremen auf der Liste von Bernd Keuning, der immer wieder als guter Tippgeber fungiert hat. Neben den deutschen Städten könnte Apple auch international weitere Orte integrieren.

  • Adelaide, Australia
  • Perth, Australia
  • German states of Hamburg, Bremen, Niedersachsen, and Schleswig-Holstein
  • Las Vegas, NV
  • Madrid
  • The Netherlands
  • Paris
  • Phoenix, AZ
  • Rome
  • Singapore
  • Taiwan

Warum es nun gerade Bremen und Hamburg sind, die als nächstes folgen könnten bleibt unklar. Bremen hat für seine Größe ein relativ gut ausgebauten Nahverkehrsnetz und durch den Anschluss an VBN, ist auch der Transfer in das umgebende Niedersachsen kein Problem. Hamburg als Oberzentrum für den gesamten Norden und als gut angebundene Schnittstelle zu Schifffahrt und Flugverkehr ist ebenfalls eine gute Wahl, sollte es so kommen.

Eine Übersicht der aktuell für Transit verfügbaren Städte und Regionen findet sich auf den Seiten von Apple.

Via: Macrumors




Tags: , , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü