1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Yoggi bereitet Hardware-Security für Mac vor

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 13.10.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Der Hersteller von Sicherheitssystemen Yoggi kündigte USB-Sicherheitssysteme für den Mac an, die kompakt in einem USB-Stick kommen. Die beiden Sticks 'Gatekeeper Pico' und 'Gatekeeper Card Pro' sind kleine Mini-Computer, die auf die Größe eines Sticks reduziert sämtlichen Netzwerkverkehr auf Hardware-Ebene abfangen und durch alle möglichen Prüfungen schleusen.[/preview]

    Dazu gehören neben einfachen Sicherheitsfunktionen wie Firewall oder Anti-Virus auch Intrusion Detection, Anti-Spyware-Mechanismen, Layer-8-Security-Engine, VRT-zertifizierte SNORT-Regeln sowie Inhaltsfilterung. Die Version für den ExpressCard-Slot verfügt zudem noch über einen VPN-Clienten.

    Die 149 bzw. 199 US-Dollar teuren Geräte erfordern mindestens Mac OS X 10.5.4 und werden ab Dezember verfügbar sein.
     

    Anhänge:

  2. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Hmm schade das nichts zu der Performance gesagt wird. Das ganze sollte ja nicht zu enormen Geschwindigkeitseinbussen führen.
     
  3. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    verlangsamt der des system oder arbeitet der unbemerkt??? waer ja vielleicht doch ne investition fuer die zukunft wert....immer leute werden an nem mac arbeiten und der mac wird nicht ewig vierenfrei bleiben....
     
  4. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Was es alles gibt ... oO
     
  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    "Layer-8-Security-Engine" *vom Stuhlfall* Sorry, ich musste an mein letztes "Layer 8 Problem" bzw. Kollegin denken. Wird da die Tastatur unter Strom gesetzt?
    BTT: Das sind Produkte die Apple den Weg in die Firmen öffnet. Da gelten halt bestimmte Richtlinien die eingehalten werden müssen.
     
  6. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Auf den ersten Blick eine vernünftige Erfindung und wenn man sich mal wirklich sorgen um Viren etc. machen müsste, auch eine Kostengünstige und Praktische.
     
  7. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Layer 8 Security Engine. Herrlich :D
     
  8. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897

    Und was ist das???:innocent:
     
  9. Der Picknicker

    Der Picknicker Ontario

    Dabei seit:
    22.10.07
    Beiträge:
    341
    Das vestehe ich nicht ganz. Kann mir jemand das Teil und die ganzen komischen Namen und Bezeichnungen erklären?
    Was macht das jetzt konkret? (Auf nicht-informatik-uni-niveau^^)

    greetz
     
  10. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
  11. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Es gibt ein ISO OSI Schichtenmodell, das die von Kommunikation von Maschinen beschreibt von der Hardware bis zur Anwendungssoftware. Das ganze hat 7 Schichten.
    Als die (inoffizielle) Schicht 8 wird der Mensch vor dem Rechner bezeichnet.

    (Ja, es gibt noch ein paar andere Deutungen für den 8er, aber das sollte man schon expliziter hinschreiben dann;))
     
    DesignerGay gefällt das.
  12. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Muß der Stick dann am USB Port festgeschweißt werden… ;)
     
  13. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    ja wieso baut man so etwas nicht einfach fest auf das Mainboard? ist das nicht möglich? Oder wie eine Airport Karte als Zusatzkarte?
     
  14. phkl

    phkl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    19.10.07
    Beiträge:
    838
    Naja also bezüglich Netzwerkverbindungen... Little Snitch kostet 30€
     
  15. philipxD

    philipxD Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    22.12.07
    Beiträge:
    532
    Little Snitch For Ever!!! :)
     
  16. corp

    corp Erdapfel

    Dabei seit:
    20.02.08
    Beiträge:
    1
    einfach herrlich...
    hätte mir nicht gedacht, dass ich soetwas mal von einem produkt lese.^^
     
  17. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    auf der Seite von Yoggi steht schon was es sein soll…
     

Diese Seite empfehlen