WMV Dateien Automatisch mit Quicktime Öffnen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von gamaR, 11.10.09.

  1. gamaR

    gamaR Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.06.09
    Beiträge:
    106
    Hallo zusammen.

    Ich habe Folgendes Problem:
    Seitdem ich Snow Leopard nutze öffnen sich meine .wmv Dateien nichtmehr richtig.

    Früher habe ich sie immer über FlipFor Mac geöfnet und dann mit Quicktime abgespielt.
    Jetzt passiert folgendes: Die Dateien werden Automatisch mit FlipForMac geöffnet aber dann kommt folgende Fehlermeldung: "QuickTime Player must be installed to run this application."

    Jedoch kann ich es per Öffnen Mit , mit Quicktime öffnen und problemlos abspielen.

    Ist es möglich Quicktime als den Standard Player zu definieren? Also für alle .wmv files?


    mfg
     
  2. freakbetty

    freakbetty Erdapfel

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    4
    Eine .wmv Datei markieren dann mit Apfel (command) + I die Informationen aufrufen und dann bei "Öffnen mit" alle Dateien mit dem Programm öffnen auswählen.
     
  3. GunBound

    GunBound Baumanns Renette

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.923
    Dass du es mit Flip4Mac nicht abspielen kannst, liegt daran, dass du QuickTime 7 nicht installiert hast (von der SL-DVD).

    Ansonsten: Öffnen mit > Andere … > QuickTime Player > ✔ Immer mit diesem Programm öffnen > ✔ Alle ändern …
     
  4. gamaR

    gamaR Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.06.09
    Beiträge:
    106
    Danke hat funktioniert!
    Haha, ENDLICH Danke danke danke !!

    Nur zur info , ich nutze aber quicktime 7 ;)