1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WMV Dateien Automatisch mit Quicktime Öffnen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von gamaR, 11.10.09.

  1. gamaR

    gamaR Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.06.09
    Beiträge:
    106
    Hallo zusammen.

    Ich habe Folgendes Problem:
    Seitdem ich Snow Leopard nutze öffnen sich meine .wmv Dateien nichtmehr richtig.

    Früher habe ich sie immer über FlipFor Mac geöfnet und dann mit Quicktime abgespielt.
    Jetzt passiert folgendes: Die Dateien werden Automatisch mit FlipForMac geöffnet aber dann kommt folgende Fehlermeldung: "QuickTime Player must be installed to run this application."

    Jedoch kann ich es per Öffnen Mit , mit Quicktime öffnen und problemlos abspielen.

    Ist es möglich Quicktime als den Standard Player zu definieren? Also für alle .wmv files?


    mfg
     
  2. freakbetty

    freakbetty Erdapfel

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    4
    Eine .wmv Datei markieren dann mit Apfel (command) + I die Informationen aufrufen und dann bei "Öffnen mit" alle Dateien mit dem Programm öffnen auswählen.
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Dass du es mit Flip4Mac nicht abspielen kannst, liegt daran, dass du QuickTime 7 nicht installiert hast (von der SL-DVD).

    Ansonsten: Öffnen mit > Andere … > QuickTime Player > ✔ Immer mit diesem Programm öffnen > ✔ Alle ändern …
     
  4. gamaR

    gamaR Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.06.09
    Beiträge:
    106
    Danke hat funktioniert!
    Haha, ENDLICH Danke danke danke !!

    Nur zur info , ich nutze aber quicktime 7 ;)
     

Diese Seite empfehlen