1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie kann ich mit möglichst wenig Traffic surfen?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von aloha, 02.09.09.

  1. aloha

    aloha Granny Smith

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    14
    Hallo!

    Ich habe ab Mitte September nur noch Internet über mobilen Zugang (UMTS bzw. EDGE, mit Surfstick), und die Anbieter (habe mich noch für keinen entschieden) drehen wohl ab 5 GB Traffic pro Monat die Geschwindigkeit auf 60kbits runter.

    Meine Frage: Gibt es Browser, Einstellungen, Programme etc die den Traffic von vornherein minimieren, also zB keine Bilder oder Werbung auf Seiten darstellen? Gerade beim email checken oder sonstigen seiten würde mir ne "minimal-text-ansicht genügen". Bzw. ich könnte mich dann auch mit der reduzierten Geschwindigkeit immer noch einigermaßen anständig im internet bewegen.

    Danke für Tipps!

    mfg
    aloha
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Mit 5GB sollte man für das Surfen und Mailen locken auskommen.

    Was richtig Traffic zieht, sind Audio-/Videostreams sowie große Downloads.
     
  3. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Für E-Mails würde ich Mail einrichten und die Mails nicht mehr über die Online-Oberflächen der Account-Anbieter abrufen. Damit kann man sich eine Menge nutzlosen Traffic ersparen.

    Evtl. könnte man auch per Little Snitch gezielt bestimmte Anfragen abblocken. Ach ja, den Flash Player zu deinstallieren dürfte ziemlich viel bringen.
     
  4. Kiwii2006

    Kiwii2006 Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    1.000
    Adblock Plus fürn Firefox installieren.
     
  5. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Und die automatische Podcast-Aktualisierung in iTunes deaktivieren. Aber generell sind 5 GB pro Monat schon ziemlich viel.
     
  6. Kiwii2006

    Kiwii2006 Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    1.000
    Wenn ich meiner Fritz!Box trauen darf, haben wir monatlichen einen Traffic von 24 GB, das bei 2(3) Personen.
    Finde 5 GB nicht wirklich viel.


    mfG
     
  7. paga

    paga Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    532
    Der neue Opera Browser hat auch einen sog. Turbo Modus, der komprimiert alle Bilder auf den Websites. Hilft auch zum Traffic sparen :)
     
  8. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Bei T-Mobile kann man, wenn man sich per UMTS eingewählt hat, unter speed.t-online.de Webseitenoptimierungen und Bilderkompression einschalten, um die zu übertragende Datenmenge gering zu halten. Das ist praktisch, weil man keine spezielle Software auf dem Rechner dafür benötigt.
     
  9. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Wenn ich zu Hause am DSL-Anschluss hänge lade ich auch ohne Verstand. Wenn ich allerdings mit nem UMTS-Stick unterwegs bin surfe ich bewusster: keine Podcasts, die ich nicht brauche, keine Programm-Updates, keine Einkäufe bei iTunes usw.
     
  10. aloha

    aloha Granny Smith

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    14
    das klingt schon mal alles gut, vor allem diesen opera werde ich ausprobieren! updates ausschalten und keine downloads, das zieht wohl wirklich viel.

    gibts ne möglichkeit sich wirklich nur text anzeigen zu lassen? 60 kbits sind ja modem-geschwindigkeit! dachte an so WAP-mäßiges surfen, bin aber beim googeln auf nichts gestoßen, was mich weiterbringt.
     
  11. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Wie wäre es einfach mal damit, wenn Du im September schaust, wie weit Du mit den 5GB kommst? Wäre ein wenig vertane Mühe, sich um ein Problem zu kümmern, welche eventuell gar keines ist.
     
  12. aloha

    aloha Granny Smith

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    14
    auf so einen beitrag hab ich gewartet ;)

    dachte nur es gibt vielleicht einen einfachen "trick" oder einstellung, die ich nutzen kann, wenn die sperre drin ist. mit modemspeed im forum bzw internet suchen ist dann eben nervig weil langsam. aber klar, erfahrungswerte kann ich erst in einigen wochen präsentieren...
     
  13. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ich kann halt nur sagen, dass ich damals in Australien auch nur 10GB DSL-Volumen pro Monat hatte (Flatrates gab es an meinem Wohnort nicht). Selbst inklusive Skype bin ich gerade mal auf 2-3GB pro Monat gekommen.
     
  14. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Mit einem Text-Browser wie Lynx schon. Die meisten Seiten sind damit aber unbenutzbar.
     
  15. aloha

    aloha Granny Smith

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    14
    das bringt dann wohl relativ wenig. trotzdem danke!
     
  16. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Wir sind zu zweit beim reinen Surfen (aber viel) früher mit 1 GB immer gut ausgekommen.

    Wenn man keine Filme in iTunes damit runterlädt, dann reichen 5 GB locker.
     
  17. aloha

    aloha Granny Smith

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    14
    gerade opera 10 ausprobiert. sehr erstaunlich! der turbo-modus macht sich bemerkbar und zeigt sogar die eingesparten MBs an, darüberhinaus kann man auch mit einem mausklick einfach alle bilder nicht anzeigen lassen! da könnte was sein...!
     
  18. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    adblock, ein scriptblocker und flash deaktiviert sind eigentlich die besten möglichkeiten mbs zu sparen, den cache auf einen möglichst hohen wert zu stellen sollte auch helfen, wenn buttons und bildchen nicht immer neu geladen werden müssen.
    ah und das surfverhalten anpassen, möglichst viel über schnittstellen machen zb emails nicht per webside abrufen oder zum twittern ein programm nutzen.
     
  19. mutze

    mutze Erdapfel

    Dabei seit:
    14.08.09
    Beiträge:
    3
    Firefox Text-Browser like zu gestalten ist eigentlich sehr einfach, allerdings weiß ich nicht, wie sich das auf die Datenmenge auswirkt. Bsp.: http://mutze.deviantart.com/art/transparent-69692373
    Zur normalen Ansicht des angezeigten Forums: http://bbs.archlinux.org/
    Genutzt hab ich Adblock+, Stylish und man muß in den Einstellungen von Firefox den Seiten das benutzen von eigenen Farben verbieten.
    So kann man zB auch auf Deviantart browsen mit angezeigten Thumbs der Artworks aber alle Hintergrundgrafiken werden nicht geladen.
     
  20. Schniko

    Schniko Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    902
    Also ich bin bei O2 und die drosseln meine volle Geschwindigkeit erst bei über 10 GB/Monat. Hier in Berlin hab ich auch immer perfekte Geschwindigkeit und kann immer so mit um die 300kB/s downloaden. Je nachdem, wo du bist und wie die Netzabdeckung der einzelnen Anbieter ist, wäre O2 vielleicht wirklich eine alternative. Auch wenn ich häufig schlechtes lese, bei mir hab ich mit O2 ein besseres Netz als mit meinem Stick von T-Mobile, den ich beruflich bekommen habe.
    Auf jeden Fall viel Erfolg beim trafficsparen.
     

Diese Seite empfehlen