1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wie hält man die Magic Mouse?

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von chris90, 21.01.10.

  1. chris90

    chris90 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    665
    ich bin seit wenigen Stunden Besitzer einer Magic Mouse, bin aber noch nicht ganz warm geworden, wie ich das Stück halte.
    Die Ganze Hand flach auflegen?
    nur an den Seiten berühren und die Berührungsempfindlichefläche nur zur Eingabe verwenden?
    etc.

    Wie macht ihr das?
     
  2. Oxy

    Oxy Antonowka

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    363
    Ich halte sie an den Seiten zum ablegen ist sie zu flach
     
  3. broesel

    broesel Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    401
    Wenn man nicht sofort weiß wie man eine Maus halten soll, ist sie (zumindest ergonomisch) Schrott.

    Glückwunsch zum Fehlkauf.
     
  4. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Da es derzeit wohl keine Maus gibt, die mit der Magic Mouse vergleichbar wäre, sollte man durchaus ein bisschen Nachsicht üben.
     
  5. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Daumen an der linken Seite, Ringfinger und kleiner Finger an der rechten Seite, Zeige- und Mittelfinger auf der Maus. So mach ich das und finde es recht ergonomisch. Komme besser zurecht als mit der MightyMouse.

    74er
     
  6. sale53

    sale53 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.04
    Beiträge:
    728
    Ahhhh ja! Vielleicht gibt es ja jemanden, der das weiß.
     
  7. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    Ich versuch grad das mit der ganzen Hand flach auflegen... glaub, das ist net die beste Idee ;) Wie macht man das? Wie bei jeder anderen Maus auch? Der Rest ergibt sich *denk*
     
  8. Mase88

    Mase88 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    542
    also wenn man die ganze Hand drauflegt, kannst du die Maus doch gar nicht richtig nutzen...
     
  9. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    Rischtisch! Das wollte ich mit meinem Beitrag zum Ausdruck bringen ;)
     
  10. wellknownasmax

    wellknownasmax Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    539
    Dito… so funktioniert es auch bei mir Prima…
     
  11. Global Warming

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    115
    Ich halte die Maus ebenfalls wie beschrieben: Daumen, Ring- und kleiner Finger auf den Seiten und die übrigen Finger zum aktiven Bedienen.

    Eine Frage hab ich allerdings: Ist eure Magic Mouse ganz symmetrisch? Bei mir steht das Plastik nämlich auf der rechten Seite ein klein wenig über. Außerdem habe ich manchmal das Gefühl, dass mein Finger leicht eingeklemmt wird. Kennt ihr diese Erscheinungen?
     
  12. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Bei mir steht das Plastik auch auf der rechten Seite ganz leicht über, aber wirklich wenig.

    Meinen Finger einklemmen kann ich an der MM aber nicht.
     
  13. Global Warming

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    115
    Ich meine auch nicht wirklich einklemmen sondern eher ein dezentes Zwicken.
    Bei mir steht es jedenfalls so weit über, dass man auf der rechten Seite erkennen kann, dass die Unterseite der Plastikplatte weiß ist, wenn die Maus sich im geklickten Zustand befindet.
     
  14. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Bei mir steht es links leicht über, fällt aber nur auf, wenn man ganz genau drauf achtet. Aber Finger einklemmen? Selbst ein "Zwicken" kann ich mir nicht vorstellen.


    74er
     
  15. Global Warming

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    115
    Wahrscheinlich ist Zwicken etwas extrem ausgedrückt, aber man registriert am Finger den Klick.

    Wollte nur wissen, ob so eine Abweichung bedenklich ist.
     
  16. Wolfman34

    Wolfman34 Jonagold

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    20
    Genau so hab ich's auch gemacht. Ging auch wie von selbst, als ich die Hand das erste Mal drauflegte. Wenn man das Ding auspackt und die Hand beim ersten Mal bereits richtig drauflegt, kann eigentlich von fehlender Ergonomie keine Rede sein...

    (abgesehen davon, dass ich meine normal Windows-Maus auch nicht anders halte...)
     
  17. Apfelseppel

    Apfelseppel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    129

    Meine Meinung ist: Wenn man sich ein so simples Werkzeug wie eine Maus kauft, dass so arbeiten soll, dass einem gar nicht auffällt eine in der Hand zu haben und dann in einem Forum fragen muss wie man die halten muss...ist es eine totale Fehlkonstruktion von Apple :)!

    Das habe ich jetzt schon öfters gehört! Design ist eben nicht alles!
     
  18. Apfelseppel

    Apfelseppel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    129
    Warum soll man zu einem Fehlkauf Nachsicht üben? Die kleinen Vorteile die man vorher auch nicht vermisst hat und dafür einen Termin beim Orthopäden in Kauf nehmen *gg*?

    ;)
     
    #18 Apfelseppel, 25.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.10
  19. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Ich scheine mich ein wenig unverständlich ausgedrückt zu haben.

    Mein Beitrag bezog sich darauf, dass jemand schrieb, eine Maus sei „ergonomischer Schrott“, wenn man nicht sofort wisse, wie man sie halten soll.

    Hier sollte man sich tatsächlich ein wenig darin üben nachsichtig zu sein, denn eine solche Maus gab es bisher noch nie, also kann es ganz offensichtlich dazu führen, dass so mancher eben nicht intuitiv weiß, wie damit umzugehen ist und deshalb fragt.
     
  20. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Das war auch mein erster Gedanke. Ich wollte die Maus nach 5 Minuten zurückschicken. Nun, nach einer Woche, bin ich begeistert. Es ist keine (simple) konventionelle Maus, darum greift man sie auch nicht wie eine. Wenn du die Mighty Mouse nicht ein paar Tage lang in Betrieb hattest, solltest du auch nicht darüber urteilen.
     

Diese Seite empfehlen