1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WICHTIG ;DVD steckt im iMac und er macht nix mehr

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von zaphodbeeblebro, 02.10.08.

  1. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    habe gerade eine DVD in meinen iMac reingesteckt und da sitzt sie, ich kann sie nicht mehr rauswerfen und sie wird nicht erkannt, also ist sie wohl nicht richtig drin..
    was kann ich machen? ohne gleich den ganzen iMac auseinander zu bauen?
     
  2. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    das Laufwerk gibt die ganze Zeit Geräusche von sich....aber nix kommt raus...
     
  3. nextfreenick

    nextfreenick Cox Orange

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    100
    Neustart und beim Booten die Maustaste gedrückt halten?
     
  4. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    die maustaste?
     
  5. plonlu

    plonlu Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    633
    beim booten Maustaste gedrückt halten -> Mac wirft die Cd/Dvd aus!
     
  6. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    macht er nicht..

    man hört da nur was werkeln, aber da kommt nix raus
     
  7. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    keiner einen anderen tipp??
     
  8. plonlu

    plonlu Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    633
    sry, hab da jetzt auch keine ahnung. eventuell ist das laufwerk defekt?!

    ich hab mal eine cd von meinem alten powerbook rausbekommen indem ich mit einem stück stromkabel ( eine faser mit gumi beschichtet) im laufwerk "gefischt" hab, zuvor etwas zurecht gebogen. damit konnte ich die cd bergen. aber das ist risikoreich.

    hat niemand mehr eine möglichkeit parat?
     
  9. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    hmm sowas hab ich mir auch schon überlegt..
    oder ich muss wohl zum apple händler....

    hat er bei dir da auch nicht mehr reagiert?
     
  10. plonlu

    plonlu Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    633
    ja, er wollte die cd nicht erkennen.
    nachdem vorfall gings dann wieder einwandfrei. o_O
     
  11. FreshFruit

    FreshFruit Macoun

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    123
    Es gibt noch folgende Moeglichkeit:
    Mit einem duennen Stueck Plastik die CD/DVD kurz am drehen hindern dan wirft er sie aus (Notauswurf).
    Hab ich allerdings noch nie Probiert.
    Was noch Moeglisch ist:
    im terminal folgendes kommando eingeben:
    drutil tray eject -drive1
     
  12. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    hmm..
    also ich hab das nun mit dem terminal probiert..
    es arbeitet zwar aber es will irgendwie nicht raus...
    es kommt mir fast so vor, als ob die gar nicht im laufwerk drin ist..
    aber das kann nicht sein? wo soll sie sonst sein....
     
  13. Blakkur

    Blakkur Antonowka

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    362
    ist sie evt verklemmt? dreht sie sich überhaupt?
     
  14. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Was ist eigentlich der Grund, für diese abschäulichen Geräusche, die der iMac manchmal macht, wenn man ne CD reinschiebt...so ein Rattern, wie bei nem Flugzeugmotor.:-D:eek:

    Macht meiner manchmal...oft aber auch gar nichts.
     
  15. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Intel-Fachleute hergehört!
    Gibt's da keine Möglichkeit über die EFI? Unter Open Firmware konnte man eject cd eingeben, und verklemmte Scheiben wurden ausgeworfen.
     
  16. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902

    ich glaube nicht, dass sie sich dreht.
    das superdrive macht da geräusche aber ich glaub nicht dass sie sich dreht, eher das sie verklemmt ist
     
  17. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    War es eine normale CD / DVD? Oder hast Du so ein Teil mit einer anderen Form (bekommt man manchmal als Werbung) oder eine Mini-DVD reingesteckt?
     
  18. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    nein, es war eine film dvd von lovefilm.de
     
  19. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.809
    Hatte ich damals auch. iMac mußte zum Servicehändler. Die haben dann das Laufwerk getauscht.
     
  20. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    hmm darauf habe ich ja gar keine lust..
    wie ist es denn bei dir passiert und wie lang hat das gedauert?
    ging es noch auf garantie? oder war die schon vorbei?
    was haben die denn gesagt was das problem wäre?
     

Diese Seite empfehlen