1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welchen Prozessor im MacMini für EyeTV Sat HDTV Empfang ?

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von gzimdars, 23.11.09.

  1. gzimdars

    gzimdars Bismarckapfel

    Dabei seit:
    06.11.09
    Beiträge:
    144
    Hi,

    was meint Ihr, welchen Mac Mini brauche ich für das EyeTV Sat um HDTV sehen zu können.
    Möchte mir einen Media Center zusammenstellen.

    Ein neuer MacMini ist mir zu teuer, da sollte doch ein älterer auch reichen, oder ?

    Danke
     
  2. gzimdars

    gzimdars Bismarckapfel

    Dabei seit:
    06.11.09
    Beiträge:
    144
    Keiner ein solches System am laufen ?
     
  3. Matschgo

    Matschgo Stechapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    159
    sollte mindestens ein C2D sein... wird vom Hersteller empfohlen...
    Hardwarelux hat mal einen (ziemlich ausführlichen) Test von dem EyeTV Sat gemacht und da war bei nem C2D der erste Kern völlig und der zweite zu 25% ausgelastet...

    Btw: ich hab dasselbe vor wie du. Hast du eventuell eine Quelle wo man das EyeTV Sat günstig herbekommt? Hab heut schon den ganzen Tag im Net rumgesucht :)
     
  4. buessel

    buessel Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    25.04.09
    Beiträge:
    889
    Soll's denn unbedingt von Elgato sein?
    Guck doch mal auf der Elgato Seite, welche Empfänger noch von EyeTV supported werden.
    Ich habe z.B. einen Terratec mit EyeTV im Einsatz. Das läuft super und den bekommt man bei ebay schon deutlich günstiger.
     
  5. Switch2Mac

    Switch2Mac Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    758
    Terratec sind auch oft baugleich mit den Elgato Teilen. Aber mit der Software ExeTV (falls du sie noch brauchst) kommst du bei der Elgato Variante glaube ich billiger bei weg.

    btw: hab das gleiche vor, aber mit nem iMac i5 27"... wenn das Geld mal reicht (also 2010 oder 2011 :))
     
  6. Matschgo

    Matschgo Stechapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    159
    Bei der Terratec S7 ist nur ne Eye TV light Version dabei... ausserdem is das Ding schwarz. Ansonsten dürfte das gleich sein... halt 20 Euro billiger. Naja, wenns da drauf noch ankommt ;)
     
  7. plonlu

    plonlu Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    633
    also ich hab diese kombi am laufen und bin sehr zufrieden.
    aber auch mein mini mit dem relativ starken prozessor kommt bei arteHD schon auf touren.
    bei HD tv hat die CPU etwa 40% auslastung - bei normalen fernsehen nur etwa 15%.

    C2D sollte es aber laut elgato mindestens sein.
     
  8. gzimdars

    gzimdars Bismarckapfel

    Dabei seit:
    06.11.09
    Beiträge:
    144
    Blöd nur das man die Mac Minis gar nicht so günstig gebraucht kriegt...
    Für die Preise in Ebay kann man ja auch gleich nen neuen kaufen :(
     
  9. Matschgo

    Matschgo Stechapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    159
    Ich find den Werterhalt bei Apple durchaus super muss ich sagen ;)
     
  10. gzimdars

    gzimdars Bismarckapfel

    Dabei seit:
    06.11.09
    Beiträge:
    144
    Ich werd jetz wohl meinen MacBook Pro dazu nutzen...
    Seitdem ich den großen iMac hab, steht das Notebook fast eh nur rum...
     
  11. Matschgo

    Matschgo Stechapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    159
    Also ich kann jetzt bestätigen, dass mit einem 1,86er Mini lediglich der Astra HD Demokanal flüssig läuft... mit Deinterlacer eingeschaltet... ein paar kleine Bildsprünge sind drin aber generell kann mans gelten lassen... übrigens macht der Mini mit dem EyeTV Sat Modul ein sichtlich besseres Bild als mein Vantage 7100HD ... DAS hat mich wirklich erstaunt!!

    Sky Cinema HD, Discovery HD, usw... also alle Sky HD Sender ruckeln hingegen untragbar... aber nachdem ich mir sowieso zu Weihnachten einen neuen Mini bestelle solls mich nicht weiter kümmern *g*
     
  12. kulmbaer

    kulmbaer Meraner

    Dabei seit:
    30.11.08
    Beiträge:
    227
    also sollte es mit meinem mini 2.26 Ghz anstandslos funktionieren? Möchte mir nämlich auch das Eye TV kaufen
    hubert
     
  13. Matschgo

    Matschgo Stechapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    159
    denk schon... ich glaub auf die Graka kommts an... ich hab noch keine 9400M drin, daran wirds wohl scheitern...

    Ich hab allerdings mit dem EyeTV Sat ganz andere Probleme... sobald irgend ein USB Gerät zusätzlich am Mac hängt will das Programm andauernd die CAM neu initialisieren, was aber nicht klappt... dann deaktiviert sich das ganze Modul und es hilft nur das Runterfahren des Macs und Neustart (kein direkter Neustart!) ... verdammt nervig.
     
  14. gzimdars

    gzimdars Bismarckapfel

    Dabei seit:
    06.11.09
    Beiträge:
    144
    Also ich hab jetzt mit meinen MacBook Pro unter Snow Leopard echt Probleme mit der EyeTV Sat bzw. der Software. Ruhrzustand geht nicht (trotz neuester Version) und die Alphacrypt Karte will das Teil ständig neu initialisieren (trotz neuester Firmware)...
    Und seit heute nimmt das Teil auch nicht mehr nach Timer auf :)

    Weis echt nicht wo hier das Problem ist...
     
  15. kulmbaer

    kulmbaer Meraner

    Dabei seit:
    30.11.08
    Beiträge:
    227
    hat den überhaupt jemand das Teil ohne Fehler laufen?
    hubert
     
  16. plonlu

    plonlu Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    633
    hier.
     
  17. Matschgo

    Matschgo Stechapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    159
    Verwendest du ein CAM Modul? Wenn ja, welches? Hast du zusätzliche USB Geräte am Mini angestöpselt?
     
  18. plonlu

    plonlu Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    633
    cryptoworks karte für den empfang von orf digital und hd.

    zusätzlich angesteckt: kartenlesegerät, 2 externe platten.
     
  19. Matschgo

    Matschgo Stechapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    159
    Ok ich hab mich jetzt etwas schlau gemacht... und hab das Problem gelöst... Ein Update des CAM Moduls (AC Light) brachte Abhilfe! ... ich hatte noch die 1.17er Software drauf... vorhin auf 1.19 upgedated und seitdem läufts :)
    Jetz brauch ich nur noch nen stärkeren Mini für HD :D
     
  20. gzimdars

    gzimdars Bismarckapfel

    Dabei seit:
    06.11.09
    Beiträge:
    144

    Ich hab die große AC... mit der aktuellen FW 3.19 nach wie vor Probleme mit der EyeTV Sat :-c
     

Diese Seite empfehlen