1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welchen Content wünscht Ihr Euch aufm iPad

Dieses Thema im Forum "iPad" wurde erstellt von olemax, 03.02.10.

  1. olemax

    olemax Adams Parmäne

    Dabei seit:
    08.11.08
    Beiträge:
    1.302
    Hallo,

    mich würde aus purer Neugier mal interessieren, welchen Content Ihr auf dem iPad haben wollt. Mich drängts sehr danach, die ZEIT, den Spiegel, die SZ und Fachliteratur drauf zu haben.

    Der ZEIT habe ich diesen Wunsch mal per email mitgeteilt ... wenige Stunden später bekam ich eine mail "wir arbeiten dran", erfreulicherweise.

    Was möchtet Ihr drauf haben?
     
  2. radolfi

    radolfi Pferdeapfel

    Dabei seit:
    21.06.08
    Beiträge:
    80
    Ich wünsche mit die Süddeutsche Zeitung, den Spiegel und die Berliner Morgenpost. Schön wären natürlich auch Magazine wie PAGE und brand eins. Und das natürlich alles geil umgesetzt. Dafür wäre ich auch bereit, ein Abo zu zahlen: lieber gut und kostenpflichtig als kostenlos aber schlecht umgesetzt.

    Mal schaun, in wie weit sich meine Wünsche erfüllen. Abgesehen von der SZ hat meine Wunsch-Presse ja noch nicht einmal ein iPhone-App. Und ob der durch das iPad geschaffene Markt von Anfang an so interessant ist, ist auch fraglich – in zwei Jahren sieht das aber sicherlich ganz anders aus. Ich hab jedenfalls getan, was ich konnte: mein iPad ist bereits vorbestellt :)
     
  3. KingOehz

    KingOehz Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    14.03.09
    Beiträge:
    335
    Connect, Mobile Zeit,
     
  4. Darth_Mac

    Darth_Mac Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    502
    Dog & Hunt
     
  5. smoe

    smoe Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    10.901
    die 'ct fände ich nett.
     
  6. JayDee

    JayDee Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    307
    Spiegel, Süddeutsche. Fachliteratur habe ich als PDF-Ebooks zu Verfügung, das geht auch ganz gut.
     
  7. joschijoschi

    joschijoschi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    537
    Schulbücher und einen Lehrerkalender, Klassenbuch und Notenverwaltung
     
  8. Darth_Mac

    Darth_Mac Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    502
    Lehrerkalender und Notenverwaltung gibt's doch schon als Apps!
     
  9. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.481
    • Meine Tageszeitung (ein Tagesspiegel-Ableger),
    • Bild der Wissenschaft,
    • Technology Review,
    • Eulenspiegel,
    • Magazin (das aber parallel weiter in gedruckter Form),
    • Fernsehzeitung,
    • ein paar Taschenbücher,
    • Wikipedia offline,
    • Wörterbücher,
    • ein paar Spiele a la Machinarium,
    • Landkarten (Modell ohne SIM-Karte),
    • Kochrezepte,
    • Musik, Bilder, Filme,
    • eine Kladde (zum Sammeln von Büchern, die man kaufen sollte, Notizen, Links, Zitaten - eben so ein Notizbuch, das alle Formate einschl. Bildern, Filmschnipseln usw. kann),
    • der Inhalt meines Kleiderschrankes mit Simulation von Outfits (einschließlich Tags und Favoriten: Liste Tanzen gehen, Liste Seriöser Auftritt, Liste heute Nacht oder nie, ...)

    Für mehr müßte ich jetzt erst mal nachdenken
     
  10. cgclip

    cgclip Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    146
    BrandEins, GEE, Neon, Welt Kompakt...... auch gern als Abos.
     
  11. joschijoschi

    joschijoschi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    537
    Notenverwaltung gibts, allerdings wäre das für das Ipad angepasst interessanter, auf dem Ipad könnte man ganze Klassen mit allen Schülern und die Klassenarbeiten oder Fächer
    als Tabelle darstellen, oder Wochenübersichten bei Stundenplänen.

    Ein Klassenbuch gibts meines Wissens nach nicht.

    Das lässt sich notfalls aber alles mit einem Tabellenprogramm wie Numbers realisieren, oder google spreadsheets.
     
  12. Apple-Freak

    Apple-Freak Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    776
    Auch wenn ich mir das iPad nicht kaufen werde, finde ich es nicht schlecht, wenn es den Spiegel und die c't auf dem Gerät zum Lesen gäbe.
     
  13. BreZel

    BreZel Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    1.060
    Also ich fände eine gutes Handschriftprogramm super. Quasi ein Din A5 Block (in etwa)... Würde die Zettelwirtschaft bei Fortbildungen und Schulungen ersparen... Eingabe wäre natürlich über eine Art "Stylus" falls sowas realisierbar wäre super für Skizzen und Zeichnungen...
     
  14. wdominik

    wdominik Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.01.10
    Beiträge:
    873
    - iPad optimierte Apps für soziale Netzwerke ala SchülerVZ, Facebook, MySpace etc. wären nicht schlecht
    - Ein gutes IM App
    - Ein RTS-Spiel – etwa Command & Conquer – hätte auch style (natürlich ebenfalls nur als iPad Anwenung damit die 1024x768 Pixel auch wirklich ausgenutzt werden)
     
  15. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Das Verlagsprogramm von Klett-Cotta, Luchterhand, Rowohlt, Fischer & Co.

    Gruss,
    Dirk
     
  16. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    Neben dem, was an "Lesestoff" und Nachrichten bereits im Netz bzw. als eBook verfügbar ist?

    Endlich mal ein gutes MMORPG - mit Betonung sowohl auf Massive Multiplayer Online als auch auf Role Playing Game ;)
    Alternativ ein "kleines" RPG, daß man gleichzeitig mit mehreren Leuten über WLAN zocken kann (dafür müßte das iPad aber sinnvollerweise AdHoc-LANs entweder über WLAN oder über Bluetooth unterstützen). Grade für Settings im Bereich Cyberpunk/SciFi würde sich so etwas geradezu aufdrängen.

    Wenn ich programmieren könnte, dann würd ich mich ja selber an die Arbeit machen. Aber ich steh nunmal mit OOP absolut auf Kriegsfuß - das Grundprinzip habe ich bis heute einfach nicht verstanden. Vielleicht wär das ja auch noch Content für mich: ein Lehrsystem, das jemandem der mit Turbo Pascal 5.5 und seinen Units ganz ohne OOP glücklich war, das System von OOP begreifbar macht ;)
     
  17. Lobbyist

    Lobbyist Allington Pepping

    Dabei seit:
    01.07.09
    Beiträge:
    194
    Ich hoffe doch stark, daß die FAZ endlich mal was auf die Beine stellt. Ansonsten fand ich die App der NYT recht ansprechend.:)
     
  18. iConste

    iConste Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    30.01.10
    Beiträge:
    832
    Ich hätt gerne Maclife und SPIEGEL digital dabei. Preis müsste näturlich angepasst werden, aber sowas lese ich gerne unterwegs!
     
  19. AndyCH

    AndyCH Granny Smith

    Dabei seit:
    30.12.09
    Beiträge:
    16
    Brand Eins App

    Da ich es jetzt doch ein paarmal gelesen habe hier... die gibts tatsächlich! Ich kriege morgen meinen iPad und habe das zufällig entdeckt.. die Welt ist besser als ich jemals gehofft hatte, mein absolutes Lieblingsmagazin ist in einer iPad Version erhältlich.. :cool:

    itunes.apple.com/de/app/brand-eins/id370579874?mt=8

    Viele Grüsse
    Andy
     
  20. rastex

    rastex Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    374
    Die Zeit, die Autobild (duck) und die Custombike ;)

    Letzteres wirds wohl nie auf so ein Portal schaffen, aber geil wärs, dafür nicht immer die Läden abklappern zu müssen.

    Wann kommt endlich die Funktion Kommentare, Skizzen, ... in PDFs einzufügen in den Goodreader ?

    Grüssle.
     

Diese Seite empfehlen