1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Werbung am meisten störend ?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Schaf, 05.04.06.

  1. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Hallo Leute !
    Ich wollt euch mal fragen welche Werbungen euch im echten Leben sowie im Internet
    am meisten stören :)

    Mich stört im RL am meisten : Diese doofen Werbungen wo man irgendwas von Windows lest aber ein Mac zu sehen ist ... Ich finde diese Styleklauerei total fies. Sollen sich gefälligst zu ihren hässlichen Dosen bekennen.

    Mich stört im WWW : Diese Flash-Popups die man nicht wegklicken kann. Oder die wo man warten muss bis man zur richtigen Seite weitergeleitet wird währenddessen wird man mit Werbung zugestopft.

    Hoffentlich kein doofer Thread :innocent:



    Ciao,
    Schaf
     
    schwatz33 gefällt das.
  2. Kein Bock

    Kein Bock Gast

    Im WWW sind die Layer Werbungen die nerfigsten
    (So nennt man diese "Flash-Popups die du vermutlich meinst ;) )

    Ansonsten, naja ich gugg ziemlich selten Werbung :D
     
  3. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Hallooo

    Nur mal als Hinweis, Microsoft stellen keine Computer her. Und wenn sie jetzt mir Macs werben, ist das nicht mal mehr so abwegig.

    Im Internet stoert mich jede Werbung.
    Ansonsten finde ich es nicht ganz so schlimm, zum Beispiel Werbung im Kino kann ja sogar gut sein. Auch andere Werbung ist manchmal nicht schlecht, beispielsweise Plakate.

    Gruss
    Jonathan
     
  4. Green7

    Green7 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.03.06
    Beiträge:
    77
    Abführmittelwerbung weil die meist dann läuft wenn ich am essen bin
     
  5. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Hi kauan !
    Ich bin zwar jung aber nicht doof ;) Das hab ich gewusst.
    Im übrigen werben sie schon länger mit Macs ;)
     
  6. leo

    leo Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    392
    Am schlimmsten sind die, die über die eigentliche Homepage gehen und die man wegklicken muss... und alles was blinkt oder Geräusche von sich gibt ist genau so furchtbar. Kinowerbung ist die beste, deshalb muss ich jetzt auch los, damit ich rechtzeitig da bin :)
     
    #6 leo, 05.04.06
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.06
  7. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Mich stört die Werbung auf Premiere in den Halbzeitpausen etc. - da bezahl ich fürs TV und muss auch noch Werbung gucken..... (wenigstens nicht so viel wie bei den öffentlich rechtlichen vor 20 Uhr und sehr sehr viel weniger als bei den privaten)
     
  8. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Naja, gerade im Kino stört mich die Werbung eigentlich am meisten. So ein Kinoabend ist ja mittlerweile nicht mehr billig und dann muss ich mir vor dem Film noch mindestens 20 min Werbung anschauen (die Kinotrailer nicht mitgerechnet!). Teilweise fängt der Film, für den man eigentlich bezahlt hat, erst nach 45 min an! :( Bezahl ich denn für Werbung?

    ByE...
     
  9. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Schon klar, dass es unpassend sind, wenn Microsoft mit Macs Werbung macht. Aber trotzdem koennen sie nichts dafuer, dass die meisten Rechner, auf denen ihr komisches Betriebssystem laeuft, nicht so huebsch sind.
    Zu deinem letzten Satz: Ja, tut man leider.
    Es gibt schon zu viel Werbung im Kino (mehr als 10 Minuten habe ich noch nie erlebt, aber egal), aber im Vergleich zur Fernsehwerbung hat die Werbung im Kino meistens mehr Stil.
     
  10. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672

    werbung im kino finde ich ziemlich klasse, da da meist wirklich lustige, bzw gute spots in voller länge kommen.
    abgesehen davon, soll kino ja n erlebnis und nicht so ein schnell rein und schnell wieder raus ding sein.

    und ich hab noch nie 45 minuten auf nen film warten müssen....
     
  11. rastamanc

    rastamanc Pferdeapfel

    Dabei seit:
    26.03.06
    Beiträge:
    78
    Hallo zusammen,

    ich habe es zu isdn Zeiten als eine Fechheit empfunden, wenn sich für heutige Verhältnisse kleine Musik jingels geladen haben und pop up`s auf gingen die, die eigenliche Seite zu gemüllt haben.Aber jetzt geht`s ja mit dsl und in nahezu allen Browsern kann man(n) bzw. Frau auch die pop up`s unterdrücken so dass sie erst garnicht erscheinen. Das ist schon viel wert. :)
    Nervig sind diese Flash dinger die der Maus folgen und alles was sich über die eigenliche Seite projeziert, die daruch nicht zu sehen ist oder verdeckt wird.


    Grüße Sascha
     
  12. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Ooh ja. Websites mit Sound schliesse ich sowieso immer gleich wieder.
     
  13. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Du meinst aber nicht die Werbung der regionalen "Lokalmathadoren", oder? ;) Du hast recht, Kino soll ein Erlebnis sein. Aber Werbung ist doch kein Erlebnis. Natürlich gibt es auch lustige Spots. Leider sind die selten. Vielmehr sollten eigentlich die Filme ein Erlebnis werden, aber auch das wird seltener. :-c

    Echt? Du glücklicher. Gerade bei überlangen Filmen habe ich es öfter erlebt, dass die Werbung auch Überlänge hatte. :(

    ByE...
     
  14. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    flash wird so oft missbraucht für irgendnen quatsch, den niemand braucht. das arme flash...
     
  15. spam. könnte da jedesmal kotzen.
    danach telefonmarketing (welches aber mittlerweile verboten ist).
    fernsehwerbung ist mir momentan ziemlich egal, da ich keinen fernseher habe,
    ansonsten fand ich da die klingelton, sexwerbung immer ziemlich nervig. auch das platzieren von werbung in den abspann eines filmes fand ich immer unter aller sau.

    ach, sehr nervig finde ich auch die sms werbung, die mir immer die telekom auf mein handy schickte.

    werbung, wenn man bei einer hotline anruft, bewirkt bei mir auch eher den wunsch das produkt oder den anbieter zu wechseln.

    naja, und diese acor, telekom layerwerbung nervt auch ziemlich.

    gute werbung ist übrigends das verteilen von gratistabakpackungen in kneipen.
     
  16. rastamanc

    rastamanc Pferdeapfel

    Dabei seit:
    26.03.06
    Beiträge:
    78
    Die halb Liter oder eher die kleineren Geschenkgläser*schmulzel

    :-D

    Nur ein Spässchen nicht ernst auffassen :)
     
  17. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Im Internet regt mich am meisten diese Werbung auf die dann so von links reingefahren kommt und die man dann oben so wegklicken muss...
    zb. auf den funpic seiten...

    Gruß Rasmus
     
  18. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Du meinst die des alten Apfeltalk-Patchworks? Jaa!

    Hier eine Werbung, die ich toll finde:

    [​IMG]

    Und diese waren auch toll:
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
    #18 kauan, 05.04.06
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.06
  19. Hamsta

    Hamsta Jerseymac

    Dabei seit:
    14.06.04
    Beiträge:
    449
    Am meisten stört mich Werbung.

    Zigarettenwerbung, egal wie innovativ oder lustig sie auch sein mag (Lucky Strike), sollte so oder so verboten und/oder sehr sehr eingeschränkt werden.
     
    Cyrics gefällt das.
  20. kingoftf

    kingoftf Lambertine

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    694
    Die Raubkopierer-Werbung in den Kinos, wo man pauschal als Krimineller abgestempelt wird, trotz +/- 8 Euro Eintritt, teurer Getränke und einer Riesentüte Nachos auf dem Schoß.
    Die Reaktion der Zuschauer ist eh fast immer gröhlendes Gelächter......
     

Diese Seite empfehlen