1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WeDict Wörterbücher & Wiki2touch auf 2.0

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von Timo, 24.07.08.

  1. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    Möchte dieses Thema gerne nochmal auffangen, denn ich denke einigen geht es wie mir und vermissen diese beiden perfekten Alltags-Tools seit 2.0 schmerzlichst...
    Wenn jemand weiß, wie es geht -> ab hier rein damit... :p
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    wiki2touch scheint wohl am ende zu sein, jedenfalls ist vom entwickler nichts zu vernehmen.

    wedict (die version aus dem appstore) biete keine möglichkeit, andere wörterbücher zu installieren (ich habe jedenfalls keine gefunden). per ssh eingespielte wörterbücher haben dazu geführt, dass wedict gar nicht startet.
     
  3. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    Hm wiki2touch vermisse ich auch auf 2.0.

    Der Sourcecode ist ja verfügbar, vielleicht portet es ja jemand auf 2.0...
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    im wiki2touch-forum findet sich heute ein eintrag eines nutzers, der angeblich vom entwickler gehört haben soll, dass dieser, so er zeit hat, an einer version für die fw 2.0 arbeite. mit einem release ist aber wohl nicht so schnell zu rechnen ...
     
  5. robertmk

    robertmk Normande

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    583
    dict und idx Datei nach /User/Applications/..../WeDict.app ;) Ist leider sehr langsam :(
     
  6. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    welches verzeichnis (/..../) sollte das zwischen applications und der wedict.app sein?
     
  7. robertmk

    robertmk Normande

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    583
    ein kryptisches Verzeichnis wie z.B. "A87GIUAG§KJG" .... SCHAU HALT MAL .... ist doch nicht so schwer, oder?
     
  8. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    das verzeichnis der app herself meintest du. nein, gar nicht schwer, wenn man vier punkte zu interpretieren weiss ;)

    p.s. als auslassungszeichen haben sich übrigens (nur) drei punkte eingebürgert.
     
  9. robertmk

    robertmk Normande

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    583
    ohhhhhhh verzeih mir ;)
     
  10. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    immer doch ;)
     
  11. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    verdammt, die neuinstallation von wedict hat meine addressbook.app vom homescreen gekillt. die hätte ich gerne wieder.
     
  12. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    auch die neuerliche deinstallation von wedict hat leider nicht das 'wiederauftauchen' des adressbuchs zur folge gehabt.

    [update] mit den boss prefs lässt die hidden addressbook.app wieder 'aktivieren' ...
     
    #12 eyecandy, 24.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.08

Diese Seite empfehlen