1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was meint ihr... ?

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Jannis M., 04.07.08.

  1. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Hi.

    Ich werde mir jetzt bald meinen Mac kaufen.
    Aber leider fällt mir die Entscheidung so schwer...

    Also zur auswahl stehen:

    MacMini (499€), den ich dann erstmal mit meinem 17" Monitor weiter nutzen werde und mir hinterher dieses Display dazu kaufen will: http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/fsc_scaleoview_q26w1

    (Das ist die Frage^ Wie ist das Display? Weiß jemand mehr? )

    Oder einen iMac (20" - 999€)

    Was würdet ihr mir empfehlen?

    Die alltäglichen Aufgaben: (Ranking)

    Top 1: Internet surfen (AT :p)
    Top 2: Chatten
    Top 3: Musik hören
    Top 4: Bildbearbeitung
    Top 5: Eventuell bald noch Bildbearbeitung

    Was empfehlt ihr mir?
    Was ich noch dazu sagen wollte: Was meint ihr zum Display?
    Mir ist ein großes Display wichtig. Das vom 20" iMac gefällt mir
    gar nicht so...
    Bitte um Auskunft.

    Danke!
    Lg iGuitar
     
  2. Konsti

    Konsti Jamba

    Dabei seit:
    12.06.08
    Beiträge:
    55
    Der Macmini hat eine nicht so gute Grafikkarte wie der iMac und ich persönlich finde den iMac Display sehr gut, wegen der gut dargestellten Kontraste. Wenn du z. B. dir ein HD- Video auf dem 26- Zöller mit dem Macmini angucken willst, wird die Qualität höchstwahrscheinlich nicht so gut sein wie auf dem iMac.
     
  3. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Ich brauche ihn nur für die oben genannten Anwendungen.

    Habe noch Fragen an alle:

    1.) Wird das Bild vom MacMini dann wirklich komplett auf dem großen Display angezeigt, oder gibt es Probleme? Ist das Bild denn einigermaßen ,,scharf"?
    Ich habe nicht vor damit HD Filme zugucken, will aber gelegentlich mal ein paar Fotos und Designs erstellen.

    2.) Gibt es eine Lösung, um HDMI Kabel an den MacMini zu schließen?
     
  4. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Obwohl Du mehr zum MacMini tendierst würde ich Dir trotzdem zum iMac raten, der Mini ist einfach alt, beim iMac hast Du aktuelle Appletechnik.
     
  5. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Ich werde sowieso noch ein wenig warten müssen.
    Hoffe mal, dass bald ein neuer Mini rauskommt.
    Wenn im Oktober/September einer rauskommen würde, wäre das Perfekt.
     
  6. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    OK, wenn ihr euch das leisten könnt, ist so ein iMac sicher eine feine Sache :)

    Ich bin Softwareentwickler für Mac und Windows und habe auf der Arbeit einen MacMini Core Solo(!) und zu Hause einen Mini mit 1,66 Ghz Core Duo, beide mit 2 GB und jeweils 20" Monitor. Damit mache ich Photoshop (auch schon mal DICKE >300 MB Dateien!), Programmieren, Parallels mit Win XP, iMovie, iDvd, Layout und alles Mögliche und kann micht echt nicht beklagen :)


    Gruß

    Klaus


    P.S.
    Auf meiner Website gibt es die eine oder andere Free- und Shareware, ruhig mal reinschauen ;)
     
  7. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    Ups, sorry Leute, habe wohl in der Freude über meinen ab jetzt 3 wöchigen Urlaub irgendwie das Thema "Monitor" verfehlt o_O

    Ich bitte die Geschworenen, die letzte Aussage des Mandanten nicht zur Kenntnis zu nehmen. :)
     
  8. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Klausimausi, wenn du einen MacMini hast, dann kannst du mir doch sicherlich sagen, ob er laut oder leise ist.
    Am besten wäre, wenn du die Lautstärke mit irgendetwas anderem vergleichen könntest.
     
  9. Stinker

    Stinker Carola

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    115
    Du kannst am MacMini das Display, das du dir kaufen willst gar nicht mehr betreiben.
    Die Grafikkarte reicht nämlich nur bis zu einem 23 Zöller.

    Aber ich finde sowieso dass dir für die Aufgaben die du im Moment damit erledigen willst dein alter 17 Zöller reichen sollte.

    Aber was ich nicht so ganz verstehe ist: Woher hat ein 12 jähriger das Geld für entweder einen 1000 Euro teuren iMac oder einen MacMini und noch ein riesen Display dazu? Bekommst du das alles von deinen Eltern?
     
  10. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    Hi iGuitar,

    der ist total leise, meine externe Festplatte ist lauter, relativ gesehen, die höre ich auch kaum.

    Mit dem Nick machst Du bestimmt Musik, oder?
    Ich auch, siehe "Bassabteilung" auf miner Website :)
     
  11. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Ja, wie mein Nickname schon sagt, spiele ich Gitarre :)


    Die hälfte zahlen meine Eltern.
    Bis zu welcher Auflösung hält der Mini denn stand?
    http://www.computer-pool.de/artikel/tft_412/hg281dj-hannsg-hg281dj_67510244/partnerID=112

    Wie sieht es mit dem Display aus?
    Hoffentlich kommt bald ein neuer Mini mit 512MB Graka oder 256MB ;)
     
  12. Jannis M.

    Jannis M. Gast

  13. King_X

    King_X Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    302
    Bevor du deinen Mac bestellst such dir einen Händler (alternativ direkt Apple) die das Bildungsprogramm anbieten. Denn da du sicher noch Schüler bist kannst du da ein paar Mark sparen.
     
  14. Konsti

    Konsti Jamba

    Dabei seit:
    12.06.08
    Beiträge:
    55
    zum Beispiel bei Unimall.de
     
  15. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    das ist ja mal schwachsinn

    1. wäre aus auflösungsabhängig
    2. hab ich selber einen 24" am mini gehabt
    3. haben leute den mini als htpc am TV hängen -> bei auch 42" ;)
     
  16. QTime

    QTime Macoun

    Dabei seit:
    18.06.08
    Beiträge:
    123
    nimm dir den refurbished 20" von cyberport. ( nur ein beispiel ).

    ist der alte 20er mit 2,4ghz cpu und großer grafikkarte ( 2600pro - der aktuelle für 999€ hat nur die kleine 2400xt )

    hast also mehr dampf und 100€ gespart. der kostet naemlic nur 899€.

    lg sim
     
  17. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    würde eigentlich auch klar zu einem imac tendieren.
    er ist halt einfach schneller (festplatte, grafikkarte)
    den monitor kannst ja trotzdem weiter verwenden.
    und falls du in der zukunft mehr machn möchtest hat er eben mehr reserven als ein mini
     
  18. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Und genau das ist es:
    Ich brauche keine hohe Leistung.
    Er soll mir einfach für den Alltag stand halten.
    In 3 Jahren hole ich mir dann sowieso den nächsten Mac.

    http://www.computer-pool.de/artikel/.../partnerID=112 Das Display müsste von der Auflösung her doch eigentlich an den Mini passen, oder?
     
  19. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    512€ für einen 20"-TFT? Zumal HannsG nicht gerade für gute Qualität bekannt ist. Da würde ich dir eher zu Iiyama oder Samsung raten, die sind von Leistung und Support besser, und das Design passt auch. (Ebenso wie der Preis).

    Viel Spaß mit deinem MacMini, eMac
     
  20. Frankman

    Frankman Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    13.03.06
    Beiträge:
    418
    Moin iGuitar.

    zu Top 4 bzw. 5:
    Es kommt auch etwas auf das Programm an, mit dem Du arbeitest/arbeiten wirst. Wenn Du vorhast, lediglich iPhoto oder PSE zu nutzen, reicht Dir auch ein gebrauchter G4-mini.
    Ich habe den (G4, 1,5Ghz, 1GB Ram, 64VRam) und nutze ihn für die gleichen Aufgaben wie Du (ausser chatten!) ... er bewältigt das locker.

    Zur Monitorfrage möchte ich Dir ein anderes Forum empfehlen, wo die Kompatibilität diverser Monitore mit PPC-minis aufgelistet ist (mit Intel-minis im Forum direkt suchen -> www.macminiforum.de
     

Diese Seite empfehlen