1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was macht ihr bei Unkonzentriertheiten

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von galdo, 04.12.06.

  1. galdo

    galdo Auralia

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    201
    Hallo,

    ich habe im Moment das Problem, dass ich mich einfach nicht konzentrieren kann :(
    Kann auch sein, dass es einfach nur am Wetter liegt, muss mich aber auf eine Klausur vorbereiten, und weiß nicht, wie ich diese "Phase" am besten überwinde.

    Was macht ihr in solchen Situationen dagegen?

    Danke für Hinweise und Anregungen
    Galdo
     
    Ephourita gefällt das.
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Traubenzucker!
     
  3. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Kaffee mit viel Zucker.
     
  4. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    also ich konnte mich immer gut beim lernen konzentrieren, wenn ich im hintrgrund klassische musik laufen hatte.
     
  5. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Ich versteh nicht ganz? K-O-N-Z-E-N-T-R-I-E-R-T sein? Was soll das denn sein?
     
  6. Big-D

    Big-D Gast

    Bloß nicht!!!!!!!!

    Dextro Energen oder wie all diese Traubenzucker Konzentratschübe heißen helfen nur primär, die negative Folge ist, dass Dein Energieschub nach einer kurzen Dauer unter dem Stand fällt den du vor der Einnahme hattest.

    Ich empfehle ne Tasse Earl Grey, Augen zu, ITunes an und Eric Klapton --> Tears in Heaven.

    Danach biste wieder fit ;)
     
  7. waribashi

    waribashi Auralia

    Dabei seit:
    08.08.05
    Beiträge:
    203
    jop! klassische musik kann ich auch nur empfehlen! ansonsten mal kurz 5 minuten hinsetzen.. alles abschalten.. durchatmen, und dir gedanken machen (was ist wichtig, zieh jetzt durch, bla bla bla) und dann frisch-motiviert reinhauen!
     
  8. Big-D

    Big-D Gast

    Konzentrieren, d.h. etwas oder jemandem seine gesamte aufmerksamkeit widmen und sich von nichts ablenken lassen. :p
     
  9. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Früher: THC :cool:

    Heute: 2 Kinder, 'ne Frau + 'n Haus, da muss ich immer konzentriert sein! ;)

    Aber im Ernst: Meditation und grüner Tee!


    Gruss
    pacharo
     
  10. t3ddy

    t3ddy Gast

    Wenn die Klausur morgen ist wuerde ichs mit diversen Koffeeinhaltigen Getraenken nicht zu weit treiben sonst sitzt du die Nacht senkrecht im Bett und kannst nicht schlafen.
    Dies waere noch fataler, als das ein oder andere Detail nicht zu wissen.

    Gruß T3d
     
  11. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Eine halbe Stunde (aber wirklich nur eine halbe stunde!) hinlegen und augen schließen, etwas entspannen. Dann mach ich mir eine Kanne Tee mit Honig, hol mir was zum Knabbern und dann nehme ich einen Zettel und einen Stift und schreibe während ich den Text oder die Blätter durchlese kurze Stichpunkte auf. Währenddessen höre ich leise Musik und zwischendurch vertrete ich mir mal kurz die Beine oder gehe für ein paar Minuten vor die Tür. Momentan klappt das bei mir ganz gut. Schreibe bis zu den Weihnachtsferien jetzt jede Woche 4-5 Klausuren. Das wird wieder echt toll =)
     
  12. Big-D

    Big-D Gast


    Hwißt das dass Du Heute dauerbreit bist???? :-D
     
  13. MacBook Pro

    MacBook Pro James Grieve

    Dabei seit:
    12.08.06
    Beiträge:
    132
    Wenn du sowas wie Ritalin hast versuch es damit.
     
  14. Blixten

    Blixten Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.02.06
    Beiträge:
    518
    Spazieren gehen und Selbstgespræche ueber das Klausurthema fuehren (nicht unbedingt in der Fussgængerzone).
    Vor allem aber: Melde dich bei Apfeltalk ab! Sich auf die Arbeit zu konzentrieren und die Antworten im AT zu checken funktioniert garantiert nicht ;)
     
  15. Bitte? Ritalin "versuchen"? Erstens fällt das unter das Betäubungsmittelgesetz und zweitens sollte man mit Psychopharmaka nicht einfach rumprobieren. Ritalin greift aktiv in deinen Hirnstoffwechsel ein und kan ndamit auch ziemlichen schaden anrichten. Deshalb ist die Gabe bei ADS auch nicht unumstritten.

    Wann ist denn deine Klausur? Bei mir hat früher immer Sport geholfen, wenn es noch etwas hin war bis zur Prüfung. Wenn du nicht mehr viel Zeit hast, geh in Ruhe! spazieren, ruhig ne Stunde, das ist immernoch besser als eine Stunde unkonzentriert zu lernen. Und viele Pausen machen, bevor die Unkonzentriertheit kommt. Wenn du effektiv lernst, dann steh alle 40 min auf und mach 10 min was ganz anderes, Essen ist z. B. gut.
    So hab ich meine Diplomprüfungszeit überstanden.
     
  16. MacBook Pro

    MacBook Pro James Grieve

    Dabei seit:
    12.08.06
    Beiträge:
    132
    tja , 1. das von dem Betäubungsmittelgesetzt hab ich noch nie gehört, da ich es ja seit 6 jahren selbst nehme. Und wenn er sich untersuchen lässt könnte es ja sein das er ja wirklich ein Aufmerksamkeitsdefizit Syndrom hat!
     
  17. mzet01

    mzet01 Gast

    wenn ich grad n toten punkt erreiche,stehe ich auf und bewege mich ein wenig.
    vorzugsweise an der frischen luft,dass ist immer noch das beste.
    oder ich versuche ganz zur ruhe zu kommen,eine halbe stunde die füße hoch zu legen,ein wenig musik,im anschluss ein wenig tee und kekse.
    auf die dauer hilfts wohl auch zwischendurch mal obst zu futtern,eine banane oder dergleichen.
    mit medikamenten würd ich nicht experementieren ;)
     
  18. Terminal

    Terminal Gast

    Wie Worf immer zu sagen pflegt wenn es ernst wird:

    "Vielleicht ist heute ein besonders guter Tag zu sterben"

    Bei einer Prüfung spielt es keine Rolle was man vorher tut oder wie man sich fühlt. Es interessiert sich auch niemand dafür. Entweder man hat es drauf oder nicht. Und wenn du es nicht drauf hast, dann mache für jemanden Platz der das kann, und fertig.

    Es gibt nichts Schlimmeres als sich durch eine Prüfung mal eben so durchzugängeln. Sei von dir überzeugt, dass du es kannst oder lasse es sein. Leg dich einfach Schlafen als wäre nichts. Wenn du morgen aufwachst, wirst du umso mehr Kraft haben.
     
  19. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Schokolade:p
    Und ab und zu mal eine Pause machen und dehnen.
     
  20. larf

    larf Fuji

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    36
    Alles entfernen, was irgendwie ablenkt.
    Mir hat es letztes Semester sehr geholfen, mich mit Notebook und meinen Unterlagen in die Bibliothek zu setzen, d.h. an einen Ort, an dem es sehr ruhig ist, an dem mich nichts ablenken kann und wo auch nicht plötzlich jemand anrufen kann, o.ä.

    (und das schreib ich grade, während mein Mathe-Ordner aufgeschlagen vor mir liegt. Haha!)
     

Diese Seite empfehlen