1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist nun mit MMS?

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von jack000, 02.06.09.

  1. jack000

    jack000 Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    397
    als im märz die neuen iphone tarife eingeführt wurden erinnere ich mich grau, dass im sms-inklsivkontingent auch mms erwähnt wurden. os 3.0 soll es ja technisch nun auch möglich machen..
    als ich mir eben mal die iphone tarife bei t-mobile anschaue finde ich gar nichts mehr zum thema mms. also gibts die jetzt doch nicht mehr in den tarifen sprich das wird dann 0,39 € pro mms kosten??
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Das aktuelle iPhone mit der aktuellen Software kann kein MMS. Foglich wirst Du diesen Posten auch nicht in der aktuellen Tarifbeschreibung finden.
     
  3. jack000

    jack000 Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    397
    so habe jetzt mit t-mobile telefoniert. online steht nichts in den tarifen.
    ausgehend vom complete 1200 hat man mir jetzt bestätigt dass 300 sms + 30 mms inklusive sind!
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Also das ist doch mal eine Aussage. :)
     
  5. hannes_47

    hannes_47 Carola

    Dabei seit:
    13.05.09
    Beiträge:
    109
    Bin dann mal gespannt, was eine MMS in meinem alten "Complete M (1. gen.) kostet.
     
  6. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Wer schickt denn in Zeiten von Emails noch MMS? Auf die 100x100 Bildchen kann ich liebend gerne verzichten.
     
  7. Lordi

    Lordi Macoun

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    123
    und eine normale mail unendlich billiger is. zumal ja jedes zweite handy heutzutage sowas auch empfangen kann
     
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Ich habe in meinem Leben exakt 1 MMS geschickt und auch nur zu Testzwecken mit meinem ersten MMS-fähigen Mobiltelefon. Und eine MMS habe ich auch noch nie auf dem Mobiltelefon empfangen.
    Für mich sind MMS dementsprechend sinnlos und überflüssig. Erst recht, da sich alles mehr und mehr Richtung eMail verschiebt.

    Aber viele Kiddies auf dem Schulhof nutzen wohl MMS. Und einige ältere Menschen auch.
     
  9. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
  10. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Dito, ich hab in meinem ganzen Leben (und das sind jetzt fasst 25 Jahre) nicht eine MMS verschickt. Brauch ich nicht und wer heutzutage so ein iPhone hat, der hat auch den entsprechenden Tarif dazu, der es ihm ermöglicht eMails zu schreiben.
     
  11. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Dito. Wozu MMS?
    Schick mit meiner Freundin auch keine SMS hin- und her.
    Geht alles mit Email superbequem;)
     
  12. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Nun, jeder deiner Freunde/Bekannten hat also ein Handy mit dem er
    a) Datendienste nutzt
    b) Pushmail benutzt, da er sonst von der E-Mail nichts mitbekommt.

    Ich stimme zu, MMS braucht keine Mensch,
    um SMS komplett herumzukommen ist allerdings schwer.
     
  13. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Kommt auf den Freunden- und Bekanntenkreis drauf an. :)
     
  14. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    [ ] Ich habe nur 2 Freunde und einen Bekannten.
    [ ] Ich arbeite im IT-Bereich und lehne Freund-/Bekanntschaften ausserhalb dieser Berufsgruppe kategorisch ab.
    [X] Ich muss ab und an auch mal eine SMS anstatt einer Mail schreiben.

    ;)
     
  15. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Also in meinem sozialen Umfeld wird entweder eine eMail geschrieben, eine IM gesendet oder angerufen.

    SMS ist ein ineffizienter und nicht wirklich ökonomischer Kommunikationsweg. ;)
     
  16. ronocker

    ronocker Boskoop

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    41
    Mal sehen ob MMS bei T-Mobile überhaupt kommen wird.
    Seit Beta 5 ist das im System deaktiviert (bei T-Mobile).
     
  17. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Das kann ich 1:1 bestätigen. Ich schreibe wenns hoch kommt 2 SMS pro Monat.
     
  18. jakaZ

    jakaZ Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    25.04.09
    Beiträge:
    103
    Stimmt schon, nur sehen technisch weniger versierte Menschen das einfach nicht (ein).
    "Haha, E-Mail und Internet aufm Handy, du Freak! (in diesem Fall dann nicht negativ gemeint ;))"
    Aus meinem Bekanntenkreis hat niemand außer meinem Vater ein Mobiltelefon, das E-Mails empfangen kann (bzw niemand hat es eingerichtet oder nutzt einen Datentarif). Folglich bleibt mir auch nichts anderes als die SMS, oder, wenn nur ich selbst unterwegs bin und die Person die ich erreichen will, ICQ oder andere IM-Dienste.

    MMS ist allerdings wirklich sinnlos. Hab ich noch benutzt und auch noch nie gebraucht.
     
  19. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Man soll ja auch mit Mobiltelefonen Anrufe tätigen können ;)
     
  20. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Also auf SMS möchte ich nicht verzichten, weil ich noch keinen Datenvertrag habe und kein iPhone. Mein P1i könnte das zwar, aber ehrlich gesagt isses mir zu blöd.
    Habe mir letzte Woche jetzt auch meine erste Prepaid Karte gekauft, und für 9ct min/SMS schicke ich im Monat ca. 100 SMS.
     

Diese Seite empfehlen