1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist mit mullzk?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von michast, 23.08.05.

  1. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Liebe Apfeltalker,

    ich mache mir Gedanken um mullzk. Muss er jetzt schwimmen? Habe mir gerade ein aktuelles Bild von Bern angesehen. Sieht ja echt besch... aus. Mullzk, wo bist Du :-c o_O

    Melde Dich mal,

    Michael
     
    mullzk gefällt das.
  2. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    Wenn Mullzk wirklich "baden gegangen" ist, dann wird er sich wohl nicht so schnell melden. :eek:

    Er wird uns "hoffentlich" eines besseren belehren...

    Salve,
    Simon
     
  3. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Hmm ich verstehe nur Hauptbahnhof... :(
     
  4. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    @Dadelu: Inner Schweiz is Hochwasser...

    @michast: Du hast ausversehen doppelt gepostet...

    Salve,
    Simon
     
  5. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Kannst ja mal nach Bern schwimmen, da wohnt mullzk :-c
     
  6. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Immer positiv denken!

    Außerdem ist unser mullzk doch ein helles Köpfen... der hat doch bestimmt schon seine Schwimmente aufgepumt. :-D

    Ansonsten, nicht das Ihr mich nu falsch versteht, ist die Situation natürlich ziemlich schlimm. Hoffe, dass trotz des Hochwassers nicht allzuviel passiert.

    An das gute glaub,

    Andre
     
  7. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    habs gemerkt, krieg den anderen nicht weg :mad: Jesper ist auf Hochzeitsreise und löscht nicht ;)
     
  8. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    @michast: Probiers mal mit Beitrag bearbeiten -> Löschen oder so...
     
  9. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    hab ich, geht nicht. Kein löschen da.
     
  10. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    ....dann melde Deinen Beitrag mit dem Beitrag melden Knopf an die Admins, die sollen den löschen (wenn Jesfro ned schneller ist und das hier eh gleich mitkriecht... ;))

    Salve,
    Simon
     
  11. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Hallo Simon, hab das Problem elegant gelöst ;)

    Gruß,
    Michael
     
  12. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Komm raus mit der Sprach! Wie? :)
     
  13. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    man kann seine eigenen Beiträge nicht melden. Jesfro ist sicher mit seiner Frau im 7. Himmel und nicht am Rechner. Meld Du mal, ok?

    Immerhin bekommt der mullzk-Unterstützungs-Freds jetzt richtig Volumen´ ;)

    Gruß,
    Michael
     
  14. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Eben! Und das mit OT-Posts. :p

    Spass beiseite: Hoffentlich gehts dem gut...
     
  15. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Na, die Überschrift geändert.


    Deshalb ja dieser Fred. Ist kein Spaß, ich hoffe, er meldet sich.

    Gruß,
    Michael
     
  16. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Ich habs mal gemeldet:

    [​IMG]

    Salute,
    Simon
     
  17. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    hola allerseits

    mir gehts soweit gut - die schweiz ist bekanntlich bergig, und auch innerhalb von bern gibts es genügend höhendifferenz, die altstadt selber wo ich wohne ist völlig hochwassersicher, da könnten auch alle stauseen im oberland aufs mal bersten, da wäre ich immer noch auf der sicheren seite.

    der tierpark wird wohl wieder ein paar monate ohne otter und biber und konsorten auskommen müssen, die haben schon die gelegenheit des 99er hochwassers beim schopf gepackt und sind davon geschwommen...

    keine 500 meter luftlinie entfernt in der matte (dem quartier unten an der aare) sieht es aber wirklich scheisse aus, vor allem reisst die aare derart stark durch das quartier, dass die evakuierung über wasser zeitweise eingestellt werden musste
     

    Anhänge:

  18. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    der vorteil von topographisch markanten gegenden - so siehts bei mir aus wenn ich aus dem fenster schaue :cool:
     

    Anhänge:

  19. xgx7

    xgx7 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    439
    Schön, dann ist ja alles klärchen (ganz schreckliches Wort) ! ;)

    Dieses Hochwasser finde ich schon heftig, letztes Jahr hatten wir einen Jahrhundertsommer, dieses Jahr war er absolut beschissen und jetzt wie vor 2 Jahren Hochwasser :-[
     
  20. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Ich bin echt erleichtert. Sah ja eigentlich aus wie ein Spaßfred, war aber wirklich ernst gemeint. Gut, dass bei Dir soweit alles in Ordnung ist. Wollen wir hoffen, dass es allen in Bayern und in der Schweiz ebenso gut geht.

    Gruß,
    Michael
     

Diese Seite empfehlen