1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Virtue Desktop

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von img, 15.10.06.

  1. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Heo,

    probiere gerade mit VirtueDesktop herum....

    bisher habe ich aber nur für jeden Desktop ein eigenen Hintergrund einstellen können...
    ich hätte gern auf jedem Desktop verschiedene Alias*e und die eben auch entsprechend positioniert...

    jedoch werden die alias'e generell für jeden desktop übernommen :( was bringt mir das ganze tool dann wenn ich lediglich die hintergründe switchen kann? :(
     
  2. checkert

    checkert Carola

    Dabei seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    114
    Da liegt wohl ein Missverständnis vor: Desktop meint hier nicht die Dateien auf der Macintosh-Schreibtisch-Oberfläche, sondern die Möglichkeit, Fenster und Programme auf mehrere virtuelle Bildschirme zu verteilen. Da die Icons auf dem Mac-Desktop alle vom Finder verwaltet werden, sind die natürlich auch immer gleich. Deinen Vorstellungen kann das Programm also nicht entsprechen.
    Allerdings könntest Du Finder-Fenster mit den gesuchten Aliasen auf den unterschiedlichen Virtue-Desktops fest verankern, so dass ein Umschalten des Virtue-Desktops dann auch gleich den Zugriff auf unterschiedliche Finder-Fenster ermöglicht.
    Ansonsten nutzt das Programm auch nur die Möglichkeiten des Programme-Ausblendens. Optisch noch ein wenig aufgepeppt und schneller als von Hand, ich benutze es auch gerne, um die Arbeit besser zu organisieren.
     
  3. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    oh ok.. verständnisproblem aufgeklärt...:(
    hmm kann das denn ein linuxsystem? da hab ich das damals auch ma gesehn... aber lange nich mehr benutzt.. bzw wird das leopard können? oder is das von der umsetzung her unlogisch bzw nicht durchführbar

    wie organisierst du damit zum beispiel deine arbeit interessiert mich rein interessehalber ...
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich verwende seit langem Virtue Desktops und davor noch länger dessen Ahne DesktopManager. (100% aufgeholt hat Virtue leider noch immer nicht, speziell bei den Shortcuts.)

    Ich habe thematisch bezogene Desktops eingerichtet.
    1. Kommunikation: iChat, Adium
    2. Web Surfing, Info: Safari, Firefox, NetNewsWire
    3. PiM: Mail, iCal
    4. Transfers: Alles was mit größeren Kopiervorgängen, Up- und Downloads zu tun hat.
    5. Utilities: Terminals, Kompression- Dekompression, sonstige Tools
    6. Business: Meine Faktura, Warenwirtschaft, Arbeitsberichte
    7. Development: Xcode, mehr Terminals, SubEthaEdit

    Bei mir haben alle Desktops den selben Hintergrund, ich seh vor lauter Fenstern eh nie was davon, warum also die Resourcen dafür vergeuden. :) Dafür hat jeder dieser Desktops einen eigenen Color Overlay. Diese sind in den selben Farben gehalten wie die Finder Etiketten. Im Desktop Pager und am jeweiligen Desktop sehe ich so immer auf einen Blick wo ich gerade bin, bzw. auch im Augenwinkel.
    Zusätzlich lasse ich mir auf jedem Desktop eine Ziffer einblenden. Diese gemeinsam mit apfel-alt gedrückt, bringt mich zu genau diesem Desktop. (Ich switche selten hin und her sondern springe meine Desktops immer direkt an. Daran gewöhnt man sich nach einiger Zeit der Anwendung.)

    Ansonsten möchte ich mir ein Arbeiten ohne virtueller Desktops nicht mehr vorstellen müssen. Ich bin zu sehr davon abhängig geworden. Ob ich mit der Leopard implementation wirklich zurecht kommen werde wird sich weisen. Was ich bisher gesehen habe, sind speziell die Shortcuts nur sehr unzureichend einstellbar.
    Gruß Pepi
     
  5. checkert

    checkert Carola

    Dabei seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    114
    Hi img-media, hallo pepi!

    pepi hat das schon ziemlich treffend beschrieben - ich halte das eher so, dass ich die Programme bestimmten Desktops zuordne und die Umschaltung über Apfel-Tab mache, der Desktop mit dem Programm wird dann automatisch angesprungen.

    Insgesamt eine echte Organisationserleichterung, aber wie es am besten passt, muss jeder selbst rausfinden. Einfach ausprobieren!
     
  6. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    mh okay dank euch für die genauen antworten :)

    mh aber meine neugierde geht noch weiter.. kann jemand screens posten?
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Also ich mach jetzt nicht von all meinen Desktops einen Screenshot und füge die dann zusammen. Die Zeit habe ich momentan nicht übrig und außerdem gehts niemanden was an was sich auf meinen Desktops tummelt. :)

    Aber ein Bild von meinem Desktop Pager kannst Du gerne sehen.
    [​IMG]
    Abb. 1: Desktop Pager von Virtue Desktops


    [​IMG]
    Abb. 2: Color Overlay (grüner Balken) und Text Overlay ("2") in Virtue Desktops

    Ob Virtue was für Dich ist mußt Du selbst ausprobieren. Ist nicht für jede Arbeitsweise gut geeignet und auch nicht für jeden User. Manche mögen es manche lieben es gar innig, andere kommen damit nicht zurecht. Jeder muß die Einstellungen so treffen wie er/sie mag.
    Gruß Pepi
     
  8. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Ich hab da ein problemchen mit dem VirtueDesktop.

    Also wenn ich da alle Apps eingerichtet habe und eigentlich auch auf den richtigen desktops fixiert habe ist das nach einem neustart wieder alles hinfällig obwohl das progi im autostart ist. Kann mir jemand helfen?

    Danke
    saarmac
     
  9. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Welche Version von VirtueDesktops verwendest du genau?
    Gruß Pepi
     
  10. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    Virtue = Keuschheit, Tugend!

    Das Dingen heisst aber "Virtual Desktop" :)
     
  11. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Nein, in diesem Fall hilft klugscheißen nix! ;)

    Es heißt tatsächlich Virtue Desktops!

    *J*
     
  12. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    wenn du eine Version neuer als 0.53r216 nutzt kann das vorkommen wie auch auf der seite zu lesen ist:

    "Known issues 0.53.r241
    • Application desktop binding is only partially working in this build. If this is important to you, stay with a build lower than r220."
     
  13. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    Au MANN! Da bin ich aber voll ins Fettnäpfchen getreten!

    Sorry, Leute, war nicht meine Absicht, nehme alles zurück.
    Muss mich demnächst vorher wirklich besser informieren...

    Jessas, wie peinlich o_O
     
  14. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Danke, hätt ich doch besser erst mal auf der Seite nachgelesen
     
  15. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Kein Grund für Sack und Asche!
    VirtualDesktop gibt es auch (http://www.zdnet.de/downloads/prg/0/9/en10214109-wc.html).
     
  16. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    Eben deshalb kam ich ja darauf :)
     
  17. Nutch

    Nutch Fuji

    Dabei seit:
    15.11.06
    Beiträge:
    38
    @klausimausi: sehr schöne signatur, Cato Maior wäre stolz auf dich!
     
  18. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    @Nutch: Ja, wobei aber durchaus noch zu diskutieren waere, ob es nicht auch "microsoftum" oder "microsoftam" heissen koennte/sollte :D
     
  19. kaibi

    kaibi Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    414
    Noch ne Frage

    Bei den Einstellungen von VirtueDektops kann man (wenn mal als Animation "Würfel" ausgewählt hat) im Thema "Triggers" auswählen, dass man zu dem oberem Desktop wechselt.
    Wenn man das aba dann einstellt, passiert bei einem Tastenkürzel nichts :-c .
     
  20. illy`

    illy` Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    248
    Ich hab auch noch ne Frage: wie kann ich einen Desktop als Oberen oder unteren festlegen ?? Ich krig's nur hin nach Rechts/Links zu wechseln...
     

Diese Seite empfehlen