1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[UPDATE] T-Mobile: Tethering und Lieferzeiten

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Christian Blum, 15.09.09.

  1. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    [preview]Die Durststrecke für iPhone-Neukunden scheint überwunden: Der Warnhinweis bezüglich der langen Lieferzeit der iPhones wurde ersatzlos gestrichen. Somit dürften Besteller ab heute wieder schneller an ihr Gerät kommen, als noch vor wenigen Wochen. Bei Einigen wurde das neue iPhone bereits heute überraschend geliefert. Für Tethering-Interessenten gibt es nun auch offizielle Klarheit: Wie vermutet, kostet die Option pro Monat satte 19,95 Euro mehr und bringt drei Gigabyte Zusatztraffic mit. 'Modem-Nutzung' lässt sich über das Kundencenter jederzeit hinzubuchen. Die Mindestlaufzeit beträgt ein halbes Jahr.[/preview]

    UPDATE: Erneut ist es Leo vom fscklog, der herausfand, dass T-Mobile Kunden mit einem Vertrag der ersten Generation (bis 02/2009) keine Möglichkeit haben werden, via iPhone zu tethern. Die gesamte Community bedankt sich indes für diese offensichtliche Kundenfeindlichkeit.
     

    Anhänge:

    • tmo.jpg
      tmo.jpg
      Dateigröße:
      13,8 KB
      Aufrufe:
      900
    #1 Christian Blum, 15.09.09
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.09
  2. tobyx

    tobyx Bismarckapfel

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    147
    boah, 20 euro... das is echt fett... ich mein, 3GB sind auch nicht zu verachten aber das man mind. 20 euronen zahlen muss, egal ob man das nutzt oder net, is schon sehr sehr happig.
     
  3. Blackrider

    Blackrider Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    172
    Fast 20 € / Monat ist aber wirklich nicht gerade billig. ob sich das noch lohnt?!?
    Wie liegen da diese Surf-Sticks im Preis?
     
  4. Fasa14

    Fasa14 Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    511
    Und ab wann können die "alten" Vertragskunden ihr Tethering kostenlos konfigurieren ?
     
  5. batu83

    batu83 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    338
    Surfsticks gibts bei bekannten Online-Auktionshäussern schon ab 50€ von T-Mobile ... 20 € ist echt krass teuer ... da bleib ich bei FW 3.0.1 und warte ob es evtl eine möglichkeit mit einem Jailbreak gibt ... Wieso die eine ganz normale Funktion eines Mobiltelefons sich so viel kosten lassen? Das machen sie ja laut deren Homepage auch mit anderen Handys und anderen Complete Tarifen ... Irgendwie traurig
     
  6. batu83

    batu83 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    338
    Die alten müssen auch diese Gebühr zahlen ... Die Kundenhotline sagt, dass man auf einen aktuellen Tarif wechseln muss, um Tethering nutzen zu können ... :-c
     
    ysh und iDomi gefällt das.
  7. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    hm... kann mir jemand sagen wie ich an ein iPhone mit Vodafone Vertrag rankomm? Weil ich will weg von dem rosa Riesenmonster. Ist ja die absolute Frechheit! Null Qualität für den Preis! Ich hasse diese Haufen!!!!
     
  8. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Das wiederrum ist eine ekelhafte Kundenverarsche. Meine ganz persönliche Meinung.
     
    saw gefällt das.
  9. batu83

    batu83 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    338
    Besteht hier ein Sonderkündigungsrecht? Wiese ist es nicht möglich in einem bestehenden Vertragsmodel, sprich 1. Generation, Tethering anzubieten? Das ist doch absurd ... !? Wieso muss ich meinen Tarif ämndern um in den Genuss dieser Option zu kommen !? Klar, die AGB sagen Nein, aber das Gerät kann eben updegadet werden und verfügt über diese Option, die aber theoretisch auch im alten Tarif funktioniert ... man regt mich der LAden auf
     
  10. Jens87

    Jens87 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    310
    Da gibts einige deutsche Shops:
    http://www.iphoneohnevertrag.com/
    http://www.3gstore.de/

    nicht ganz günstig... oder eines in Italien/Tschechien kaufen...
    In Frankreich ist es auch möglich, da muss man es allerdings noch für 100EUR entsperren lassen...

    Gruß
     
  11. blinker13

    blinker13 Braeburn

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    45
    Also ich habe mich in drei verschiedenen T-Mobile Läden (Berlin) erkundigt und in allen wurde mir gesagt, dass die 1.Generation (Complete M, L, XL) Tethering inklusive hat.


    Mal schauen...
     
  12. CARN

    CARN Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    765
    Also wenn es stimmen sollte, dass man als Kunde mit dem Vertrag erster Generation Tethering nun nicht nutzen können soll, dann ist spätestens jetzt der Zeitpunkt gekommen, an dem man kündigen/den Vertrag auslaufen lassen sollte.

    Kann mir jemand erklären, wo der Sinn darin liegt, dass ich zu meinem Complete-Tarif der 1. Generation zwar eine MultiSIM buchen und diese auch in meinem Surfstick nutzen kann, mir DER GLEICHE VORGANG nun aber über das iPhone verwehrt werden soll? Ist für mich absolut nicht nachvollziehbar.

    edit:
    In meinem Kundencenter finde ich die Option derzeit übrigens nicht.
     
  13. batu83

    batu83 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    338
    Bist du sicher? Weil auch andere im iPhone-Forum die gleiche Information erhalten haben, dass die alten Tarife auf die neuen geändert werden müssen, um Tethering nutzen zu dürfen ... Also passt das auch mit meiner erhaltenen Aussage...aber jetzt sagst du dass es doch geht !? Kann dieser blöder Laden nicht eine offizielle Aussage machen wo alles genau schwarz auf weiß steht ? Immer diese Spekulationen ...
     
  14. ketzo

    ketzo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    128
    Wenn ich nicht einmal gelegentlich tethering nutzen darf (Complete M 1. Gen.) dann werde ich einen Mac komplett über den UMTS-Stick laufen lassen, auch wenn ich nach dem 1. Tag des Monats gedrosselt werde. Dann kann ich mir ja noch eine Multi-Sim holen :)

    Aber im ernst - ich weiß nicht, wie die Telekom über Kundenbindung denkt. Meiner Meinung nach wird es zu spät sein, die Preise anzupassen, wenn der Exklusivvertrag ausläuft und andere Anbieter interessantere Angebote machen.
    Außerdem steht T-mobile für mich auch irgendwie für T-home, weswegen ich ganz bestimmt KEINEN T-home-Festnetzvertrag unterschreiben werde. Weiterhin fällt mir auch kein technisches Gerät ein, welches nach gewisser Zeit im Preis angehoben wird (Grundpreis bei den "kleinen" Verträge beim 3GS). Aber man kann sich ja langsam an die Schmerzgrenze bei den iPhone-Fans herantasten.

    Aber wem sag ich das :-D
     
  15. Fasa14

    Fasa14 Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    511
    Also ich habe gerade mit diesen Abzockern telefoniert -.- Mit wurde gerade gesagt, Tethering geht nur mit den neuen Verträgen. Ich müsste meinen Tarif wechseln (ich hab den Complete M 1. Generation).
    Wird es für uns Leute dann irgendwie einen Sonderkündigungsrecht geben oder so? Weil ich fühle mich ziemlich verar***t -.-
     
  16. iTelebim

    iTelebim Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.07.09
    Beiträge:
    755
    Und im Juli sagte man im T-Punkt: Tethering wird wahrscheinlich 5-10 Euro kosten...
    Ich glaube das hier beschreibt ein gewisses Unternehmen am besten : :-$
     
  17. Fasa14

    Fasa14 Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    511
  18. saw

    saw Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    3.151
    Wenn sie sich da mal nicht vertasten....

    Ok, es war in den 1. Verträgen tethering nicht ausdrücklich angeboten,
    aber ob mit Stick oder Fon, macht für die magentafarbenden keinen wirklichen Unterschied, für den Nutzer (Kunden!) aber zumindest unnötigen Aufwand.
    Ich hätte mir ja noch irgendwo ne kl. Gebühr um die 2€ gefallen lassen, aber 20€,
    da hat wohl einer den Schuss nicht gehört.
    Im Hotel usw. stört mich der Stick nicht, aber wenn ich auf n Flieger warte etc. da war es immer ganz bequem, nicht erst den Stick abziehen und wech stecken bevor man weiter musste.
    Nur für ne Funktion die ich vielleicht 6x im Jahr brauche, werd ich bestimmt keine 240€ löhnen.

    Mal wieder haben die Telekomiker es geschafft ne (alte) Technologie abzuwürgen.
    Die können nur hoffen, das des nächste Fon so viel besser wird als des jetzige,(und weiter nur über sie vertrieben wird) das die Leute noch n Grund haben Kunde zu bleiben.
    Weil die Preisgestaltung hat nur einen Zweck, tethering so weit es geht zu unterdrücken.
     
  19. ketzo

    ketzo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    128
  20. MacEddie

    MacEddie Jamba

    Dabei seit:
    05.07.08
    Beiträge:
    59
    T-Mobile ist für mich Geschichte, nur noch Restlaufzeit absitzen und weg.
    Das 3G's hab ich mir im Ausland gekauft.
    Sie werden schon sehen was sie davon haben.
     

Diese Seite empfehlen