1. Am Dienstag dem 21.05.19 ab ca. 9:30 Uhr werden wir eine größere Server-Wartung vornehmen. Das Forum und das Magazin werden bis Mittag (wenn alles gut geht) nicht erreichbar sein.
    Information ausblenden

[4] Update installiert inkompatible Version

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von picard4, 23.06.16.

  1. picard4

    picard4 Granny Smith

    Dabei seit:
    08.02.15
    Beiträge:
    16
    Hallo,

    das automatische Update hat meine Web.de Mail-App aktualisiert. Seit dem stürzt sie ständig ab.
    Jetzt habe ich im Appstore gesehen das die Mindestvoraussetzung iOS 8 ist, ich habe aber ein iPhone 4 mit iOS 7.2.1 (dem aktuellsten Update). Wie kann es sein, dass ein Update eine inkompatible Version installiert? Wird das nicht geprüft?
    Kann ich irgendwo die alte Version der App herbekommen?

    Vielen Dank

    picard
     
  2. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    19.045
    Hast du die alte App noch im Papierkorb auf dem Mac? Wenn ja die neu lösveh, die alte auf den Schreibtisch ziehen, doppelklick und sie ist wieder in iTunes.

    Hoffe konnte helfen.
     
    #2 raven, 23.06.16
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.16
  3. MacApple

    MacApple Schmalzprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.573
    Da hat wohl der Programmierer der App geschlampt und das Deployment Target der App nicht korrekt eingestellt.
     
  4. picard4

    picard4 Granny Smith

    Dabei seit:
    08.02.15
    Beiträge:
    16
    Leider nicht, ich benutze iTunes unter Windows in einer virtellen Maschine mit wenig Platz und leere den Papierkorb immer gleich.

    Leider hat Web.de (Freemail) keinen vernünftigen Support, sonst hätte ich die schonmal angeschrieben.
    Habe jetzt erstmal das automatische Udpate deaktiviert.
     
  5. rootie

    rootie Königin Louisenapfel

    Dabei seit:
    30.06.11
    Beiträge:
    7.833
    Eieieiei und dann wohl auch noch keinerlei Sicherungen älterer Stände, oder?

    Dann bleibt Dir nur die Hoffnung, dass Web.de das selber rausfindet und fixt.
     
  6. Support

    Support Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    24.09.15
    Beiträge:
    480
    Ist zwar nicht deine gewünschte Lösung, aber was spricht dagegen den Email Account über die Apple Mail App abzurufen?
     
  7. m4d-maNu

    m4d-maNu Roter Herbstkalvill

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    13.298
    Lösch die App von deinen iPhone und Lade sie mal erneut aus den AppStore, eventuell hilft das schon.


    Was dort steht ist ziemlich egal, wenn du diese App Ladest. Wirst du eine solche Meldung bekommen (Sorry für das alte Bild aber ein aktuelleres habe ich im Netz nicht gefunden, diese Meldung gibt es aber immer noch bei dir steht halt dann dort statt ....erfordert iOS 7.0 oder neuer .... dann eben ... erfordert iOS 8.0 oder neuer ... und er fragt dich ob die letzte kompatible Version für dein System geladen werden soll.

    [​IMG]
    Quelle
     
  8. picard4

    picard4 Granny Smith

    Dabei seit:
    08.02.15
    Beiträge:
    16
    Der Hauptgrund war, dass die Apple Mail App keinZitieren
    Ich hatte doch noch eine ältere Version im letzten und einzigen Backup.
    Ich habe die App gelöscht und aus dem Backup neu installiert.
    Obwohl sie nicht "aktuell" ist wird kein Update angeboten, also ist der Bug wohl gefixed und ich habe nun wohl die aktuellste Verison für iOS 7.2.1 (neuer gibts nicht für iPhone 4).

    Nach der letzten kompatiblen Version wurde ich übrigens noch niemals gefragt.