1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umstieg wirklich so einfach?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von huelco, 17.10.07.

  1. huelco

    huelco Gast

  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
  3. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Herlich willkommen!

    Und zu deiner Frage: ja! Selbst sehr ein(seitig-)gefahrene Computer-Nutzer berichten immer wieder, dass sie am liebsten schon früher gewechselt hätten. Dem konnte ichmich bereits am ersten Tag anschließen. Insofern...
    Gruß,
    macaneon.
     
  4. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    JIP

    da kann ich mich nur anschließen. Also das dauert echt ned lange und man ist drin
     
  5. egg0r

    egg0r Gloster

    Dabei seit:
    31.10.06
    Beiträge:
    65
    definitiv ja
     
  6. JGmerek

    JGmerek Boskop

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    212
    Hallo,

    ich fand den Umstieg damals wirklich sehr einfach. Das einzige, an das ich mich nicht so recht gewöhnen kann ist die "unterschiedliche Tastenbelegung" auf der Tastatur. Wenn ich eine e-mail- adresse schreiben möchte, schließe ich noch manchmal die Anwendung ;)

    Viele Grüße
    Jens
     
  7. Hawk

    Hawk Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    479
    2 Stunden mehr nicht und du hasts im Griff, wenn du doch mit was Schwierigkeiten hast, kannst du ja immer noch uns fragen!
     
  8. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo huelco,
    wenn Du in beiden Welten Programme aus dem gleichen Hause nutzt (z.B. Microsofts Office), dann geht's relativ schnell. Hast Du dann noch Peripheriegeräte, für die Mac-Treiber vorliegen oder hast Du das Geld, entsprechende zu kaufen,
    sollte es wirklich kein Problem sein.
    Für den Rest gibt's -wie Hawk schon schrieb- das Forum hier.
    Gruß
    Andreas
     
  9. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Wenn jemand anstatt "Mac" "Apple" benützt oder umgekehrt, hat er bei mir schon mal keinen guten Eindruck hinterlassen!!!
     
  10. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Das soll uns was sagen?
    Gruß
    Andreas
     
  11. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Bin ja jetzt auch bald ein Jahr ein Macuser und ich muss sagen, es ist sooo simpel. Nach ein paar Stunden hat man alles im Griff und es so viel einfacher.

    Warnung: Der Wechsel von Mac zu Windows zurück ist EXTREM schwer;).
     
  12. noahnoox

    noahnoox Fießers Erstling

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    128
    ich schließe mich meinen vogängern an. einfach.. schnell..
     
  13. guitarlu

    guitarlu Fuji

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    36
    Also seit mein Vater Vista hat bin ich so froh wie noch nie einen Mac zu haben =)
     
  14. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Der Umstieg zu Apple & Mac OS X ist einfacher als der Umstieg vom Auto zur Deutschen Bahn (die heute mal wieder streikt) ;).
     
  15. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Ich bin heute vom Rad auf die Bahn umgestiegen und zurück und hatte keine Probleme!
    Aber zurück zum Thema: es ist immer die Frage, was hast Du vorher unter Windows gemacht, welche Peripherie benutzt und was soll jetzt unter MacOS laufen. Danach richtet sich die Mühe des Umstiegs.
    Gruß
    Andreas
     
  16. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Außerdem hast Du ja die Möglichkeit dein XP weiterhin zu benutzen,sofern Du dir einen Mac mit Intel Prozessor holst. :)
     
  17. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Du hast ja so recht. :cool:
     
  18. Swiss.Appel

    Swiss.Appel Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    388
    Also der Umstieg viel auch mir sehr leicht. Sofern man offen für Neues ist und man ein bisschen "kreativ" ist, hat man kein Problem. Der grösste Unterschied ist wirklich die Tastenbelgung und das einfach alles funktioniert.
    Und das Forum hier ist wirklich genial, mir wurde schon oft geholfen.

    MfG Sw!ss
     
  19. nickiwi

    nickiwi Erdapfel

    Dabei seit:
    29.09.07
    Beiträge:
    1
    Hey

    da kann ich ja auch mal als wirklich absoluter Mac-Neuling mitreden :)
    Hab mein MacBook seit ca. 3 Wochen, bin 1. suuuuuuuper zufrieden, werd meinen "apfel" ;) nie wieder hergeben und 2. ist der Umstieg wirklich kinderleicht, hab meinen Rechner in der Zeit nur einmal angehabt um im Netzwerk auf Daten zugreifen zu können!
    Und auch das Einrichten des Netzwerkes war durch die Anleitung die es hier im Forum gibt, total einfach. Hatte mir das gar nicht zugetraut, weil ich ja doch ein Grünschnabel bin...aber es funzte *stolz* :D
    Das einzige Problem vor dem ich stehe, dass ich mir noch die Adobe Creative Suite für mac zulegen muss :( das wird nochmal teuer...
    Aber das Arbeiten mit dem MacBook entschädigt für alles :D

    Liebe Grüße und einen schönen Abend

    *nickiwi*
     
  20. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Macs an die Macht!:p
     

Diese Seite empfehlen