1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umsteigen auf Snow Leopard

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von dajemi, 09.06.09.

  1. dajemi

    dajemi Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    145
    Hallo zusammen, ich bin ein recht unerfahrener aber begeisterter Mac User. Seit gestern steht ja fest, dass man von Leopard auf Snow Leopard per Upgrade für 29 Dollar umsteigen kann. Nun meine Frage, werden bei dem Upgrade alle Daten gelöscht (zb wie bei Umstellung xp auf vista) oder ist es ähnlich einem Update, bei dem alle vorhandenen Daten bestehen bleiben(zb itunes Bibliothek, Fotos, Filme, etc.)?
     
  2. dajemi

    dajemi Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    145
    oder ist die Frage zu doof?
     
  3. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Ersten mögen wir hier das Pushen von Beiträgen nicht.

    Zweites ist das ein normales Update, das bedeutet, alle Daten bleiben erhalten und bekommen einen neuen Unterbau.

    Dazu gibt es hier im Forum schon -zig Duskussionen.
     
  4. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Hi,

    also bisher war es so, dass alle Daten erhalten blieben. Es wird bei Snow Leo auch net anders sein.
     
  5. dajemi

    dajemi Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    145
    Viele Dank, wie gesagt, bin halt neu.:)
     
  6. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    ... dennoch ist eine Neuinstallation immer eine saubere Sache (Datensicherung vorrausgesetzt).
     
  7. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    sauber ja, aber dennoch in den meisten Fällen nicht notwendig.
     
  8. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    So, wie ich das verstanden habe, ist Snow Leo ein Upgrade, keine komplett neue Version. Zumindest nicht in der nahen Zukunft.
     
  9. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Notwendig ist relativ :)
     
  10. Bitwalker

    Bitwalker Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    1.269
    Normalerweise werden bei Updates keine Daten gelöscht. Genau wissen wir es, wenn es da ist.
     
  11. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    hmm... hattest du schonmal Probleme mit Betriebssystem uprades?
     
  12. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Stimmt, so hab ich es auch immer gesehen!
     
  13. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Und da ist dann nichts mit clean install, da muß schon ein Leo drauf schnurren. ;)
     
  14. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Nicht wirklich! Neuinstallation natürlich nicht bei Combos. Wenn ich mir einen neuen Mac kaufe tendiere ich eher allerdings zur Neuinstallation als Backups oder Images einzuspielen!
     
  15. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    ... und wie er schnurrt :) Wie ein mac-Leo eben :)
     
  16. adowoMAC

    adowoMAC Ontario

    Dabei seit:
    03.09.07
    Beiträge:
    349
    Mein Tipp: Erst altes System via Timemachine sichern und dann nach einer frischen Neuinstallation von 10.6 die Daten selektiv wieder mit dem Migrationsassistenten von Timemachine ziehen. So haste ein neues System und deine Daten.
     
  17. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Eigentlich ist es doch wirklich kein neues Betriebssystem sondern nur ein sehr, sehr großes selbstständiges Update...heist ja nicht umsonst 10.6

    Ich glaube würde es 11.0 heisen, dann müsste man sicherlich alles neu machen, aber das ist ja nicht der Fall...
     
  18. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Das ist so nicht ganz korrekt.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Mac_OS_X#Mac_OS_X
     
  19. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Ich dachte eigentlich an ein so gravierendes Update wie von OS9 auf OSX...das SnowLeopard ein neues BS ist, dass ist mir schon auch klar...
     
  20. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Also das ist doch nun mal wirklich Käse. Natürlich ist SnowLeo ein eigenständiges Betriebssystem in dem Sinne, dass es eine Full-Install DVD geben wird, von der man das Betriebssystem komplett neu installieren kann.
    Du musst doch nicht erst Leopard installieren, um dann auf Snow-Leo "upgraden" zu können!

    Das zwischen den beiden Versionen jetzt nicht sooo viele Unterschiede bestehen, ist natürlich etwas anderes.

    Aber was ich eigentlich fragen will:
    So, wie ich das verstehe, werden trotz 64 Bit auch "normale" 32-Bit-Programme laufen. In welchen Bereichen kann es da Inkompatiblitäten geben? (also müssen zum Beispiel irgendwelche Kernel-Erweiterungen wie von Little-Snitch neu für 64 Bit programmiert/angepasst werden?)
     

Diese Seite empfehlen