1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

[Tutorial] Google Kalender mit Push-Funktion auf Macbook und iPhone

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von avalon2, 20.09.09.

  1. avalon2

    avalon2 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    634
    Hallo,

    hier mal ein kleines Tutorial zur Einrichtung von iCal und Google Kalender. Mich störte es immer, dass das iPhone und das Macbook nie die selben Termine hatten - ich hab, aus Faulheit, nicht täglich mein iPhone an das MB gehängt.
    Für den perfekten Sync hat man bis dato mobileMe gebraucht oder Dritt-Hersteller Programme - das war mir zu umständlich. Google hat von Microsoft eine Exchange Lizenz gekauft und Snow Leopard und iPhone OS 3.1 unterstützen dieses Protokoll. Die Termine sind übrigends auch offline verfügbar.

    Google Kalender aktualisiert den Kalender wenn sich die iCal App/Kalender App öffnet und die Termine werden im laufenden Betrieb bei einer Änderung gepusht. Also eine feine Sache :)

    Erstmal den ganzen Artikel lesen!

    Google Kalender auf dem Mac:


    Ein Backup über iCal -> Ablage -> Exportieren erstellen! Wichtig!


    Wenn in iCal keine Termine stehen kann man direkt mit dem nächsten Schritt beginnen. Meistens hat man aber einen vollen Kalender und will nicht alles per Hand bei Google Kalender ändern.
    Ich habe mir die Testversion von Spannung Sync (http://spanningsync.com) runtergeladen und iCal mit Google synchronisiert. Das geht mit dem Tool hervorragend, die Testversion gilt für 15 Tage. Nach erfolgter Synchronisation über http://www.google.com/calendar die Termine checken.

    Nachdem Google und iCal synchron sind, hab ich bei iCal erstmal alle Kalender rausgelöscht (sonst hat man später die Kalender doppelt).

    Als nächstes klickt man auf iCal -> Einstellungen -> Accounts und das "+". Dann tippt man die Google-Email Adresse und das Kennwort ein - der Accounttyp kann auf 'Automatisch' stehen bleiben.
    Dann die Severeinstellungen checken Adresse: www.google.com und Pfad "/calendar/dav/Dein-Nick@googlemail.com/user/" und Haken bei SSL ggf. setzen. Bei Stellvertretung die Haken bei abonnierten Kalendern wie z.B. "Deutsche Feiertage" (sehr praktisch) ggf. setzen.

    Herzlichen Glückwunsch Google und iCal müssten sich nun synchronisieren. Neue Termine werden direkt von Google <-> iCal gepuscht.

    So nun zur Konfiguration des iPhone:

    Einstellungen -> 'Mail, Kontakte, Kalender' -> Account hinzufügen "Microsoft Exchange"

    E-Mail und Passwort: selbsterklärend - Domain bleibt frei!
    Beim nächsten Schritt als Server m.google.com eingeben und Domain bleibt auch hier frei. Falls eine Meldung "Zertifikat konnte nicht überprüft werden" kommt, dieses Pop-Up akzeptieren. Beim letzen Schritt hab ich nur den Kalender synchronisiert. E-Mail geht eh (noch) nicht und bei den Kontakten verwendet Apple und Google ein anderes Format.
    Bei 'Mail, Kontakte, Kalender' den Datenabgleich auf Push stellen.

    Jetzt kommt der wichtigste Schritt!
    In Safari auf m.google.com/sync gehen, auf Sprache ändern und English US anklicken. Wenn alles in Englisch ist, kann das iPhone hinzugefügt werden und die gewünschten Kalender ausgewählt werden.

    Öffnet man nun auf dem iPhone Kalender App synchronisiert er sich mit Google. Ich empfehle in iTunes die Synchronisation vom Kalender zu deaktivieren (sonst hat man alles doppelt).

    Vielen Dank für das Interesse und viel Spass beim Termine pushen :-D
     
    webbi, Zeisel und hades gefällt das.
  2. JoeJackson

    JoeJackson Granny Smith

    Dabei seit:
    25.10.08
    Beiträge:
    17
    Ich sitze nun schon den ganzen Abend daran, die ganze Geschichte zum Laufen zu bringen, Spaß am pushen habe ich allerdings noch keinen :(

    Ich bekomme die Einrichtung selbst hin (mir geht es im Moment hauptsächlich um Google-Calendar <-> iPhone, allerdings bekomme ich meine Kalender nicht auf dem iPhone zu sehen. Sie sind über m.google.com aktiviert und freigegeben, das iphone ist ebenfalls freigegeben.
     
  3. avalon2

    avalon2 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    634
    Hi,

    sag mal ne ganz dumme Frage: Hast du mal probiert in der Kalender App oben links auf Kalender und ggf. Google zu klicken?
     
  4. JoeJackson

    JoeJackson Granny Smith

    Dabei seit:
    25.10.08
    Beiträge:
    17
    Hi!
    Gestern noch - eigentlich kurz nachdem ich hier geschrieben habe - ging es plötzlich. Ich tippe im Moment eigentlich auf ein Problem seitens Google.

    Jetzt hänge ich allerdings am Problem ical -> Google ;)

    Würdest du mir bitte verraten, ob das dann auch über iCals Exchange-Unterstützung funktioniert? Da bekomme ich immer die Meldung, die E-Mail-Adresse sei ungültig :(
     
  5. avalon2

    avalon2 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    634
    Hi,

    bei mir hab ich in den iCal-Einstellungen Google als Account hinzugefügt - Daten werden in Echtzeit bei mir iCal <-> Google gesynct.

    Überprüf mal die Servereinstellungen:
    Server: www.google.com
    Pfad: /calendar/dav/blabla@googlemail.com/user/ - nimm mal googlemail statt gmail

    Hast du die Standart-Kalender gelöscht? Sonst nimmt iCal den lokalen Kalender und lässt Googlemail links liegen. Erst wenn iCal nur GoogleCalender zur Auswahl hat speichert er die Termine und synct diese mit Google.

    Dann sollte es klappen.
     
  6. nille_ms

    nille_ms Roter Delicious

    Dabei seit:
    16.03.09
    Beiträge:
    94
    Danke! ich habs ewig selbst versucht und es einfach nicht hingekriegt dass er nicht nur den gmail "hauptkalender" mit dem iphone synct sondern auch die anderen. wieso geht das auswählen der kalender bitte nur auf englisch und auf allen anderen sprachen wird das iphone als nicht kompatibles gerät erkannt? wasn quatsch! naja, jetzt funktioniert es wunderbar!
     
  7. Flocki23

    Flocki23 Gloster

    Dabei seit:
    15.07.06
    Beiträge:
    64
    Super Tutorial, Avalon!
    Vielen Dank!

    Ich habe aber noch eine kleine Frage... vielleicht kannst du mir da helfen. :innocent:

    In meinem iCal Kalender hatte ich mehrere Kalender die ich zu Google synchronisiert habe. Nachdem ich meinen Google Kalender jetzt in iCal integriert habe, komme diese Kalender nur wenn ich diese Kalender über "Stellvertretung" aktiviere.

    Dadurch sieht mein iCal jetzt ziemlich hässlich aus: o_O
    [​IMG][​IMG]

    Kann ich das irgendwie wieder ordnen?

    Gruß und Danke im voraus, ;)
    Flo
     
    #7 Flocki23, 26.09.09
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.09
  8. avalon2

    avalon2 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    634
    Hi,

    leider hat Apple die Exchange Unterstützung etwas lieblos eingebettet. Bei mir sehen die Stellvertreter auch so hässlich aus :(
    Hauptsachen es wird erstmal unterstützt ;)

    Gruß,

    avalon2
     
  9. avalon2

    avalon2 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    634
    Es gibt eine "neue" Lösung, die aber nicht 100% elegant ist.

    Der Blogger schlägt vor, die 'Stellv.' als neue Kalender einzurichten:

    http://blog.controlgroup.com/2009/06/30/fusing-google-calendars-with-ical/

    Ich bekomms aber nicht hin :(, aber egal für mich passt die Lösunmg auch mit der Stellv.
     
  10. KingShinobi

    KingShinobi Morgenduft

    Dabei seit:
    24.07.07
    Beiträge:
    164
    is sicher eine doofe frage, aber ich versteh nicht 100%ig wie das gemeint ist.

    die sprache habe ich auf englisch umgestellt, aber wie und wo soll ich dann mein iphone hinzufügen.

    es synct sich bislang nur mein privater kalender auf das iphone. wo kann ich die anderen aktivieren?

    danke!
     
  11. avalon2

    avalon2 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    634
    Hi,

    also Du gehst auf m.google.com/sync und stellst die Sprache auf englisch ein. Dann gehst Du nochmal auf m.google.com/sync und fügst das iPhone als Device hinzu. Ist das iPhone eingerichtet kannst du im Menü die Haken für die Kalender mit Zugriff auf GoogleCalendar setzen.

    Viele Grüße
     
  12. KingShinobi

    KingShinobi Morgenduft

    Dabei seit:
    24.07.07
    Beiträge:
    164
    danke!

    ich noob hab immer das "/sync" vergessen und bin daher nicht auf die richtige seite gekommen.

    EPIC READING FAIL!
     
  13. avalon2

    avalon2 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    634
    na dann ;)

    Viel Spaß beim syncen!
     
  14. Whitesnake

    Whitesnake Querina

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    185
    Kurze Frage: Bei mir funktioniert diese Methode nicht, weil ich unter m.google.com/sync mich mit meinem Gmail-Account einloggen müsste. Da ich aber eine eigene Domain habe, muss ich mich mit der einloggen. Und damit kann ich mich nicht einloggen und folglich auch nicht mehrere Kalender auswählen. Was tun?
     
  15. wami

    wami Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    714
    Meinst du mit eigene Domain google-apps? Falls ja, mit meinem apps Konto funktioniert es, exakt so wie es hier dargestellt ist. Falls du dich auf die Stellvertreterumgehung beziehst, das geht nicht.

    VG

    Michael
     
  16. Whitesnake

    Whitesnake Querina

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    185
    Ja genau das mein ich.

    Wie hast du dich eingeloggt? Ich hab das Problem dass ich mich mit meiner E-Mail-Adresse (zB test@domainurl.com) unter m.google.com/sync nicht einloggen kann. o_O Hier werden ja nur gmail-Adresse akzeptiert.

    EDIT: Jetzt hab ichs: Man muss auf Google Apps klicken und dort nochmal die Sprache ändern und dann auf das Sync Symbol gehen, dass nur kommt wenn man die Sprache eben auf Englisch gestellt hat. Ganz schön kompliziert ;)
     
  17. wami

    wami Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    714
    Nun ja, auf dem Desktop ist die Serveradresse: www.google.com, auf dem iPhone m.google.com, der Login auf dem iPhone war dann auch unter m.google.com, wenn du die URL aufrufst ist ganz unten ein Feld für Google-Apps-Nutzer, auf das dann klicken. Für den Sync musst dein deine Adresse für das du Kalender und Mails mobil syncen willst auf der Administratorseite deines apps-Acounts freischalten, da gibt es einen Reiter für mobile Einstellungen.

    Viele Grüsse

    Michael
     
  18. Whitesnake

    Whitesnake Querina

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    185
    Servus. Läuft soweit, bis auf eine Ausnahme: Ich habe zB in meinem Hauptkalender bei Gmail einen Termin angelegt und kann ihn jetzt nicht am iPhone löschen, bzw. ändern.

    Erst durch die Einstellung "Gäste können Termin ändern" funktionierte es. Ist das so beabsichtigt?

    EDIT: Jetzt hab ich einen neuen angelegt und es funktioniert auf einmal. Strange. Naja ich bin froh dass ich überhaupt soweit gekommen bin. :)
     
  19. MultiPic.de

    MultiPic.de Empire

    Dabei seit:
    22.12.08
    Beiträge:
    85
    Hab auch ein Problem.. in iCal werden zwar alle Termine angezeigt (von allen Google-Kalendern) aber auf dem iPhone nur der Hauptkalendar (der, der bei iCal ganz oben unter "www.google.com" steht).. was mache ich falsch?!
     
  20. avalon2

    avalon2 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    634
    Hi,

    das müsste daran liegen, dass du bei der Einstellung auf m.google.com/sync (Sprache US beachten) nur den Hauptkalender angeklickt hast.

    Also:
    - m.googl.com/sync aufrufen
    - Sprache auf US umstellen und einloggen
    - Manage devices - iPhone anklicken
    - nun bei Settings die Häckchen für die gewünschten Kalender setzen
    (bei mir werden My Calendars und Shared Calenders angezeigt)

    Ich hoffe ich konnte weiterhelfen!
     

Diese Seite empfehlen