[iPad Pro 12,9"] TouchScreen friert sporadisch ein

Dieses Thema im Forum "iPad" wurde erstellt von BSE Royal, 25.06.18.

  1. BSE Royal

    BSE Royal Antonowka

    Dabei seit:
    21.04.06
    Beiträge:
    353
    Guten Abend,

    seit ca. 2 Wochen habe ich das Problem, dass mir der TouchScreen sporadisch einfriert.
    Es lässt sich nicht rekonstruieren, tritt, wenn im Betrb vielleicht alle 15 bis 20 Minuten einmal auf. Dann reagiert der Touchscreen für ca. 4, 5 Sekunden auf keine Eingabe. Nach den paar Sekunden geht dann alles wieder wie immer, bis zum nächsten Aussetzer. Es ist kein Problem, durch das man garnicht arbeiten kann, aber es nervt schon ein wenig.

    Neustart des iPads war erfolglos. Ebenso habe ich iOS ganz neu aufgesetzt. Kein Backup eingespielt, sondern über iTunes mit dem aktuellen Installer installiert. Das hat es etwas verbessert, dennoch tritt das Problem mehrfach am Tag auf.

    Jemand eine Idee?
    Besten Dank
    Philip
     
  2. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.713
    Ich häng mich da mal mit dran, denn ich hab das selbe bei meinem iPhone SE.
     
  3. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Prinzessin Louise

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.785
    ich habe dasselbe am iPad Pro 10,5. Da ich keine dauerdefekten Bereiche identifizieren kann und es nur unter Belastung auftritt - das iPad tut wohl irgendwas, ich vermute Netzwerknachladen, Rendern, Speicher füllen und SSD mit Bildercache versehen, gehe ich von einer - sehr unschönen - Gedenkpause aus, die sich aber schon ziemlich lange hinzieht.
     
  4. Umbi2911

    Umbi2911 Meraner

    Dabei seit:
    18.09.16
    Beiträge:
    228
    dasselbe hier iPad Pro 12,9
    2Generation
     
  5. BSE Royal

    BSE Royal Antonowka

    Dabei seit:
    21.04.06
    Beiträge:
    353
    Nun wird es von Tag zu Tag schlimmer.

    Inzwischen hängt es alle 2 - 3 Minuten für ca. 5 Sekunden, egal wo ich auf dem Bildschirm wische und egal was ich tue (wenig/viel Leistung einfordernd). Mal im Apple Store vorbei schauen. Sieht wohl nach dem dritten Tausch des aktuellen 12,9“ iPad Pro aus. So viel Ärger wie mit dieser Gerätegeneration hatte ich nur seinerzeit mit dem iPod 2. Generation.
     
  6. echo.park

    echo.park Breuhahn

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    8.655
    Wurde bei der Wiederherstellung der DFU Modus genutzt?
     
  7. BSE Royal

    BSE Royal Antonowka

    Dabei seit:
    21.04.06
    Beiträge:
    353
    Nein. Würde das einen Unterschied machen?
    Ich ging davon aus, das wäre nur relevant für Firmwre-Downgrades bzw. Jailbreaks.

    Lg
     
  8. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Prinzessin Louise

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.785
    jein. Der Punkt ist, es gibt lt. Apple Zustände, in denen das OS nicht richtig läuft da nicht fehlerfrei installiert.
    Ist ja nicht schwierig, von daher würde ich das ausprobieren. Auf jeden Fall ist Dein iPad-Verhalten nicht dasselbe wie hier beschrieben, weil unseres wohl nur unter Last auftritt. In Deinem Fall könnte zum Beispiel irgendein Prozess regelmäßig crashen und neustarten, ein richtiges Wiederherstellen könnte da helfen.

    Falls Du noch Garantie drauf hast, solltest Du es Apple direkt vor die Füße knallen, ohne ein Risiko einzugehen. Apple erwartet lediglich, dass Du einmal über die Standardfunktion ohne Backup wiederhergestellt hast.
     
  9. chriis411

    chriis411 Erdapfel

    Dabei seit:
    19.07.18
    Beiträge:
    2
    Hey,

    mein erstes IPad 12.9 2nd Generation 256GB hatte dasselbe Problem. Daher wurde es mir von Apple ersetzt. Nun ist es leider so, dass das neue IPad nach 3 Monaten den selben Fehler hat.




    Anbei zwei Videos mit dem Problem. Komischerweise funktioniert der Apple Pencil tadellos, auch wenn die touch Eingabe mit dem Finger keine Reaktion zeigt.
     
  10. Umbi2911

    Umbi2911 Meraner

    Dabei seit:
    18.09.16
    Beiträge:
    228
    Tausch ist veranlasst,am Montag kommt das neue.Bin mal gespannt
     
  11. cobra1OnE

    cobra1OnE Pomme d'or

    Dabei seit:
    05.01.13
    Beiträge:
    3.109
    Kann es sein das es nur Auftritt wenn das iPad geladen wird? Denn dieses Phänomen kenne ich bei Tastatureingaben wenn es gerade lädt.
     
    Ijon Tichy gefällt das.
  12. Umbi2911

    Umbi2911 Meraner

    Dabei seit:
    18.09.16
    Beiträge:
    228
    Nein,auch wenn es nicht geladen wird
     
  13. Steffen63

    Steffen63 Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    08.02.15
    Beiträge:
    2.512
    Ich habe das sogar ab und zu mit dem iPhone X
     
  14. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    19.045
    Häng mich hier mal an. Das Problem tritt hier bei einem iPad Air 2 sporadisch auf. Nicht App abhängig und nicht reproduzierbar.

    Edit: Meist tritt es bei einer Newsseite (Nachrichten) auf.
     
  15. chriis411

    chriis411 Erdapfel

    Dabei seit:
    19.07.18
    Beiträge:
    2
    Hab nun ein neues Ersatzgerät bekommen. Bin gespannt, ob es dieses mal fehlerfrei funktionieren wird. Habe dennoch den Apple Care Protection Plan gekauft für 45€.
     
  16. Marius1708

    Marius1708 Erdapfel

    Dabei seit:
    21.10.17
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    habe ebenfalls ein Ipad Pro 12.9 256 GB Wifi + Cellular der 2. Gen. Seit einigen Monaten habe ich auch diese Aussetzer des Tocuhscreens von 1-5 Sekunden. Sobald man aber den Haltewinkel des IPads ändert funktioniert es wieder einwandfrei.
    Ich habe das Gefühl, dass es meist auftritt wenn man das Ipad an der Seite in einer Hand hält und mit der anderen Hand auf der anderen Seite bedient. Es fühlt sich quasi so an als würde sich das IPad durch halten in einer Hand minimal verbiegen, sodass evtl. der Touchscreen nicht mehr sauber anliegt oder ähnliches aber sowas ist ja eigentlich nicht möglich oder?
    Hat jemand inzwischen eine Lösung gefunden die das Problem behoben hat oder habt ihr die Geräte tauschen lassen?
    Bei mir sind die Probleme leider auch nach dem Update auf 12.1.1 noch vorhanden.


    Falls ich das Gerät einschicken lassen will wo sehe ich wie lange die Garantie noch läuft? Auf der Seite „https://checkcoverage.apple.com/de/de/“ steht der Telefonsupport ist abgelaufen aber es sei ein gültiges Kaufdatum hinterlegt. Ist das das Datum der 1. Aktivierung wenn man nicht direkt bei Apple gekauft hat? Wo sieht man das dort hinterlegte Kaufdatum?
    Wie „beantragt“ man die Reklamation am besten?

    Danke schonmal für eure Hilfe
     
  17. RedQ9

    RedQ9 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.01.19
    Beiträge:
    1
    Hallo, ich habe ebenfalls das Problem, dass der Bildschrim von Zeit zu Zeit auf keine Berührung reagiert. Nach 2-5 Sekunden ist alles wieder gut. Mir ist aufgefallen, dass dies beim Wechsel zwischen den Apps vermehrt auftritt. Weiter ist mir aufgefallen, dass das Gerät zwar auf den Pencil reagiert jedoch nicht auf den Finger.

    Kann es vielleicht auch an der Schutzfolie liegen? Die Folie ist seit letztem Jahr April dran. Das Problem habe ich allerdings erst seit August letzten Jahres...?

    Danke Euch vorab.
     
  18. rootie

    rootie Goldrenette von Peasgood

    Dabei seit:
    30.06.11
    Beiträge:
    7.667
    Ich habe das Problem leider auch mit meinem nagelneuen iPad Pro von 2018. ja ich habe eine Folie drauf, aber der Effekt ist einfach sehr komisch. Liegt das iPad flach auf dem Tisch, funktioniert der Touch Screen sehr schlecht. Sobald ich mit der anderen Hand das iPad seitlich berühre, klappt alles einwandfrei. Halte ich es in der Hand ist auch alles gut. Nur wenn es flach auf dem Tisch liegt und ich nur mit einer Hand was tu, spinnt es rum und akzeptiert so gut wie keine Eingabe. Hat das noch wer? Das kann doch jetzt nicht sein, dass das ein Hardware-Fehler ist oder?

    Die Folie kann es ja auch nicht sein, sonst würde es ja nie gehen.

    Wenn es auf dem Tisch liegt und ich es mit dem pencil bediene, funktioniert es einwandfrei. Wahnsinn...
     
  19. rootie

    rootie Goldrenette von Peasgood

    Dabei seit:
    30.06.11
    Beiträge:
    7.667
    Kleiner Zusatz: Genau dieses Problem habe ich:

    Dann werde ich wohl doch mal die Folie runtermachen...

    Edit: Und prompt funktioniert es. Das ist also wohl ein elektrostatisches Problem des iPad in Verbindung mit der Folie. Krass...
     
  20. Steffen63

    Steffen63 Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    08.02.15
    Beiträge:
    2.512
    Ja auf dem iPad Pro hatte ich auch Probleme. Folie ab und es geht wieder
     
    rootie gefällt das.