• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

[topshots] "available light"

itxtztz

James Grieve
Mitglied seit
02.07.11
Beiträge
135
Das Gebäude von joey ist fein, die mk3 ist rauschtechnisch schon noch 'ne deutliche Ecke von der mk2 weg, oder?

Habe mal ein i4s-Panorama der BASF. Hoffe das zählt auch als available.

panorama2.jpg
 

funny-leo

Hibernal
Mitglied seit
12.04.10
Beiträge
1.987
Schaut richtig beeindruckend aus!
Mich erstaunt der Dynamikumfang des iPhones - leider ist die Qualität nicht die Beste :p
 

doc_holleday

Roter Winterstettiner
Mitglied seit
14.01.12
Beiträge
10.652
Verdammt, ich will auch auf's Engelhorn-Haus!

...oder wahlweise auf's Dach vom Rathaus-Center.

BASF hab ich auch noch auf meinem "Zettel" ...
 

PaulchenPanther

Roter Eiserapfel
Mitglied seit
22.12.11
Beiträge
1.440
Heute aufgenommen in Breslau (Dom), die Beleuchtung und der Kontrsat machen das zu meinem Lieblingsbild des Breslau-Aufenthaltes (auch wenn noch 1,5 Wochen ausstehen).
Uhrzeit: 18:06

DSC_6184.jpg
 

stary

Uelzener Rambour
Mitglied seit
04.03.10
Beiträge
370

IMG_1669 von zzzz231_stary auf Flickr

Nun auch mal wieder etwas neues von mir.

Hab den letzten schönen Tag für die nächste Zeit *snief* genutzt und war ein bisschen in Passau unterwegs.
Das wäre dann mal eines der Ergebnisse.

Ich hoffe es gefällt wenigstens ein bisschen
 

PaulchenPanther

Roter Eiserapfel
Mitglied seit
22.12.11
Beiträge
1.440
Ich glaube ich muss mal wirklich da oben einen Urlaub verbringen ^^
Wäre es möglich, mir das Bild als Wallpaper zur Verfügung zu stellen? Auch mit einem kleinem Copyright würde ich es nehmen :)
 

Jenso

Safran Pepping
Mitglied seit
02.12.07
Beiträge
4.362
Na klar, liebe Paulchen,
her mit einer Email-Anschirft (per PN) und los geht's…
 

from_theashes

Salvatico di Campascio
Mitglied seit
18.01.10
Beiträge
429
Hm... iwie fehlen mir in diesem Thread die Portraits, Streetfotografie, u.ä. Warum nur Nachtaufnahmen?^^
Hier mal zwei von mir:



 

Jenso

Safran Pepping
Mitglied seit
02.12.07
Beiträge
4.362
Ich möchte ja nicht dogmatisch erscheinen, aber „available light“ bedeutet für mich, unter eher schwächlichen Lichtverhältnissen zugange zu sein – insofern passen aus meiner Sicht beide Deiner Bilder hier nicht herein…
 
  • Like
Wertungen: RedCloud

from_theashes

Salvatico di Campascio
Mitglied seit
18.01.10
Beiträge
429
Naja.... wörtlich übersetzt heißt es "vorhandenes Licht" Wusste gar nicht, dass es, zumindest in Foren, teilweise unterschiedlich ausgelegt wird. Falls es also hier nicht reinpast, entschuldige ich mich :)
Aber damit es nicht ganz rausfällt... beide Aufnahmen sind bei früher Abenddämmerung entstanden^^
 

Jenso

Safran Pepping
Mitglied seit
02.12.07
Beiträge
4.362
ist ja schon gut
- aber der Begriff "available light" stammt aus der Zeit weit vor der Erfindung des Internets und ist schlicht ein terminus technicus…
 

funny-leo

Hibernal
Mitglied seit
12.04.10
Beiträge
1.987
"Available Light (engl. vorhandenes Licht, Restlicht) bedeutet in der Fotografie und beim Film, dass für die Aufnahme trotz ungünstiger Lichtverhältnisse (z.B. Aufnahmen bei Dämmerung oder in schlecht ausgeleuchteten Innenräumen) nur mit den ohnehin vorhandenen Lichtquellen am Aufnahmeort, dem Restlicht; gearbeitet und auf zusätzliche Beleuchtung wie Blitzlicht oder Scheinwerfer verzichtet wird. Im Gegensatz zur Nachtfotografie wird bei der Available-Light-Fotografie häufig auf ein Stativ verzichtet; stattdessen werden hochempfindliche Filme und besonders lichtstarke Objektive eingesetzt.

Dieses Vorgehen kann ästhetischen oder künstlerischen Entscheidungen entspringen oder aber durch die Umstände erzwungen werden, etwa weil sich zusätzliche Beleuchtung am Aufnahmeort (Location) störend auswirken würde. Die Available-Light-Fotografie ist besonders geeignet, um die Lichtstimmung eines Motivs authentisch wiederzugeben." quelle fotocommunity.de
Zitat Post #1 dieses Threads ;)

Anyway, vor allem das erste Bild hat es mir richtig angetan! Ich mag es, wie du den Farbstil des Models auch auf das ganze Bild übertragen hast - rötliche Haare = pinke Tönung; bräunliche Kleidung = gelbe Tönung. Sehr schön! :)
 

J_Eckhoff

Jonagold
Mitglied seit
20.09.11
Beiträge
23
Hey from_theashes,

Sag mal welches Objektiv hast du benutzt bei den Portraits?
 

Jenso

Safran Pepping
Mitglied seit
02.12.07
Beiträge
4.362
Genau das wollte ich J_Eckhoff auch gerade melden, funny-leo (aber ich hätte 1.7/85 gemeldet, ist egal).

Wer sich für solche Details interessiert, sollte doch in der Lage sein, zunächst einmal die EXIFs anzugucken…