Tim Cook: Apple Pay in Deutschland ist "Riesenerfolg"

floriano

Akerö
Mitglied seit
11.11.14
Beiträge
1.822
Ich liebe Apple Pay. boon war immer so eine doofe Prepaid-Lösung.
Nutze momentan die comdirect und warte sehnsüchtig auf Volksbank und DKB mit Apple Pay ;)
 

Ulrich Reinbold

Hauptstadtredaktion
AT Redaktion
Mitglied seit
16.06.14
Beiträge
1.008
Jetzt wolle wir alle doch mal ein bisschen runter kommen. Bleiben wir sachlich. Bitte! Danke!
 
  • Like
Wertungen: Mure77

10tacle

Spätblühender Taffetapfe
Mitglied seit
10.06.11
Beiträge
2.780
Wüsste jetzt auch aber auch keinen Grund, warum man es nicht nutzen sollte.
Geht Apple Pay nicht nur mit einer Kreditkarte oder kann man das auch so wie im App Store mit PayPal verknüpfen?
Dann z.B. weil jemand keine Kreditkarte hat. Braucht ja nunmal nicht jeder.
 

Ulrich Reinbold

Hauptstadtredaktion
AT Redaktion
Mitglied seit
16.06.14
Beiträge
1.008
Geht Apple Pay nicht nur mit einer Kreditkarte oder kann man das auch so wie im App Store mit PayPal verknüpfen?
Geht nicht mit Paypal und wird auch nie mit Paypal funktionieren. Bislang nur mit Kreditkarten von teilnehmenden Banken.

Nur als Info: Habe mir eine entsprechende Kreditkarte (extra) geholt. Diese ist kostenlos und es wird von meinem bestehenden Konto bei einer anderen Bank abgebucht.
 

10tacle

Spätblühender Taffetapfe
Mitglied seit
10.06.11
Beiträge
2.780
Hab jetzt einfach mal selbst nachgesehen auf dem iPhone. Jetzt wo ich weiß dass ich dafür keine Kreditkarte brauche werd ich mir das vielleicht doch mal überlegen.
 

bamm-bamm

Roter Delicious
Mitglied seit
03.07.16
Beiträge
92
Da stehen die letzten 4 Stellen meiner Apple Pay Gerätenummer. Mein Kreditkartennummer bekommt weder Apple noch der Händler zu sehen.

Erstaunlich wieviele hier nicht wissen wie Apple Pay funktioniert.
Ich Rede ja auch nicht von der Nummer. Von der war in dem Post auf das ich geantwortet hatte auch nicht die Rede.
Die Nummer ist eh uninteressant für den Händler und oft für ihn nur gekürzt einzusehen. Es interessiert ihn einzig und allein das Kartenunternehmen. Alles andere sind nur Verschwörungstheorien. Ich hätte da eher Angst vor den versteckten Kameras in den Werbetafeln die mal bei Real entdeckt wurden. Die hatten nämlich die Gesichter analysiert.

Und ja, ich weiß sehr wohl, wie Kartenterminals und Apple Pay funktioniert. Ich arbeite täglich damit.

Ich habe mir jetzt auch eine Skimaske zugelegt.
In Zukunft möchte ich dadurch verhindern, dass der Händler sieht was ich kaufe, oder das ich in seinem Laden bin.:)
Ist in vielen Läden übrigens verboten. Helme etc. müssen dort vor Betreten abgenommen werden.

Anhang anzeigen 156234

Wow...keine Ahnung aber grosses Mundwerk. :rolleyes:

Auf dem Bon steht bei mir

Kontaklos
Mastercard
und die 4 letzten stellen der Apple Pay Geräte ID. Hier endend mit 7697.

Meine hinterlegte Mastercard endet aber mit 9289. Seltsam!

Anhang anzeigen 156234
Das Bild ist ein Ausschnitt von einem Bon vom REWE. Bekomme da wg. PayBack den Bon per Mail.
Genau das, was ich behauptet hatte.....“Mastercard“. Ich hatte nie etwas von der Kartennummer gesagt. Also bitte erst richtig lesen und dann großes Mundwerk haben ;)

Geht Apple Pay nicht nur mit einer Kreditkarte oder kann man das auch so wie im App Store mit PayPal verknüpfen?
Dann z.B. weil jemand keine Kreditkarte hat. Braucht ja nunmal nicht jeder.
Nein. Apple Pay ist ja keine eigentständige Kreditkarte sondern nur mit einer verknüpft. Wenn sich dein IPhone als „Paypal“ melden würde, sagt das Terminal: du kommst hier nicht rein
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

10tacle

Spätblühender Taffetapfe
Mitglied seit
10.06.11
Beiträge
2.780
Ich hatte mir ja schon selbst geantwortet, aber mir war auch vorher schon klar dass das nur verknüpft ist.
 

OnkelEgon

Idared
Mitglied seit
27.01.19
Beiträge
29
mit dem Apple Pay warte ich mal noch eine weile bis meine Bank KSK das unterstützt oder die Visa Karte, deswegen schaffe ich mir keine neues Konto oder Kartenanbieter an.
 
  • Like
Wertungen: Yiruma