Textersetzungen sind weg!

Dieses Thema im Forum "iOS" wurde erstellt von Verdicus, 14.10.15.

Schlagworte:
  1. Verdicus

    Verdicus Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.10.11
    Beiträge:
    326
    Also,...
    Die "Textersetzungen" werden definitiv von iCloud Drive verwaltet.
    In welchem Element von iCloud Drive sie genau gespeichert werden, kann ich nicht sagen.

    Auf meinem MacBook Pro waren noch alle Ersetzungen vorhanden.
    Nach dem Abschalten von iCloud Drive, dem Neustart des Mac Pro und dem erneuten Einschalten von iCloud Drive waren sie alle wieder vorhanden.

    :)
     
    maddi06 gefällt das.
  2. Verdicus

    Verdicus Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.10.11
    Beiträge:
    326
    Also,...
    Die "Textersetzungen" werden definitiv von iCloud Drive verwaltet.
    In welchem Element von iCloud Drive sie genau gespeichert werden, kann ich nicht sagen.

    Auf meinem MacBook Pro waren noch alle Ersetzungen (Systemeinstellungen/Tastatur/Text) vorhanden.
    Nach dem Abschalten von iCloud Drive, dem Neustart des Mac Pro und dem erneuten Einschalten von iCloud Drive waren sie alle wieder vorhanden.

    :)
     
  3. maddi06

    maddi06 Borowitzky

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    9.026
    Komisch das es manchmal ausreicht, wenn man nur einzelne Dienste neu startet und manchmal der komplette iCloud Account neu gestartet werden muss.

    Danke für's Feedback und denn tollen Freed
     
    tobeinterested gefällt das.
  4. Verdicus

    Verdicus Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.10.11
    Beiträge:
    326
    und BONG!
    Schon sind wieder alle Ersetzungen auf meinem Mac verschwunden!
    Ich will nicht deswegen jeden Tag meinen Mac neu starten müssen. :mad:

    Die spinnen, die Äpfel!
    Was machen die mit iCloud Drive?
     
  5. maddi06

    maddi06 Borowitzky

    Dabei seit:
    10.11.14
    Beiträge:
    9.026
    Verbessern. :oops: Heute verloren bei iCloud die iWork Produkte den Beta Status. Vielleicht hängt es momentan wirklich damit zusammen. Zudem war iCloud die letzten Tage schlecht bis gar nicht erreichbar.
     
  6. Verdicus

    Verdicus Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.10.11
    Beiträge:
    326
    Danke, Maddi, für die Zwischeninfo! Was bleibt uns übrig, als zu beobachten...
     
  7. jack_pott

    jack_pott Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    306
    Das Thema ist zwar alt, passt aber dennoch. Deshalb eröffne ich kein neues.

    Das Probem: Bei mir werden die Kürzel nicht mehr zwischen Mac und iPhone synchronisiert. Leider weiß ich nicht genau seit wann. Vermutlich mit iOS 9.2 …

    Ging es jemandem ähnlich? Gibt es eine Lösung?
     
  8. KALLT

    KALLT deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.08
    Beiträge:
    1.523
    iCloud Drive eingeschaltet? Mal Testweise iCloud Drive ausgeschaltet und bei iCloud abgemeldet?
     
  9. jack_pott

    jack_pott Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    306
    Danke für die Antwort.

    iCloud Drive ist eingeschaltet (nutze ich auch regelmäßig). Von der Cloud abgemeldet habe ich mich noch nicht. Ich fürchte mich vor Datenverlust :eek:
     
  10. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    733
    Ja, Textersetzungen machen mir auch gerne Probleme. Ich nutze sie seit Jahren z.B., um Mailadressen schneller einzugeben ("@@1" = name@meinedomain.de, "@@2" = privat@meinedomain.de usw., siehe hier). So nützlich sie auch sein mögen, ständig hakt es. Manchmal habe ich plötzlich mehrere identische Ersetzungen in der Liste, heute nach dem Aufsetzen meines iPhone 7 Plus, waren sie plötzlich auf geheimnisvolle Weise von allen Geräten verschwunden. Erst ein Reset aller beteiligten Geräte brachte dann wieder Gleichstand.
     
  11. jack_pott

    jack_pott Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    306
    d.h., du hast den Mac UND dein iPhone zurückgesetzt? Ich hoffe, dass es sich vielleicht mit dem Upgrade auf Sierra, das ich in zwei, drei Wochen angehen werde, in Wohlgefallen auflösen wird. Oder mit iOS 10... wobei ich mir noch nicht sicher bin, ob ich das dem 5s antun möchte.
     
  12. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    733
    Sorry, da hab ich mich wohl unpräzise ausgedrückt. Reset (Home-Taste und Ein/Aus-Schalter gleichzeitig drücken) habe ich nur bei iPhone und iPad gemacht. Die beiden Macs habe ich lediglich neu gestartet.

    iOS 10 läuft auf dem 5s meiner Frau übrigens problemlos. Allerdings freilich sicher kein Geschwindigkeitsgewinn. Aber allein für die verbesserte Music und Fotos App lohnt es sich - sofern man die nutzt. :)
     
  13. Verdicus

    Verdicus Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.10.11
    Beiträge:
    326
    Hallo Reinhard,

    ich danke dir für deine Ausführungen!

    Hat jemand wirklich einen PLAN, wo um alles in der Welt, die Textersetzungen zentral gespeichert werden?
    Irgendwo in iCloud vielleicht ?

    Es kann doch nicht angehen, dass wir ständig auf allen Endgeräten (iPad, 2 Macs, 2 iPhones) manuell die Ersetzungen nachjustieren müssen, damit die falschen Ersetzungen immer wieder von Neuem ausgemerzt werden und vor allem auch bleiben.
     
  14. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    733
    @Verdicus Doch, leider scheint genau das der Fall zu sein. Ich hatte deshalb sogar schon Kontakt mit dem Apple Support. Reset war auch deren einzige Idee. Doch auf Dauer hilft das nichts, wie wir ja mittlerweile wissen. Und ja, die Textersetzungen werden über iCloud synchronisiert. Allerdings irgendwo tief in den unendlichen Tiefen des Systems. Wir "normale" Nutzer haben jedenfalls keinen Zugriff darauf.

    Das Problem existiert nun schon so lange, und es sind gewiss keine Einzelfälle, auch im englischsprachigen Apple Support Forum gibt es dazu Threads, wenn ich mich recht erinnere.

    Nur Apple kann das lösen. Scheint dort allerdings nicht gerade oberste Priorität zu haben.
     
  15. jack_pott

    jack_pott Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.12.07
    Beiträge:
    306
    Danke für die Erläuterung. Meinen Mac starte ich täglich neu und das iPhone habe ich gerade so "resettet". Leider ohne den erhofften Erfolg.
     
  16. mrnce

    mrnce Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.06.16
    Beiträge:
    9
  17. echo.park

    echo.park deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    11.076
    Die Synchronisation von Textersetzungen setzt die Aktivierung von iCloud Drive voraus.
     
  18. mrnce

    mrnce Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.06.16
    Beiträge:
    9
    Das ist nicht das Problem, sondern das sie gelöscht werden.
     
  19. echo.park

    echo.park deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    11.076
    Sie werden gelöscht, wenn man iCloud Drive deaktiviert. Oder meinst du was ganz anderes?
     
  20. mrnce

    mrnce Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.06.16
    Beiträge:
    9
    Sorry, ist doch genau beschrieben am Anfang dieses Treat un in meinem Eigenen.