1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tethering mit iPhone OS 3.1 auf unlocked iPhones

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von chino, 11.09.09.

  1. chino

    chino Elstar

    Dabei seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    72
    Liebe Gemeinde,

    das Thema erscheint mir sehr wichtig um es nochmal herauszustellen. Gerade wir als Besitzer eines unlocked iPhones (aus Italien, Frankreich, Tschechien etc) können es nicht hinnehmen,
    wenn aufgrund irgendwelcher Providerabsprachen ein beworbenens Feature der Software entfällt.

    Der Stand:

    Bei einem Update auf OS 3.1 verschwindet auch bei unlocked iphones die Tethering Option in den Einstellungen. Mobile Config Dateien über die einschlägigen Quellen können zwar noch installiert werden. Aufgrund der fehlenden Tethering Option kann Tethering jedoch nicht eingeschaltet werden.

    Die Lösung:

    Gibt es derzeit wohl noch nicht. Wir sollten versuchen Apple auf das Problem aufmerksam zu machen bzw. den Druck zu erhöhen. Der Anruf bei der Apple Hotline ist ein Weg. Der Mitarbeiter mit dem ich dort gesprochen habe zeigte sich zunächst erstaunt und will das Problem an die technische Abteilung weitergeben.

    Also nervt Apple! Ruft alle dort an!

    Vielleicht könnt ihr hier auch dann eure Erfahrungen usw. gesammelt posten.

    Alles wird gut!

    chino
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Viel schlimmer ist, dass Leute nicht lesen können:
    Erstmal gibt es rechtlich also keine Handhabe gegen Apple, da klipp und klar beschrieben wurde, dass Tethering nicht überall und in jedem Netz geht.

    Also: Netzbetreiber anrufen. Mit Apple hat das rein gar nichts zu tun.
     
  3. Atomic-Junky

    Atomic-Junky Meraner

    Dabei seit:
    31.03.08
    Beiträge:
    224
    Schön und Gut!

    Aber wir reden hier auch von Leuten die ein Factoryunlocked Iphone haben und bei einem Betreiber wie O2 sind, wi Tethering bereits funktioniert und auch gewollt ist. Btw Tethering funktioniert mit anderen Telefonen wie von Nokia etc. uneingeschränkt, wieso also nicht mit dem Apple Iphone, somit ist es sehr wohl ein Apple Fehler der behoben werden muss.
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Und? Auch bei den ab Werk ohne Netlock ausgestatteten iPhones ist Tethering kein garantiertes Feature.

    Völlig irrelevant.

    Siehe meinen vorherigen Beitrag. Es ist Aufgabe des Netzbetreibers, Tethering freizuschalten. Kann er es nicht, weil er z.B. keine signierten Netzeinstellungen für iPhones bereitstellen kann, ist das nicht das Problem von Apple.
     
  5. Atomic-Junky

    Atomic-Junky Meraner

    Dabei seit:
    31.03.08
    Beiträge:
    224
    Dann verrat uns doch bitte, wie wir die Daten unserer Netzbetreiber eintragen können, wenn durch das Update auf 3.1 der Eintrag Tethering verschwindet. Ich habe nämlich die Daten meines Netzbetreibers, der Tethering genehmigt und ich auch mit 3.0 nutzen könnte.

    Ergo ist es ein Softwareproblem welches durch das Update von Apple gesteuert wurde und somit ein Apple Problem.
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Wie gesagt: Bei Software 3.1 wird Tethering nun anders konfiguriert -> Sache des Netzbetreibers.
     
  7. Atomic-Junky

    Atomic-Junky Meraner

    Dabei seit:
    31.03.08
    Beiträge:
    224
    Sehr geniale Antwort!

    Wenn etwas konfiguriert wird, dann muss es auch eine Möglichkeit für den User geben diese Änderungen für seine Bedürfnisse zu ändern und sorry wenn ich mich wiederhole. Das ist nach dem Update 3.1 nicht mehr möglich.

    Btw. in anderen Ländern ist Tethering zu zur Diskussion gestanden, dass es mit Extragebühren nur genutzt werden kann und auch in diesen Ländern, also auch andere Provider, geht es nicht mehr.

    Ja ja ich weiß, Providerproblem...
     
  8. chino

    chino Elstar

    Dabei seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    72
    Genau. Dann rufe ich doch mal bei blau an und Frage meinen Prepaidanbieter warum jetzt bei Version 3.1 Tethering nicht funktioniert, obwohl es vorher unproblematisch möglich war.

    Das ich nichts gegen Apple machen kann ist mir klar. Ich habe schließlich das iphone noch mit der OS 2.1 gekauft und kostenlos auf 3.0 geupdated.

    Meines Erachtens kann Apple es ja gerne den Providern überlassen Tethering anzubieten. Aber nochmal, selbst das einspielen eines funktionierenden Mobilconfig-Files (was auch läuft) lässt die Tethering Funktion nicht wieder auferstehen.

    Im übrigen kann es Apple bei Nichtvertragspartnern wie z.B. blau egal sein, ob sie eine Tethering Option ermöglichen oder nicht. Bei T-Mobile ist das selbstverständlich was anderes.
     
  9. Hangkünstler

    Hangkünstler Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    24.05.09
    Beiträge:
    1.271
    Ich habe ein 3GS, Orange Österreich Ich konnte bis gestern das Tethering uneingeschränkt nutzen. Nach dem update fehlt auch bei mir der Schalter für das Tethering bei den "Einstellungen". Orange hat mich sogar ein zweites mal "freigeschalten" - ohne Erfolg. Das heist, ich bezahle tethering an meinen Provider (monatliches Appleplus Paket), kann aber nicht tethern , weil ein Problem von Apple gemacht wurde. Orange meint Apple sei verantwortlich (ich denke es ist auch so) Apple meint der provider sei verantwortlich. Stutzig macht mich aber, daß das Problem (laut Aussage des Apple Mitarbeiters) hauptsächlich bei Orange Österreich, Orange Schweiz und Orange Italien auftritt....
     
  10. Franz Bierbauch

    Dabei seit:
    18.02.09
    Beiträge:
    108
    Also bei meinem ab Werk entsperrten iPhone 3G ist die Tethering Option auch weg.. ich bin bei A1. MMS funktionert übrigends genauso nicht mehr.. aber vl ist das auch nur bei mir so.
    Naja ich wart jetzt einfach mal ab bis Ben von benm.at auf eine Lösung kommt.. oder bis man 3.1 jailbreaken kann.. :)
     
  11. chino

    chino Elstar

    Dabei seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    72
  12. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Nein, muss es eben nicht.

    Die werden einfach nur sagen, dass das keine garantierte Funktion von Apple ist und sie leider nicht entsprechende Konfigurationsdateien erzeugen können.

    Und die 3.0 garantiert nicht, dass Du Tethering auch nutzen kannst.

    Ist doch logisch: Das Konfigurationssystem wurde geändert und nun die alten Config-Files sind nun nicht mehr kompatibel.

    Im übrigen sind Apple alle Nichtvertragspartner egal. Apple interessiert es schlicht und einfach nicht, ob Tethering mit blau läuft oder nicht.

    Skandalös. Sowas sollte man direkt abmahnen. Da steht nämlich nirgendwo, dass Simyo nicht sicherstellen kann, dass die Funktionen auch langfristig funktionieren. Eindeutig Kundentäuschung.

    Aber hey, Ihr regt Euch ja lieber weiter über Apple auf...
     
  13. Hangkünstler

    Hangkünstler Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    24.05.09
    Beiträge:
    1.271
    Ich konnte bis gestern keine MMS versenden. Seit dem update auf 3.1 funzt das MMS versenden aufeinmal. Das brauch ich aber gar nicht. Sondern das tethern. Wofür habe ich mir denn sonst 6GB pro Monat gekauft?
     
  14. chino

    chino Elstar

    Dabei seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    72
    Ich denke Bananenbieger hat Recht. Wir sollten eine Lösung/Hack etc. abwarten. Wird schon irgendwann wieder gehen. Spätestens mit dem Jailbreak.

    Bis dahin werde ich auf 3.0 bleiben.
     
  15. Franz Bierbauch

    Dabei seit:
    18.02.09
    Beiträge:
    108
    Ah ok, MMS funktioniert bei mir jetzt auch wieder, nachdem ich die MMS-Daten nun händisch eingetragen habe. Aber das mit dem Tethering ist noch immer schade, ich hätte mit dem Update denke ich warten sollen.. aber ich bin ja auch selber schuld und nachher is man ja bekanntermaßen immer schlauer.

    Jetzt heißt's halt abwarten, denn ich denke kaum, dass irgendein Provider der keine iPhones anbietet uns irgendwelche Lösungen bieten wird. :(
     
  16. connectfan

    connectfan Stechapfel

    Dabei seit:
    31.08.08
    Beiträge:
    158
    Was eben einfach nur Mist ist. Wieso bekommt Nokia es hin, dass ich Tethering mit meinem O2-Vertrag nutze und Apple bekommt es bei einem unlocked und deftig teuren Gerät nicht hin?

    Ob Apple irgendwas garantiert oder nicht ist doch nicht die Frage. Wenn es garantiert wäre, gäbe es ein Recht zum Rücktritt vom Kaufvertrag. Entscheidend ist doch die simple Frage, warum andere Hersteller es schaffen und Apple nicht. Die dahinter stehende technische Erklärung ist mir als Kunde wurscht. Wieso soll dafür ein Hack notwendig sein? Mein Nokia ist auch nicht gehackt.
     
  17. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ersetzte "schaffen" durch "wollen". Apple will es nicht. Frage beantwortet.

    Das iPhone hat ein ganz anderes Konzept als gewöhnliche Mobiltelefone.
     
  18. chino

    chino Elstar

    Dabei seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    72
    Hab bei Blau per Email mal angefragt, ob sie ein entsprechend gesigntes Carrier Bundle rausbringen werden. Mal sehen was sie sagen.
     
  19. CaptainDickei

    CaptainDickei Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    09.03.08
    Beiträge:
    178
    anderes konzept? ist es kein smartphone sondern ein toaster oder was?
     
    SteffenKömel gefällt das.
  20. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Also dass es vom Provider abhängt dürfte ja mittlerweile klar sein, aber dann sollte man doch erklären können, warum trotz Tethering "Verbot" unter Einstellungen/Allgemein/Benutzung der Punkt "Tethering Daten" neu ist bzw. trotzdem im Menü bleibt, wenn Tethering abgeschaltet wird.

    Mich stört es nämlich etwas und wenn ich schon nicht tethern kann dann will ich auch Tethering Daten nicht sehen müssen...
     

Diese Seite empfehlen