1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Tastenkürzel"

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von wantamac, 15.01.09.

  1. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    hallo,

    würd mich mal interessieren welche praktischen Tastenkürzel ihr so im Alltag verwendet und auch deren Bedeutung.

    Hoffe auf interessante Beiträge

    mfg
     
    #1 wantamac, 15.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.09
  2. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Viele viele...
    Spontan fallen mir ein:

    Zwischenablage: cmd+x,c,v

    Apps: cmd-q (quit), cmd-w (close window), cmd-a (mark all), cmd-s (save), cmd-n (new / new window) ggf. cmd-t (new tab)

    Cursor: cmd-Pfeiltasten

    Finder: cmd-e (eject), cmd-up (parent dir), cmd-dn (open), oder auch cmd-o, shift-cmd-a (apps), shift-cmd-u (utils), shift-cmd-n (new folder)

    OS X: ctrl-cmd-option-eject (shutdown), ctrl-cmd-eject (reboot), option-cmd-eject (stand-by), ctrl-shift-eject (display off), shift-cmd-q (log off)

    [update]
    cmd-space (Spotlight)
    in Finder: space (QuickLook)
    .......
     
    #2 gKar, 15.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.09
  3. CraZyChris

    CraZyChris Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    07.06.08
    Beiträge:
    1.408
    Screen machen Apfeltaste+Shift+4
     
    #3 CraZyChris, 15.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.09
  4. iReiher

    iReiher Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    1.779
    Täglich benutze ich

     + Q
     + W
     + M
    ctrl + eject | enter

    (| heißt nach der Tastenkombo)

    Oft auch:

     + shift + 4 ( | Space )
     
  5. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    könntest du vielleicht noch posten, welche funktion die einzelnen Tastenkürzel besitzen?

    mfg und danke für die Antworten
     
  6. macadlerblock1k

    macadlerblock1k Starking

    Dabei seit:
    17.02.08
    Beiträge:
    217
    also ich benutze spaces immer, ist bei mir "blumenkohl+1/2/3/4"
    und "blumenkohl+r" also in safari die seite neuladen
    und dann noch "blumenkol+"die taste links wo so en pleil nach rechts zeigt"" weiß nicht wie man dasnennt, ich bin nur ausversehen drüber gestolpert, benutze es aber immer, könnte es garnicht mehr wegdenken, wen jemand weiß die a) die taste heißt und b) diese funktion genannt wird, wäre ich sehr dankbar
     
  7. macimac

    macimac Macoun

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    123
    cmd+H = Programm ausblenden
    cmd+plus (Ziffernblock) = zoomen groß
    cmd+minus = (Ziffernblock) = zoomen klein

    Unter Systemeinstellung/Tastatur&Maus/Tastaturkurzbefehle kannst du vieles ein- oder ausschalten, die Tastenkürzel stehen auch dabei.

    macimac

    macimac
     
  8. Man In Red

    Man In Red Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    13.01.07
    Beiträge:
    244
    beim Speichern-Dialog lässt sich mit cmd + d (desktop) der Schreibtisch als Speicherort auswählen.

    Da der Dateiname schon markiert ist, lässt sich also ohne Maus "eben mal schnell" auf den Schreibtisch abspeichern: Apfel + Shift + s, dann Apfel + d, evtl. den Dateinamen und Enter
     
  9. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
  10. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    gute übersicht
    das darf euch aber nicht hindern weiter zu posten(;
     
  11. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Oh ja, da kommen ja doch noch einige Kürzel, die ich selbst vergessen hatte zu erwähnen, wie insb. cmd-h (hide application, immer gut anstelle Minimieren, wenn man wirklich alle Fenster der App auf einmal ausblenden will).

    Weiterhin fällt mir gerade ein:
    In iWork & Co cmd-T (für den Schriftarten-Dialog), cmd-b/i/u (bold, italic underline)
    ctrl-cmd-+/- (hoch- bzw. tiefstellen)
    cmd-+/- (Schriftgröße)
     
  12. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    finde es sehr interessant, für wieviele Funktionen Apple/Mac Tastenkürzel hat.

    Erinnert mich an den Apple II
     
  13. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Soviel zum Vorurteil, Mac-User seien nur Maus-Schubser ;)
    Einen Mac kann ich vielmehr noch viel besser per Tastatur bedienen als früher einen Windows-PC.

    Hier nicht genannt sind ja die zahlreichen Direkt-Eingabemöglichkeiten für Sonderzeichen per option- oder shift-option und einer Buchstaben- oder Zifferntaste, die man sich am Besten über die „Tastaturübersicht“ anzeigen lassen kann. (So ist insb. z.B. die Eingabe der „Anführungszeichen“ und vieler weiterer Sonderzeichen leicht möglich, ohne über eine Zeichentabelle gehen zu müssen.)
     
  14. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    hat noch jemand irgendwelche (vielleicht auch besondere) Tastenkürzel, und möchte sie mit Apfeltalk teilen, schreibe sie bitte hier rein!
     
  15. leton53

    leton53 Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    256
    dateien in wechselmedien verschieben

    dateien in wechselmedien (ext. hd, stick, ipod) verschieben:
    ctrl+cmd+drag/drop
     
  16. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Übrigens, da ich es auch gerade erst durch Web-Recherche erfahren habe und nicht in der Hilfe finden konnte:

    Während Access-Keys in Webseiten bei Safari 3 noch einfach per Ctrl+Accesskey aktiviert wurden, muss man in Safari 4 nun Ctrl-Option-Accesskey benutzen.
    (Es kommt mit in gewisser Weise entgegen, da ich eine Webapp nutze, in der die Menüpunkte 1 bis 10 über die Accesskeys 0 bis 9 per Tastatur aktiviert werden können, jedoch seit Leopard Ctrl-1 bis Ctrl-4 (oder sogar mehr) standardmäßig die Spaces wechseln. Nun kann ich diese Shortcuts wieder verwenden, ohne Spaces abzuschalten oder umzukonfigurieren.)
     
  17. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    Freut mich, dass dieser Thread wieder up to date ist mit den neuen Funktionen Apples z.B. in Safari! :)
     
  18. Dareon

    Dareon Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.09
    Beiträge:
    23
    Ich würde gerne wissen, wie man mit einer Tastenkürzel zum Anmeldefenster wechselt um den Mac zu sichern wenn ich z.B. kurz afk gehe. Es ständig mit der Maus zu tun nervt.
     
  19. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Einfachste Möglichkeit:
    Per Option-Cmd-Eject in den Stand-By-Modus schicken.
    Vorher in den Systemeinstellungen unter „Sicherheit“ aktivieren, dass beim Aufwachen das Passwort eingegeben werden muss.
    Stand-By spart netterweise auch gleich Strom im Vergleich zum „Nur-Anmeldefenster-Anzeigen“.
     
  20. Dareon

    Dareon Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.09
    Beiträge:
    23
    Diese Lösung ist leider für mich wenig brauchbar, da ich eben aus spar- und schonenden Gründen Bildschirmschoner schon nach 1 min. der Nichtbenutzung aktiviert habe. Da bin ich meistens auch in der Nähe und will überhaupt nicht immer das Kennwort eingeben.
    Da muss eine Tastenkürzel für Anmeldefenster oder lock up her wie (das tut jetzt weh, es zu zugeben :-c) im Windows -> Wintaste + L
    Vielleicht gibt es ja so was auch für Mac nur ich kenne es nicht. Weis jemand Rat?
     

Diese Seite empfehlen