1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

T-Mobile iPhone in den USA - Roaming? Bitte Klartext...

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von yoshi007, 12.06.08.

  1. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Hallo AT,

    da ich im Juli in den USA zum ersten Mal mit iPhone Urlaub machen will, möchte ich nochmal fragen, wie das mit den Gebühren aussieht. Ich weiß, dass es solche Themen schon gab, aber ich möchte jetzt mal Klartext hören...hab hier so viel Verschiedenes gelesen.

    Ich habe ein original iPhone mit T-Mobile M-Vertrag aus Deutschland.
    Ich möchte das iPhone in den USA dabei haben, um gelegentlich in Cities wie San Francisco in Cafes(Starbucks...) die WLAN-Netze zu nutzen und im Netz zu surfen bzw. Mails abzurufen.
    EDGE brauch ich gar nicht...ich will mein iPhone sozusagen nur zum iPod Touch machen(nur WLAN).

    Welche Möglichkeiten gibt es um KEINE Gebühren zu verursachen?
    "Daten Roaming" ausgeschaltet habe ich...EDGE ausschalten geht ja leider nicht.

    Jetzt bin ich auf die beste Idee gekommen, und zwar einfach die T-Mobile SIM-Karte aus dem iPhone zu nehmen. Ich habe dies gerade probiert und es geht...ich kann nicht anrufen und kein EDGE nutzen, aber WLAN...also wie beim iPod Touch.

    Ist dies okay oder ist das Rausnehmen der SIM-Karte aus dem iPhone irgendwie ein Problem oder schädlich? (Kenne mich da leider nicht aus...)

    Vielen Dank für die Hilfe,

    yoshi;):)
     
  2. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass dies dem iPhone in irgendeiner Weise schaden sollte. Ich würde die SIM Karte auf jeden Fall rausnehmen. Denn auch im Ausland wirst du freiwillig gezwungen EDGE zu nutzen. ;)
     
    yoshi007 gefällt das.
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Also kann mir ohne SIM-Karte wirklich gar nichts passieren mit Gebühren?
    Weil ich hab echt Angst vor so einer riesen Rechnung am Ende des Monats...

    Danke!;)
     
  4. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Warum solltest du Gebühren bezahlen? Sie wissen ja nicht an wen sie die Rechnung schicken sollen. Aber wenn dir das so viele Sorgen macht, nimm jetzt sofort die SIM Karte heraus und schau nach ob dein IPhone noch immer am EDGE Netz hängt.

    Oder lass dein iPhone zu Hause. Das ist die sicherste Lösung.
     
  5. ApfelJung

    ApfelJung Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.06.08
    Beiträge:
    10
    Einfach im Einstellungsmenü unter "Allgemein" dann "Netzwerk" Daten-Roaming ausschalten. Damit ist auch EDGE im Ausland ausgeschaltet.

    War schon öfter im Ausland auch USA mit meinem iPhone und hatte bei dieser Vorgehensweise keine Probleme mit Gebühren wg. Datenübertragung.
     
  6. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Okay...gut, danke!

    Ich denke ich lasse sicherheitshalber doch auch die SIM daheim...telefonieren muss ich dort ja eh nicht.
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Oder du machst den Jailbreak, installierst das Tool BossPrefs und dort kannst du EDGE auch komplett ausschalten... Funktioniert sehr gut...
     
  8. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Dann kannst du eigentlich das ganze Gerät zuhause lassen, oder? o_O
     
  9. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Steven, das ist yoshi - wie kannst du ihm nur einen Jailbreak vorschlagen?! Da versteht er gar keinen Spaß...:)
    Geradezu ein Sakrileg :p:innocent:
     
  10. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Höh? Wieso?

    Ich will dur noch WLAN-Netze nutzen können und ne kamera...mehr will ich ja gar nicht.
     
  11. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    War auch nur ne Frage. Nicht gleich böse werden. :) Du sammelst ja iPods. Dann könntest du ja auch deinen iPod Touch mitnehmen. Deshalb meine Frage.
     
  12. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    War nicht bös gemeint...;)

    Ich habe ja keinen iPod Touch...eigentlich wollte ich mir im Urlaub einen kaufen für genau solche Sachen, aber da es mit dem iPhone geht, mache ich dies doch nicht.
    Und da das neue iPhone auch noch rauskommt und der Touch im Moment im Vergleich zum iPhone zu teuer ist...
     
  13. lm87

    lm87 Gast

    Wo ist der iPod Touch denn bitte teurer *lol* Beim Touch schließt du keinen Vertrag ab. Selbst wenn man von (199 € + 24*29,-€)=895 EUR einem relativ billigen iPhone 3G und dem kleinsten Vertrag ausgeht, ist der 16GB Touch (entsprechend dem 16GB iPhone) noch 526,-€ billiger :p
     
  14. iAngel

    iAngel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    330
    Du musst wirklich nur das Daten-Roaming und etwaige Rufweiterleitungen zur Mailbox bereits in Deutschland vor dem Abflug abschalten (oder dauerhaft und sofortige Rufweiterleitungen zur Mailbox einrichten – unabhängig davon, ob du erreichbar bist oder nicht).

    Dann kannst du problemlos die WLAN-Funktion für E-Mail und Internet nutzen; sollte kein WLAN verfügbar sein, meldet er sich automatisch mit einer "Fehlermeldung" und sagt dir, dass es wegen abgeschaltetem Datenroaming keine Verbindung gibt.

    SMS empfängst du natürlich kostenlos, und eingehende Anrufe werden dir zumindest angezeigt, und solange du nicht drangehst, kostet es ja auch nichts. Daher würde ich die SIM-Karte auf jeden Fall drin lassen. Wegen der Zeitverschiebung wirst du aber schnell dazu übergehen, alle Rufe laut- und vibrationslos zu stellen ...

    Ich habe dann immer etwaige Rückrufe mit günstigen US-Telefonkarten (wie z. B. Mobile Caller) vom Hotel oder von der Telefonzelle aus getätigt.
     
  15. McApple

    McApple Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    03.04.05
    Beiträge:
    1.516
    Schon lange nicht mehr so viel Blödsinn in einem einzigen Satz gelesen....:-D
     
  16. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    :D

    Gern geschehen! :-*
     
    #16 Giftmischer, 13.06.08
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.08
  17. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Also ich habe gerade das Datenroaming abgeschaltet, aber ich kann immer noch mit EDGE Safari nutzen...alles wie immer, deswegen wundert mich das.
     
  18. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Sonst kauf die dir eine Prepaid Karte. Damit steigen deine Kosten sicher nicht bis zum geht nicht mehr.
     
  19. Randolph34

    Randolph34 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    09.08.05
    Beiträge:
    381
    Bist du schon in USA? Oder noch daheim?
    Bei letzterem kannst du natürlich noch Safari nutzen, weil du ja nicht roamst (was für ein Wort:p).
    In USA geht dein Safari dann nicht mehr. Er fragt dich zwar jedesmal ob du die das Roaming nicht einschalten willst, aber das verneinst du. Da bist du safe. Und freie WLANs findest du an jeder Ecke. Musst halt ab und zu einen Kaffee trinken oder eine Kleinigkeit essen. :-D

    Ciao Randolph
     
  20. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    yoshi so mies sich das jetzt anhoert HACK DEIN iPHONE!!!!! ich habs auch getan genau aus dem grund.... ich werd mir bei AT&T im sommer ne PrePaid karte holen und fuer 20$ kannst du nen ganzen monat edge nutzen unlimited. ueberlegs dir.....
     

Diese Seite empfehlen