1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sweet Home 3D - Open-Source Hausplanung

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Patrick Rollbis, 18.05.08.

  1. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.515
    Jeder wird die Situation bestimmt kennen. Man zieht um, steht mit alten Möbeln im neuen Haus und weiß nicht wie man diese hinstellen sollen. Hier passt das Sofa nicht, dort ist der Schrank zu breit. Also was tun? Sweet Home 3D ist eine Software, die das Planen einer neuen Wohnung ermöglicht. In diesem Test haben wir uns Sweet Home 3D genauer angeschaut und werden zeigen, was dieses Programm alles drauf hat.

    Der erste Schritt ist die Planung der eigentlichen Wohnung bzw. des Hauses. Das Programm muss erstmal wissen, wie groß die Wohnung überhaupt ist. Das Erstellen des Grundrisses kann durch 2 Methoden erledigt werden: Entweder man zeichnet den Grundriss auf die 2D-Fläche millimetergenau auf oder man scannt den vorhandenen Grundriss ein. Anschließend müssen nur noch Zimmertypen wie Bad, Schlaf- oder Wohnzimmer zugeteilt werden.

    Der Vorteil bei dieser Software liegt vor allem in der Echtzeiterstellung der 3D-Ansicht, so findet man oben rechts die 2D-Ansicht zum Planen und direkt darunter die 3D-Ansicht. Wenn man Wände zieht docken diese automatisch an vorhandene Wände an, so dass sie gerade platziert werden. Standardmäßig besitzt die 2D Ansicht eine Meter-Skala, die sich allerdings auch verfeinern lässt. Nachdem die exakten Längen der Wände eingetragen wurden, geht es an die Fenster und Türen.

    Bei der Hinzufügung von Fenstern und Türen hat auch hier die 3D Ansicht ihren Vorteil. Man kann sofort sehen, ob alles an seinem richtigen Platz ist. Die Türen und Fenster kann man einfach in die 2D-Ansicht schieben. Die eingefügten Objekte werden durch kleine Bildchen verdeutlicht. Das Hinzufügen von Möbeln ist ähnlich einfach. Ziehen sie die Möbel aus der Liste in die 2D-Ansicht und positionieren sie diese an ihre richtige Position. Die Möbel sind bereits in diverse Kategorien eingeteilt, etwa Wohn-, Bade- oder Schlafzimmer. So muss man nicht lästig suchen. Auf Wunsch lassen sich auch viele Gegenstände von der Homepage herunterladen.

    In nur wenigen Minuten haben wir ein kleines Haus mit allem wichtigen Dingen erstellt.

    [​IMG]

    Fazit:
    Die Planung ist wirklich enorm einfach. Durch einfaches drücken und halten der Maus erstellt man Wände, mittels Drag&Drop aus der Liste kann man Möbel hinzufügen. Ein besondere Pluspunkt ist die Tatsache, dass Sweet Home 3D als OpenSource-Software kostenlos vertrieben wird und sowohl für Mac OS X als auch Windows verfügbar ist.

    Link zur Herstellerseite
     

    Anhänge:

    #1 Patrick Rollbis, 18.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.08
  2. ecinaeo

    ecinaeo Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    633
    Das darf doch nicht war sein - ich suche wochenlang nach so einem OpenSource-Programm und finde nichts und jetzt nach dem Umzug finde ich's :-D ... werde ich aber gleich mal ausprobieren ...
     
  3. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Nettes Programm.

    Was mich aber doch etwas irritiert ist das es als Java daher kommt und ein Zertifikat enthällt das Root-Rechte auf dem Computer einfordert. Irgendwie macht mich das nicht sehr froh…

    o_O
     

    Anhänge:

    • Bild 2.png
      Bild 2.png
      Dateigröße:
      117,3 KB
      Aufrufe:
      1.343
  4. philipxD

    philipxD Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    22.12.07
    Beiträge:
    532
    da gab es doch mal so was von google... SketchUp! oder so...
     
  5. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Erstellt SketchUp nicht 3D-Modelle für Google Earth?
     
  6. JackRyan

    JackRyan Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    28.10.05
    Beiträge:
    1.098
    Ich habe das Programm auch für meine neue Wohnung genutzt und bin wirklich sehr, sehr zufrieden! Und kostenlos ist Sweet Home auch noch!

    Schönen Sonntag,
    Mario
     
  7. ecinaeo

    ecinaeo Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    633
    Ich finde, dass man dieses Programm eindeutig besser bedienen kann wie SketchUp - obwohl das auch nicht sonderlich schwer ist ...
     
  8. philipxD

    philipxD Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    22.12.07
    Beiträge:
    532
    man kann...
     
  9. ma10

    ma10 Roter Delicious

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    92
    Das ist ja ein Traum! Ich muss das Programm unbedingt gleich ausprobieren...
    Es ist genau das, was ich immer suche und bisher mit kleinen ausgeschnittenen Papiermöbeln (2D, 1:20) gemacht habe, damit ich nicht so oft umschieben musste. Da sah man dann immer gleich wenns nicht passt.

    Jetzt ist der Sonntag gerettet. :p
     
  10. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    super! sowas suche ich schon lange für meinen dad, dass ich er es unter windows und ich es unter mac os verwenden kann ist phänomenal =)
     
  11. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
    Sieht gut aus.
    Ich ziehe zwar zZ nicht um, werde das Programm aber Trotzdem mal antesten.
     
  12. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Super Programm! Dankeschön!
     
  13. bml

    bml Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    26.04.06
    Beiträge:
    504
    Da weiss man doch wieder einmal, warum es sich lohnt, Apfeltalk zu lesen. :)
    Bin schon am bauen...
     
  14. Blakkur

    Blakkur Antonowka

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    362
    ich auch, habe vor mein zimmer umzustellen und dabei nens chönen computertisch von IKEA zu holen, sieht so ähnlich aus wie die in den Apple Stores, nur kleiner, dafür müsste aber ein andrer Tisch raus... so kann ich prima sehen, wies danach aussieht...
     
  15. HansMaulwurf

    HansMaulwurf Idared

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    26
    Vielen Dank!
    Genau das Richtige für meinen Auszug im Juli!
     
  16. Utz Gordon

    Utz Gordon Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    316
    Hi!


    Ist 'n super Programm... und mir nach einer Stunde ohne Speichern abgeschmiert - d' oh >.<
     
  17. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Das darf doch nicht wahr sein! Und wofür habe ich dann im Februar diese Liste erstellt, WENN SIE KEIN SCHWEIN LIEST!

    NEIN! ICH REGE MICH NICHT AUF! ICH NICHT ;)

     
    bml gefällt das.
  18. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    ich hab Deinen Thread auch überlesen...
    Sorry Skeeve :(

    thanks anyway für das Review von Patrick.
     
  19. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Nur zur Klarstellung: Ich wollte Patricks Leistung nicht durch meinen Einwurf schmälern.

    Ich wollte mich nur ein wenig echauffieren! Mir war danach ;)

     
  20. knacky

    knacky Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    396
    Vielen Dank. Habe ich auch schon lange gesucht :)

    Und Skeeve, sry, deine Liste war mir leider nicht bekannt! Wird jetzt aber gleich gut durchgelesen :) Danke dem Autor und dir Skeeve, für die Mühe!

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen