1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Superdrive defekt?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von jarod, 01.03.08.

  1. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Hi,
    ich habe seit längerem Probleme mit meinem Superdrive,jetzt kam ich mal dazu unterschiedliche Rohlinge zu testen.
    Dabei zeigte mir Toast folgende Fehlermeldung an :

    [​IMG]

    Zum besseren Verständnis die Daten :
    Und zwar wollte ich heute eine DVD+R DL mit ca.6 GB Datengröße.
    Ist nun Apple Support angesagt,oder liegts wirklich nur an dem Rohling?
    Er hat ja auch mit anderen Rohlingen (CD ROM,DVD) Probleme.
    :eek:o_O
     
  2. Witter

    Witter Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.07.07
    Beiträge:
    268
    Probier die Dvd doch mal zu Brenne ohne Toast, also direkt mit dem Finder, so könnte man einen Software Fehler ausschließen.

    Witter
     
  3. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Mach ich doch glatt!
     
  4. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Also ich weiß, dass es eine gewisse Inkompatibilität zwischen den unterschiedlichen Dl-Rohlingen gibt. Und das ist auch der Grund, warum ich in Zukunft mich vorab informiere, welche Dl-Rohlinge das Laufwerk erkennt. Alle restlichen falsch gekauften Rohlinge gingen zum Beispiel dann aber im aktuellen SuperDrive vom iMac. Von daher kein herausgeschmissenes Geld. Einige dieser Rohlinge haben zum Beispiel in meinem NEC nicht funktioniert, damals in meiner alten Dose. Zum Schluss habe ich dann herausgefunden, dass das Teil nur DL-Rohlinge von Ritek erkennt.
    Welche Rohlinge hast du bisher genommen, Hersteller?

    Wenn es am SuperDrive liegt, dann müsste oder dann dürfte er doch auch normalerweise gar keine CD/DVD's abspielen können. Auch keine handelsüblichen DVD-Filme, oder ?.
     
  5. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Hmja handelsübliche CD's/DVD's kann er abspielen.
    Zur Zeit habe ich sowohl einen DL Rohling von Verbatim als auch einen von Fuji da.
    Probleme habe ich zum Beispiel beim Auslesen von selbstgebrannten Daten DVDs,da nimmt er auch längst noch nicht alle an.Am Anfang war das eigentlich kein Problem.o_O
     
  6. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Nur zur Info: Ich habe immer wieder aehnliche Probleme.

    17" MBP 2.16GHz (erste Generation)


    System Profiler-Info:

    MATSHITA DVD-R UJ-846:

    Firmware Revision: FQ3T
    Interconnect: ATAPI
    Burn Support: Yes (Apple Shipped/Supported)
    Cache: 2048 KB
    Reads DVD: Yes
    CD-Write: -R, -RW
    DVD-Write: -R, -RW, +R, +RW, +R DL
    Burn Underrun Protection CD: Yes
    Burn Underrun Protection DVD: Yes
    Write Strategies: CD-TAO, CD-SAO, DVD-DAO
    Media: No
     
  7. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Was mir gerade einfällt:
    Ich hatte in meiner Dose auch schon mal so ein komisches Laufwerk. Es war ein CD/ DVD - Brenner-Laufwerk. Nach einer Zeit konnte es keine DVD's mehr brennen. Nur noch CD's. Egal welche Brennsoftware, welche Rohlinge man benutzt hatte, es half alles nichts. Neues eingebaut!!!!

    Vielleicht ist wirklich das SuperDrive kaputt, was natürlich sehr ärgerlich wäre. Auf der anderen Seite, wenn der System Profiler das SuperDrive noch erkennt kann es kein Hardwarefehler sein. Theoretisch. Außerdem zeigt ja auch Toast keinen HardwareError an , sondern ein MediumError. Ich benutze immer DVD's von Intenso, CD's von Verbatim und DL von ritek und Fjuti Film

    und jarod?? - hast du mal versucht über den Finder zu brennen. Ob er dann die ganze Sache hin nimmt und fleißig brennt?
     
  8. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Sorry,war außer Haus und werde es jetzt gelich & sofort testen ;).
    Danke für eure Antworten und Anregungen*g*

    EDIT hat wenig erfreuliches zu vermelden :

    [​IMG]
    Und nu?:-c
     
  9. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Es scheint ja grad um diese Uhrzeit das "Hilf-dir-selbst" Programm angesagt zu sein,also tat ich das auch mal und siehe da;eine Lösung scheint sich ab zu zeichnen.
    Ein anderer Apfeltalker hatte wohl das gleiche Problem wie ich*g*.
     
  10. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
    Ich hatte das gleiche Problem, mit identischen Fehlermeldungen von Toast und dem Finder. Anfänglich nahm er noch einige Rohlinge, irgendwann nahm er nicht mal normale CDs mehr an. Es liegt am Laufwerk, es ist defekt. Ich habe es gegen ein NEC Optiarc ausgetauscht, endlich ist wieder alles in Ordnung!
     
  11. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Na du hast Humor,sag doch nicht einfach sowas schreckliches :oops::-c.
     
  12. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Ich denke schon das Wunderkind mit der Aussage recht hat. Wenn du bei google mal suchst:
    Kalibrierung von Laufwerk oder Kalibrieren von SuperDrive , dann wirst du feststellen können, dass es eigentlich irreparabel ist. Sprich die Reparatur, die Neujustierung des Lasers würde den Neuwert eines SuperDrive's übersteigen. Traurige Wahrheit also: Dein Laufwerk ist im Eimer.
     
  13. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    In dem Fall würde ich es austauschen lassen,noch besteht ja Hardwareschutz dann APP. ;)
     
  14. ruc

    ruc Gloster

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    63
    habe unter anderem das Problem auch...
    Ist gerade in der Reperatur...
    wird ausgetauscht
     
  15. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Danke für die Info!;)
     
  16. Blakkur

    Blakkur Antonowka

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    362
    mein mini hat noch nie einen rohling wieder ausgespuckt, hat alles gefressen bis jetzt...
     
  17. Hallo,

    welche Laufwerke passen denn in ein MBP C2D 2,16. Konnte bei den Sony Optiarc leider bislang nur slimline Laufwerke finden und meine gelesen zu haben, dass für das 15" MBP nur ultra slim passen.

    Sollte jemand von Euch auch Bezugsquellen kennen würde ich mich sehr über Infos freuen, da mein Superdrive auch schon seid langem streikt und ich es nun doch gerne tauschen würde.

    Vielen Dank Euch schonmal.
     

Diese Seite empfehlen