1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Signalton beim Hochfahren und DVD Kontrolle nach Ruhestand

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von süddeutschland, 13.07.09.

  1. süddeutschland

    süddeutschland Erdapfel

    Dabei seit:
    13.07.09
    Beiträge:
    3
    Ein freundliches Hallo Zusammen,

    würde gerne wissen wo der Signalton beim bzw. nach dem Hochfahren des Rechners auszuschalten ist und zudem nach dem Ruhestand die Kontrollfunktion ob eine DVD oder DC im Laufwerk ist.

    Danke im vorraus.
     
  2. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    lol

    schon lange nicht mehr diese frage gehört! nicht schlecht! das hat mir doch wieder nen lächeln ins gesicht gezaubert!
     
  3. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.832
    Also wenn du den Startton kurz nach dem Betätigen des Einschaltknopfes meinst, so kannst du die Forumsuche benutzen - das wurde schon oft gefragt.
    Das andere musst du mir nochmal genauer erklären: du möchtest nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand die Information bekommen, ob sich eine CD/DVD im Laufwerk befindet?
     
  4. Zweiblum

    Zweiblum Zabergäurenette

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    612
    @süddeutschland: Willkommen im Forum!
    Eine eingelegte CD oder DVD wird auf dem Desktop angezeigt.
    Den Einschaltgong kann man ausschalten, indem man vor dem Runterfahren die Lautstärke auf null stellt.
    Es gibt dazu auch eine Software, bitte die Suchfunktion benutzen!
     
  5. DaddyPrime

    DaddyPrime Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    616
    Ey der Ton ist doch voll wunderschön. Den darfst doch nicht ausschalten! Ich glaube zudem er meint, wenn der Mac ausm Bereitschaftsmodus hochfährt, dass dann NICHT überprüft wird ob was im Laufwerk ist.
    Korrigier mich wenn ich dich falsch verstaden habe...
     
  6. Zweiblum

    Zweiblum Zabergäurenette

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    612
    Na ja, es war von Ruhestand die rede... *achselzuck*
     
  7. DaddyPrime

    DaddyPrime Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    616
    Sorry ich meinte den Ruhezustand. Wie komm ich eigentlich auf Bereitschaft und was soll das sein? lOl
     
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Das mit dem CD-Laufwerk können nur Normalsterbliche mit Arbeitsort 1 Infinite Loop, Cupertino lösen. Das betrifft nämlich die Firmware, über die wir hier wenig wissen.
     
  9. Zweiblum

    Zweiblum Zabergäurenette

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    612
    Vielleicht kann süddeutschland noch ein wenig genauer erklären, was gemeint ist.
     
  10. süddeutschland

    süddeutschland Erdapfel

    Dabei seit:
    13.07.09
    Beiträge:
    3
    Danke für die zahlreichen Antworten.

    Also, richtig, ich meinte explizit das akustische Signal nach dem Einschalten des Computer, i.D. des Macbooks, der soweit mir bekannt sich in den letzten Jahren in der hässlichen Klangfarbe und "Melodie" nicht wesentlich verändert hat.

    Zweite Frage bezog sich ausschließlich auf das Laufwerk das nach dem Aufwecken aus dem Ruhestand überprüft ob sich eine CD oder DVD im Laufwerk befindet. Beim Macbook macht dies ebenso ein komisches Geräusch das ich unterbinden möchte.

    Beide Geräusche eigentlich im Grunde nicht notwendig und ich persönlich empfinde es als störend. Was den Signalton betrifft, gibt wohl einige Lösungen. Freeware Hacks etc. Ich bin davon ausgegangen, das man wie bei Windows einfach irgendwo den Sound abstellen kann.
     
  11. Catullus

    Catullus Jonagold

    Dabei seit:
    29.07.08
    Beiträge:
    23
  12. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    Kann man in xp den startsound dauerhaft abstellen?

    Für den startton gibt es einige lösungen, die sich auch alle hier leicht finden lassen.
     
  13. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
  14. DaddyPrime

    DaddyPrime Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    616
    Für die Lösung mit dem Laufwek, kannst du auf ein MBA zurückgreifen. Das hat nämlich kein CD/DVD Laufwerk!
     
  15. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ist aber nicht sehr kostengünstig, sei noch angemerkt... :p
     
  16. Zweiblum

    Zweiblum Zabergäurenette

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    612
    Wozu sparen? Die Zinsen sind im Keller!
    ;)
     
  17. HolgerLang

    HolgerLang Jamba

    Dabei seit:
    08.07.09
    Beiträge:
    55
    ich benutze "startup sound"

    das ist ein kleines Programm, dass dir in die Einstellungen ein Feature zaubert, mit dem du den startup sound beeinflussen kannst - von Lautstärkeeinstellung bis ganz aus.

    Download:

    http://www5e.biglobe.ne.jp/~arcana/StartupSound/BETA/index.en.html


    Als relativ neuer Mac User frage ich mich warum das nicht ohnehin ins Betriebssystem integriert ist. Die vielen Anfragen im 'Forum zeigen, wie nötig das wäre.
     
  18. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Weil Apple stolz auf ihren Startsound sind... ;)
     
  19. DaddyPrime

    DaddyPrime Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    616
    Ich find ihn auch total geil. Den würd ich ja auch gerne in meine HP einbauen, aber ich hab Bedenken, dass es ein bisschen Probleme wegen dem Copyright geben könnt.
     
  20. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Weil es mehr als nur ein Startup-Sound ist. Man kann nämlich auch andere Töne zu hören bekommen als das übliche "Dong" - aber lass uns hoffen, dass dir das nie passiert.
     

Diese Seite empfehlen