1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Serkan A. und Spyridon L. abschieben?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Thaddäus, 08.07.08.

  1. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Wie einige hier vielleicht wissen, ist ja heute der Prozesstag der Münchner U-Bahnprügler.

    12 und 9 Jahre war das Urteil, wobei der eine Verteidiger Revision einleiten will, und die Ausländerbehörde München noch nicht reagiert, weil diese ein rechtskräftiges Urteil abwarten will (bezüglich Ausschaffung).

    Was meint ihr? Soll Deutschland für solch schwerkriminelle Ausländer auch noch den Haftaufenthalt bezahlen? Ich persönlich bin der Meinung, dass man die beiden ausschaffen sollte, bin aber auch auf eure Meinungen gespannt...
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    <übersetzermode>
    Ausschaffen = Abschieben

    so wie

    Einlösen = Anmelden
    </übersetzermode> ;)

    Nur Abschieben wäre ja wohl keine Strafe.
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ich meine natürlich Abschiebung mit entsprechendem Absitzen der Haftstrafe in ihren Heimatländern...

    Ich meine Schlägereien gibts immer mal wieder, aber einen 76-jährigen Rentner der bereits am Boden liegt noch mit voller Wucht zu treten ist doch einfach unter aller Sau...
     
  4. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Ich bin ganz klar dafür! Dieses asoziale Pack hat hier nichts zu suchen. Wenn diese Menschen in Deutschland leben, sollen sie sich sozial verhalten und sich ordentlich integrieren. Wenn dies nicht der Fall => zurück ins Heimatland!

    Die einen mögen jetzt sagen: "Es gibt auch deutsche Asoziale"
    - Ist völlig richtig, nur die sind deutsch also sollen sie Ihre Strafe in Deutschland absitzen. Abschieben kann man hier nicht mehr.

    Also ich bin ganz klar für Abschiebung von Ausländern, die schwere Gewaltdelikte in Deutschland begangen haben.
     
    #4 Casi, 08.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.08
    jonni4000 gefällt das.
  5. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Natürlich weg...pöbeln können die bei sich zuhause so viel sie wollen!
    Dieses Pack will ich hier gar nicht haben...da haben wir schon genug Deutsche von dieser Sorte!:mad:
     
  6. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Toll fand ich,dass sie zu ihrer "Entlastung" vorgaben,unter beträchtlichem Einfluss von Alkohol und Drogen gestanden zu haben.Insbesondere Heroin soll ja im Spiel gewesen sein.
    Was bei einem Minderjährigen ja sowieso ein Ding ist,dass ich nicht begreifen kann.

    Abzuwarten ist wohl erst einmal ein rechtskräftiges Urteil.
    Eine Herabsetzung des Strafe durch die Revision fände ich nicht so toll.
    Schließlich muss man den jungen Leuten von heute irgendwie verständlich machen,dass
    jede Handlung Konsequenzen nach sich ziehen.
    Das Urteil find eich okay,acht bzw. zwölf Jahre Haft sitzt man eben nicht mit der rechten Arschbacke ab.Sofern sie nicht wegen guter Führung frühzeitig entlassen werden.
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Die Möglichkeit der frühzeitigen Entlassung aufgrund guter Führung kann im Vorfeld gestrichen werden. Ich hoffe, dass man das auch machen würde.

    Abgesehen davon: Wenn die 12 Jahre in einer deutschen JVA sitzen, dann fressen die sich 12 Jahre lang auf Steuerzahlers kosten durch...

    Von daher Ausschaffung, und zwar so schnell wie möglich. Oder dann irgendein Kerker bei Wasser und Brot... :p

    Dafür sollten die gleich noch gesondert drankommen...
     
  8. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    So isset!;)
     
  9. Tanja1982

    Tanja1982 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    335
    Mal wieder ein Zeichen dafür, dass man es in Bayern und Baden-W. richtig macht!
    Weg damit !
     
  10. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Die greifen allgemein sowieso am härtesten durch...o_O
     
  11. Tanja1982

    Tanja1982 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    335
    Nicht nur das...
    geringste Kriminalitätsrate
    niedrigste Armutskennzahl
    höchster Lebensstandard
    Beste Hochschulen (CHE - Ranking)
    stärkster Wirtschaftsmotor
    niedrigste Arbeitslosenzahl
    ...aber leider zu oft deutscher Meister...
     
  12. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Jaaaa!
    Weg mit den Bayern! :p
     
  13. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Das ist es ja, dass da noch gar nix sicher ist. Die Ausländerbehörde München hat bis jetzt noch nicht reagiert, weil noch kein rechtskräftiges Urteil da ist.

    Deswegen verstehe ich auch den Verteidiger nicht, dass der noch Revision einlegen will. Ist er dazu gezwungen? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen...
     
  14. garythecatsnail

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    86
    Ich finde die Aktion der beiden auch unter jeder Würde!!!
    Die sollten meiner Meinung nach schön abgeschoben werden, denn ein Besuch in unseren deutschen Gefängnissen scheint ja im Gegensatz zu anderen Lokalitäten geradezu ein Urlaub zu sein: Fernseher in der Zelle usw..
    Solln die mal schön dahin gehen wo sie herkommen und da ihre Haftstrafe absitzen, mal sehen, wann die anfangen ihre Tat zu bereuen, ich würde sagen, bei den Haftbedingungen dauert das nicht lange.
    Dazu kommt auch noch der, in anderen Ländern ausgeprägtere, Respekt vor dem Alter, den diese beiden wortwörlich mit Füßen getreten haben, ich hoffe, dass es den beiden im Knast richtig dreckig ergeht.
    Das zeigt mal wieder, wie es in Deutschland um dem Schutz der Bürger bestellt ist, wenn noch nicht mal ein über 70 jähriger Pensionär sicher ist!
     
  15. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Es ist schon ein kritisches Thema, all das. Affekthandlungen mit Abschiebung zu bestrafen, dass betrachte ich meist etwas kritisch. Es gibt auch genügend Deutsche Bürger die aus Affekt jemanden umbringen.
    Bei den beiden Münchnern halte ich eine Abschiebung und eine zusammenarbeit mit den türkischen Behörden für mehr als nötig!
    Insbesondere weil der eine Täter sich am Telefon noch vor seinem Freund gebrüstet hat "ich bringe jetzt einen deutschen um".
    Es war keine Affekthandlung, und trotz Heroin und Alkohol, war er noch in der Lage einen "Plan" zu erschaffen und diesen wenige Minuten später durchzuführen.
    Die Abschiebung ist keineswegs eine Todesstrafe, dass ist ein Irrglaube.
    Nur wird es eben solchen Menschen im eigenen Land nicht einfach gemacht.
    Anders ist es bei uns auch nicht. Wenn ein Deutscher im Ausland jemanden umbringt, wird er entweder in diesem Land in seine eigene Scheisse auf 1*2 Meter geschmissen, oder nach Deutschland übergeben, wo er eine lebenslaengliche Freiheitsstrafe bekommt.

    Ich weiss nur jetzt schon was wieder kommt.
    Irgendwelche Alternativen, Hippies, übersozialen Schüler und Tagträumer gehen auf die Straße und demonstrieren. Dann entbrennt wieder eine heiße diskussion die dann wieder in Vorwürfen zum Holocaust fortgeführt wird..... bla bla bla usw usw usw


    Der M
     
    Fa.bian gefällt das.
  16. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Heimtücke ist genau das Schlagwort. Auch die Tatsache, dass er sich noch damit gebrüstet hat. Ich als Richter würde spätestens jetzt die Unzurechnungsfähigkeit aufgrund von berauschenden Substanzen mehr als anzweifeln, bzw. nicht mehr gelten lassen. Heimtücke mit Vorsatz würde ich das nennen.

    EDIT: Jetzt Phoenix einschalten. In der Sendung Deutschlandtour kommt ein Beitrag über die beiden.
     
  17. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Also immigriert sind sie ja schon, nur an der Integration haperts noch ;)
     
  18. Moninho

    Moninho Gast

    Ich, als jemand der sich selber sehr weit links einordnet, stimme einer Abschiebung völlig zu. Es ist nunmal so das (leider) fast alle Ausländer, im Besonderen türkische, hierher kommen und von den Sozialleistungen unseres Sozialstaates leben. Wer jedoch entgegen den hier herschenden Regeln handelt, hat es nicht verdient weiter hier bleiben zu dürfen.
    Kann man, finde ich, ein wenig mit der Disco vergleichen: Wir Deutschen sind die Angestellten dieses Lokals, während alle Ausländer als quasi Gäste hier sind (Möglichkeit besteht aber auch selber Deutscher zu werden, solange man sich auch wie ein anständiger Gast verhält). Und wenn man in einer Disco jemandem vom Personal eins auf die Nase gibt, wird man auch (häufig lebenslang) vor die Tür gesetzt _PUNKT_
    LG Nils
     
  19. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Wenn gewährleistet wäre, dass die Täter die Strafe in ihrem Herkunftsland auch wirklich absitzen müssen, wäre ich für eine Verurteilung in Deutschland und danach die sofortige Abschiebung. Ich hab gehört, speziell in der Türkei sollen die Gefängnisse recht ungemütlich sein - vielleicht würde das Täter mit entsprechendem Migrationshintergrund zusätzlich abschrecken.

    Übrigens müsste man generell Immigranten, die abgeschoben werden, nicht in Flugzeuge setzen - meines Erachtens würde es eine gemütliche dreitägige Busfahrt auch tun. Aber wir sind ja ein reiches Industrieland, wir können uns ja leisten, uns selbst Straftäter noch mehr kosten zu lassen als ehrliche Bürger, die arbeitslos werden.

    Manchmal kann man echt nicht so viel fressen …
     
  20. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Oder eine Rikscha... Dann können sie sich gleich gegenseitig abschleppen... :p
     

Diese Seite empfehlen