Schlimmer gehts nimmer - Apple TV+

Scoutout

Goldparmäne
Mitglied seit
23.07.08
Beiträge
559
Hallo Daheim Gebliebene

Das Apple TV+ das wohl schlimmste und langweiligste ist, was es auf dem Streamingmarkt gibt, müsste mittlerweile vielen aufgefallen sein. Da brauch ich kein Corona Virus, diese Auswahl und Performance killt mich gnadenlos. Damit hat sich Apple nicht gerade mit Ruhm bekleckert.

Aber anscheinend reicht es nicht das dürftigste Angebot zu vertreiben, nein! Auch die Steuerung ist eine absolute Katastrophe. Ich habe Aplpe TV+ aufgrund eines Produktkaufs ein Jahr gratis. Zahlen würde ich keinen Cent für so eine schwachsinnige Geschichte.

Heute dachte ich mal wieder, ich schau mal wieder rein (die Hoffnung stirbst zuletzt) und wollte in die 3. Folge der ebenfalls bis anhin eher dürftigen Serie Amazing Stories schauen. Ich wähle also die 3. Folge und die App fordert mich auf, das Probeabo abzuschliessen, obwohl ich mich mit meinen Gratis-Logindaten eingewählt habe. Ich kann nicht einfach die 3. Folge schauen. Der Dienst behandelt mich wie einen Neuabonnenten. Weitere schwachsinnige Vorgehensweisen bei der Steuerung hier zu beschreiben würde den Rahmen sprengen.

Versuchst du den Support zu erreichen, geht natürlich nicht. Weil es keine Rubrik Apple TV+ gibt. Es gibt nur Apple TV und das ist das Gerät. Du hast also keine Chance, dich zu beschweren. Zumal die Telefonverbindung derart abgehackt daher kommt, dass du nicht einmal das Wahlprozedere überstehst. Das ist, man muss es so deutlich sagen, einfach nur Scheisse! Wird mal ganz bestimmt nicht verlängert.

Nun denn, weiss jemand wie man sich der Apple TV+ App auf dem ATV entledigen und allenfalls wieder neu installieren kann? Oder zumindest, wie man sich darin ab und neu anmelden kann? Auch sonstige geniale Beträge zur Milderung meines Ärgers wären höchst willkommen.
 
  • Like
Wertungen: geniussoft

geniussoft

Thurgauer Weinapfel
Mitglied seit
09.06.12
Beiträge
1.008
Ich würde zwar nicht ganz so feste schimpfen wollen, aber unrecht hast du (leider) nicht. Schlimm finde ich vor allem die Benutzeroberfläche mit der Integration anderer Dienste, Pay- und Inklusivinhalten und alles wild durcheinander.
Vielleicht hat das in USA Vorteile, für mich erschließen sich diese Vorteile aber nicht. Für ein Jahr lau war zumindest For all mankind und der Banker ganz gut, auch die Elefantenmutter ist ein gang guter Film. Aber viele andere Serien, SEE,oder Servant - naja. Das wird aber in anderen thread schon diskutiert. Es fehlt ein Bewertungssystem wie z.B. bei amazon, Kritiken, Rubriken, einfach alles was einem hilft eine vielleicht gute Serie bei apple TV+ zu finden. Aber wie sagt man: Einem geschenkten Gaul... Und kaufen werde ich den Gaul ganz sicher nicht.

Du kannst dich vom apple TV komplett als Benutzer abmelden und wieder anmelden, das gilt dann auch für die apple TV+ app. Verlieren tust du nichts dadurch, außer ggf. Spieledownloads und apps die du unter Umständen neu laden musst.
Auch ein Werksreset des apple TV geht, dann ebenfalls neu anmelden und apps runterladen.
 
  • Like
Wertungen: Scoutout

Scoutout

Goldparmäne
Mitglied seit
23.07.08
Beiträge
559
Ja richtig. Und dieses wilde Durcheinander hab ich nicht mal angeprangert. Die Benutzerführung ist wirklich...ja, ich weiss, nicht so toll schimpfen...;)
 

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
AT Moderation
AT Redaktion
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
43.499
Ich wähle also die 3. Folge und die App fordert mich auf, das Probeabo abzuschliessen, obwohl ich mich mit meinen Gratis-Logindaten eingewählt habe. Ich kann nicht einfach die 3. Folge schauen. Der Dienst behandelt mich wie einen Neuabonnenten. Weitere schwachsinnige Vorgehensweisen bei der Steuerung hier zu beschreiben würde den Rahmen sprengen.
Auch wenn ich die Schimpftiraden nicht wirklich gutheiße, versuche ich dir mal zu helfen. Bist du womöglich mit mehreren Accounts auf deinem Apple TV angemeldet und aus welchen Gründen auch immer ist der falsche Account ausgewählt? Den Account kannst du wechseln, wenn du den rechten oberen Button der Fernbedienung lange klickst (wie normal zum Abschalten). Dann schiebt sich von der Seite das Menü ein und über dem Standby-Knopf befindet sich die Auswahl für den schnellen Accountwechsel.
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf

Scoutout

Goldparmäne
Mitglied seit
23.07.08
Beiträge
559
Du kannst dich vom apple TV komplett als Benutzer abmelden und wieder anmelden, das gilt dann auch für die apple TV+ app. Verlieren tust du nichts dadurch, außer ggf. Spieledownloads und apps die du unter Umständen neu laden musst.
Auch ein Werksreset des apple TV geht, dann ebenfalls neu anmelden und apps runterladen.
DANKE!

Muss ich mich dann mit einem neuen Benutzername wieder anmelden? Ich habe 3 ATV 4K im ganzen Haus. Muss ich das Prozedere bei jedem einzelnen machen oder ist das so wie wenn ich eine neue App hinzufüge auf einem Gerät, ist das dank iCloud auch gleich auf allen anderen. Ich bin ein wenig skeptisch und scheue daher den Aufwand. Auch weil die Folgen (für mich) eher unabsehbar sind. Es passiert nämlcih reichlich viel auf meinen ATVs...
 

Scoutout

Goldparmäne
Mitglied seit
23.07.08
Beiträge
559
Auch wenn ich die Schimpftiraden nicht wirklich gutheiße, versuche ich dir mal zu helfen. Bist du womöglich mit mehreren Accounts auf deinem Apple TV angemeldet und aus welchen Gründen auch immer ist der falsche Account ausgewählt? Den Account kannst du wechseln, wenn du den rechten oberen Button der Fernbedienung lange klickst (wie normal zum Abschalten). Dann schiebt sich von der Seite das Menü ein und über dem Standby-Knopf befindet sich die Auswahl für den schnellen Accountwechsel.
OMG. Das hatte ich doch schon mal. Das wars, der falsche Benutzer, wie es scheint. Ich muss unbedingt den zweiten Benutzer löschen!!! Vielen Dank. Von meiner Einschätzung des Inhaltes von Apple TV+ distanziere ich mich aber keinen Millimeter. DANKE
 
  • Like
Wertungen: m4d-maNu und Mure77

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
AT Moderation
AT Redaktion
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
43.499
Mich stört auch nicht die prinzipielle Einschätzung, sondern wie sie artikuliert wird. Aber gut, Hauptsache das Problem ist erstmal gelöst.
 
  • Like
Wertungen: Katamaran

jsoul

Adams Parmäne
Mitglied seit
25.08.08
Beiträge
1.315
Obwohl ich dein Gemeckere gerade zum Thema Performance nicht nachvollziehen kann. Hier ist TV+ mit seinen ausschließlich DolbyVision Inhalten klar vorne (wenn den passenden TV dafür hat vorausgesetzt), bietet so kein andere Streaminganbieter.
 
  • Like
Wertungen: Appleg

Samson76

Ontario
Mitglied seit
26.12.17
Beiträge
342
Da momentan für mich alles 1 Jahr lang gratis vorhanden ist, kann ich nicht meckern. Aber zahlen würde ich für den Dienst wahrscheinlich nicht...
 
  • Like
Wertungen: AndreeF und lucifer

Bob Weir

Wohlschmecker aus Vierlanden
Mitglied seit
11.06.15
Beiträge
237
Ich bin beinahe vollumfänglich zufrieden. Aus meiner Sicht könnte es mehr Content geben, die Schlagzahl ist etwas zu niedrig. Wird aber auf jeden behalten.
 
  • Like
Wertungen: Appleg
Mitglied seit
14.12.16
Beiträge
52
Moin, ich bin zzt. Probeuser von TV+ und habe mir bereits problemlos einige Filme und Serien angeschaut. Bis jetzt. Seit Tagen versuche ich, „Teheran“ zu schauen (per AppleTV3), aber es startet nicht bzw. kann ich zB. Teil 1 nicht starten, während Teil 2 usw. läuft... auf einem aktuellen IPad läufts hingegen problemlos. Hat das ggf. mit dem alten AppleTV3 zu tun? Danke
 

Joh1

Kasseler Renette
Mitglied seit
01.04.14
Beiträge
11.942
Das Apple TV+ das wohl schlimmste und langweiligste ist, was es auf dem Streamingmarkt gibt, müsste mittlerweile vielen aufgefallen sein.
Ich habe es jetzt bald ein Jahr und werde es danach auch auf jeden Fall verlängern.
Die Serien die dort sind auf einem richtig hohen Niveau und machen spaß.
Weitere schwachsinnige Vorgehensweisen bei der Steuerung hier zu beschreiben würde den Rahmen sprengen.
Ich habe keine Probleme bei der Bedienung 🤷‍♂️ So simpel wie Netflix oder ähnliches.

Das einzige was mir fehlt ist mehr Content.
 
  • Like
Wertungen: Audionymous