1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari 3.1.1

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 17.04.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Apple hat in der Nacht ein Update für den Webbrowser Safari veröffentlicht, das einige Sicherheitslücken schließend und die allgemeine Stabilität erhöhen soll. Eine der geschlossenen Sicherheitslücken ist die berühmte Schwachstelle, mit dem ein MacBook Air vor einigen Wochen innerhalb kurzer Zeit gehackt wurde. Das 39 Megabyte große Update wurde zeitgleich für Mac OS X und Windows veröffentlicht und allen Nutzern dringend empfohlen. Es ist sowohl per Softwareaktualisierung als auch als Direktdownload verfügbar.
     

    Anhänge:

  2. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Toll!

    Und schon wieder habe ich ein Problem mit dem Installieren des Updates.

    Wieder wird nichts aktualisiert. Wenn ich die Softwareaktualisierung benutze, bleibt Safari auch nach einem Neustart bei Version 3.1, das Gleiche auch bei der manuellen Installation des Updates. So langsam glaube ich echt, ich habe anstelle eines MacBooks damals ein "SchrottBook" abgekommen.
     
  3. meric81

    meric81 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    272
    ich hab glück bei mir hats geklappt
     
  4. ringring-hh

    ringring-hh Jonagold

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    21
    Dieses Mal gabs bei mir auch keine Probleme. Installation lief sauber.
     
  5. Frankman

    Frankman Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    13.03.06
    Beiträge:
    418
    25,7 MB groß für PPC
    installiert, Neustart, Rechte repariert ... löppt einwandfrei

    Safari
    Version 3.1.1 (4525.18)
     
  6. luchsob

    luchsob Granny Smith

    Dabei seit:
    30.09.05
    Beiträge:
    15
    Bei mir kommt immer die Fehlermeldung:

    "Das Installationsprogramm konnte nicht in "/" installieren. Wenden Sie sich an den Hersteller."
     
  7. TiJey

    TiJey Jonathan

    Dabei seit:
    01.04.08
    Beiträge:
    83
    bei mir hat alles geklappt, aber er rappelt jetzt beim "Hochfahren" ganz schön lange rum - zwei Minuten sind da nix :(
     
  8. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.559
    das sollte aber nur beim ersten neustart nach der installation sein... versuch noch einen neustart, bei dem müsste es dann wieder normal sein!
     
  9. EDE

    EDE Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    8
    Ich instaliere ein Update, gehe auf Neustart mein iBook
    startet neu, bleibt aber in der Mitte beim hochfahren hängen.
    Danach beim erzwungenen Neustart ( Ausschalter gedrückt halten )
    fährt er einwandfrei hoch. Ist jedesmal das selbe.
    Komisch oder ?
    ...
    Ede
     
  10. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    bei mir einwandfrei und läuft super...
     
  11. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    keine Probleme hier, installiert, neu gestartet, Rechte repariert, läuft wie immer.
     
  12. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    An der Hardware liegt es wohl kaum, eher an dem der vor dem Bildschirm sitzt (musste ich mir auch einige male gefallen lassen). Ich hatte noch kein einziges mal Probleme bei den Updates. Auch dieses mal nicht.
     
  13. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Ist bei mir aber echt merkwürdig. Woran kann das nur liegen?
     
  14. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Du hast ein wenig, wenig an RAM. Ich an Deiner Stelle würde sofort mehr RAM reinpacken. Ausserdem ist es wichtig an den Strukturen die das OS vorgibt, möglichst wenig zu verändern und zwischendurch mal die Zugriffsrechte zu reparieren.
     
    #14 Kernelpanik, 17.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.08
  15. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Schon das 2te Safari-Update innerhalb weniger Wochen....:oops:

    *runterlad*
     
  16. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.991
    Bei mir führte dieses Update immerhin dazu, daß SAFT wieder läuft. :)
     
  17. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Okay. Ich werde die Zugriffsrechte mal reparieren. Und RAM kaufen... irgendwann mal;). Ich weiß, ich habe nur 512MB und das ist für heute Standards eigentlich gar nichts mehr.
     
  18. iMacBook

    iMacBook Adams Apfel

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    512
    nach durchaus positiver resonanz werde ich mich auch mal an das update wagen...
     
  19. Ronald011

    Ronald011 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    671
    Update ohne Probleme - wie alle bisherigen auch. Das Einzige was mich immer noch ärgert ist, das nach dem "Aufwachen" des MBP manchmal die Netzwerkverbindung futsch ist.
     
  20. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Warum muss man wegen einem so kleinen Revisionsupdate eigentlich gleich einen Neustart machen? Wurde irgendetwas tief im System (WebKit?) verändert?
     

Diese Seite empfehlen