1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Saab stellt Insolvenzantrag

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von voki, 20.02.09.

  1. voki

    voki Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    396
    ...und weiter geht´s.

    Der schwedische Autohersteller Saab stellt einen Insolvenzantrag. Das beschloss der Aufsichtsrat am Freitag. Saab gehört wie Opel zum angeschlagenen US-Konzern General Motors. Der Autobauer hatte auf staatliche Hilfen gehofft, diese hatte die Regierung in Stockholm jedoch ausgeschlossen.

    Ich bin ja mal gespannt, wie lange sich OPEL noch halten kann. o_O
     
  2. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    Ein Insolvenzverfahren heist ja nur, dass die Firma derzeitig oder in absehbarer Zeit Zahlungsunfähig ist...
    also seine Verbindlichkeiten nicht fristgerecht tilgen kann...

    Auserdem ist es eine günstige Möglichkeit das Unternehmen zu sanieren und ein zwei Mitarbeiter los zu werden.
     
  3. Hellokittyhater

    Hellokittyhater Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    07.11.08
    Beiträge:
    312
    Naja Opel ist im Vergleich zu SAAB ja recht gesund... SAAB hat die letzten Jahre nur Verluste eingefahren. Und deren Modelle sind wie ich finde auch eher unspektakulär... Opel dagegen hat den Turnaround eigentlich geschafft. Die sind selbst wieder profitabel geworden. Das einzigen Probleme, die Opel hat sind, dass sie am Gängelband von GM hängen und die momentane Wirtschaftskrise...

    Hoffe nur nicht, dass Opel den Fehler macht und SAAB von der eigenen Konzernmutter übernimmt, wie es momentan gemunkelt wird... Glaube das würde Opel nicht unbedingt verkraften...
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Sabb ist eine der coolsten Autohersteller die es gibt. Es geht doch nichts über einen Sabb 900 BJ 1990. Einfach schick, der Schwedenporsche!

    So in etwa sieht unserer aus: (Nur ohne Dachgepäckträger)
    [​IMG]
     
  5. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Saab wird nun die Nähe zu Opel und Deutschland suchen.
    Außerdem gehe ich davon aus, das GM beide Konzerne freigeben wird.
    Zusammen werden sie dann einen Neuanfang wagen.

    Nicht die Pferde scheu machen, eine Inslovenz ist noch keine Schließung.
    Jedoch ist es bemerkenswert, wie Tag für Tag immer mehr Konzerne und Firmen in Schwierigkeiten geraten.
     
  6. MaXXiMuM

    MaXXiMuM Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    300
    Naja Saab würd ich ned als unspektakulär bezeichnen. Die Aero Modelle sind einfach hammermäßig. Und das Styling ist einfach bissl anders als der sonstige Einheitsbrei...
     
  7. drdenjo

    drdenjo Stechapfel

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    161
    Wäre echt Schade um die schönen Saab-mobile...vorallem die Cabrios. Obwohl ich auch ne 20 € Wette laufen habe, das Opel entweder untergeht, oder nur durch die "schmerzhafte" Trennung vom Mutterkonzern gerettet werden kann. Wobei dann Saab glaube ich mit untergehen würde. Im aktuellen Manager-Magazin wird das Thema der untergehenden Autohersteller grade behandelt, aber ich glaube da wird Opel nicht erwähnt...weiß jemand mehr?
     
  8. Hellokittyhater

    Hellokittyhater Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    07.11.08
    Beiträge:
    312
    Ich weiß, dass es etliche SAAB-Liebhaber gibt. Auf mich trifft aber wohl dieser besondere Geschmack nicht zu... Da ziehe ich doch lieber einen feschen Audi vor... ;)
     
  9. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    das saab cabrio ist das schickste im land
     
  10. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    schade um Saab, aber die schwedische Wirtschaftsministerin Maud Olofsson hätte ich gestern abend küssen können, als sie folgendes Statement ablies:

    Damit ist sie die erste für mich, die offen ausspricht, was die Krise eigentlich ausmacht: verfehlte Modellpolitik allenthalben!

    Und ist Saab nicht das »Premiumsegment« in das unsere einschlägigen Experten Opel als von GM logelöstes Unternehmen treiben wollen? Warum sollte Premium bei Opel funktionieren, wenn's bei der Schwester Saab schiefgeht? Also nochmal eins rauf beim Thema falsche Modelle!?

    Gruß Stefan
     
    le_petz und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  11. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    signed
    das hat weniger mit der finanz- und/oder wirtschaftskrise zu tun, sondern eher mit einer seit jahren verfehlten produktpolitik.
     
  12. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    Schade, dass eine Diskussion über unsere derzeitige Wirtschaft
    bezogen auf die Mikroökonomik von Saab... zu einer subjektiven
    Meinungsäuserung über deren Produkte verkommen ist!

    @Joey23: wo bleibt denn die Quellenangabe??:p:p
     
  13. voki

    voki Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    396
    Hier dann aus einem anderen Thread etwas detaillierter über Insolvenz.

    Ich persönlich finde die schlichte Geschwindigkeitszunahme derartiger Meldungen ... furchterregend. o_O
     
  14. voki

    voki Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    396
    Möglich ist das. Vermutlich trägt es ganz erheblich hierzu bei. Vielleicht hat bei sehr guter Marktlage die Nachfrage noch ausgereicht, jetzt jedoch stark nachgelassen. Das führt dann dazu, dass die Abnahmen nicht einmal mehr die Fixkosten decken können, die eben nahezu unabhängig von der eigentlichen Produktion entstehen.

    Eine sehr gute Modellbasis hätte hier sicherlich für eine deutliche Verzögerung der Auswirkungen solche negativer Effekte gesorgt.

    Denkbar.
     
  15. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Falls das meinen Einwand der falschen Modellpolitik meint - das ist (leider) kein Saab-Spezifikum. Das ist herstellerübergreifend, branchenweit zu verstehen und fliegt gerade auch Mercedes, BMW, Audi … etc. um die Ohren. Nur (noch) nicht so drastisch.

    Gruß Stefan
     
  16. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    @ stk: ich habe mich da eher auf die wenig hilfreichenden Komentare alla Petz und Joey bezogen...
     
  17. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    ich weiß, deswegen habe ich es auch nicht kommentiert, aber son zweizeiler wird ja wohl mal drin sein! es war zwar ot, aber eine differenzierung in hilfreich und nicht hilfreich ist bei so einem thema sowieso schwierig
     
  18. Karud

    Karud Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    09.11.05
    Beiträge:
    878
    GM gibt Opel nicht frei, jedenfalls nicht ohne weitere vertragliche Bindung, was Technologieaustausch betrifft. Außer die BRD enteignet GM ^^.
     
  19. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    was könnte GM zum (Technologie)Tauschen anbieten wollen :oops:
     
  20. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Ich finde die lange Zeit, in der so etwas abzusehen war und schon prognostiziert wurde -sei es nun Bankenkrise oder das Leben in einer der Natur schadhaften Weise, gefördert noch durch eine falsche Produktpolitik seitens der Wirtschaft und der Steuerung durch die Politik- furchterregend und erschreckend.
    Ich für meinen Teil "danke" den Wirtschaftsliberalen seit Ronald Reagan, die den Fluß auf dem Kapitalmarkt von fast allen Regeln befreit haben. Ab in den Steinbruch mit ihnen zu den Daltons...:p
     

Diese Seite empfehlen